American Football

Alle anderen Sportarten außer Fußball
Antworten
Benutzeravatar
MrHollister89
Beiträge: 5360
Registriert: So 6. Dez 2009, 17:17

Re: American Football

Beitrag von MrHollister89 » So 1. Aug 2010, 18:31

Imperator hat geschrieben:
MrHollister89 hat geschrieben:
jako hat geschrieben:Gibt es denn bald einen RB San Francisco?
Wenn dann RB Los Angeles, sozusagen RB L.A ;)

Die brauchen bzw wollen ja ein neues Team, in San Francisco gibt es ja schon die Raiders.
Wir lassen die Raiders mal lieber in Oakland. ;)
http://www.raiders.com/
Ich weiß, dass sie Oakland Raiders heißen, aber ist das nicht nur ein Teil von San Francisco?
"Der reichste Mann ist der, mit den mächtigsten Freunden"

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: American Football

Beitrag von Imperator » So 1. Aug 2010, 18:34

Klar, stimmt, aber lass das keinen 49er hören.
Das ist wie Schalke/Dortmund ;)
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Benutzeravatar
MrHollister89
Beiträge: 5360
Registriert: So 6. Dez 2009, 17:17

Re: American Football

Beitrag von MrHollister89 » So 1. Aug 2010, 18:36

Imperator hat geschrieben:Klar, stimmt, aber lass das keinen 49er hören.
Das ist wie Schalke/Dortmund ;)
Achso, dass wusste ich nicht.
Aber L.A bräuchte echt mal einen neuen Verein.
"Der reichste Mann ist der, mit den mächtigsten Freunden"

Gino
Beiträge: 601
Registriert: So 27. Sep 2009, 14:54

Re: American Football

Beitrag von Gino » So 1. Aug 2010, 18:53

MrHollister89 hat geschrieben:Wer ist euer Favorit für die neue Saison?

Für mich die üblichen Verdächtigen, die Colts, Patriots in der AFC und in der NFC die Saints, Cowboys und vielleicht eine Überraschnungsmannschaft.
Ich finde die New Orleans Saints gut ^^
Die waren doch im Super Bowl "Außenseiter" und lagen schon weit zurück um dan aufzudrehen...
außerdem weiß ich das der Münzwurd sehr wichtig ist.

Benutzeravatar
MrHollister89
Beiträge: 5360
Registriert: So 6. Dez 2009, 17:17

Re: American Football

Beitrag von MrHollister89 » So 1. Aug 2010, 18:54

Gino hat geschrieben:
MrHollister89 hat geschrieben:Wer ist euer Favorit für die neue Saison?

Für mich die üblichen Verdächtigen, die Colts, Patriots in der AFC und in der NFC die Saints, Cowboys und vielleicht eine Überraschnungsmannschaft.
Ich finde die New Orleans Saints gut ^^
Die waren doch im Super Bowl "Außenseiter" und lagen schon weit zurück um dan aufzudrehen...
außerdem weiß ich das der Münzwurd sehr wichtig ist.
Der ist durchaus nicht zu unterschätzen ;)
"Der reichste Mann ist der, mit den mächtigsten Freunden"

Gino
Beiträge: 601
Registriert: So 27. Sep 2009, 14:54

Re: American Football

Beitrag von Gino » So 1. Aug 2010, 18:58

56 % gewinnt der münzwurf gewinner oder waren das mehr hm
haben die aufn ARD oder wo das kam damals gesagt

Benutzeravatar
MrHollister89
Beiträge: 5360
Registriert: So 6. Dez 2009, 17:17

Re: American Football

Beitrag von MrHollister89 » So 1. Aug 2010, 19:01

Ich würde gerne mal wissen, wieviel Prozent der Münzwurfgewinner sich für "Kick" oder "Receive" entscheiden.
"Der reichste Mann ist der, mit den mächtigsten Freunden"

Gino
Beiträge: 601
Registriert: So 27. Sep 2009, 14:54

Re: American Football

Beitrag von Gino » So 1. Aug 2010, 19:05

MrHollister89 hat geschrieben:Ich würde gerne mal wissen, wieviel Prozent der Münzwurfgewinner sich für "Kick" oder "Receive" entscheiden.
Ich denk mal fast alle für Kick. weils nen Vorteil bietet. wieso sollte man sich die chance entgehen lassen, ist genau wie wenn du die wahl zur ecke hättest- würdest doch auch sagen: Jo die Ecke nehme ich . wer will schon ne ecke gerne verteidigen, zwar gibts die konter situation aber da ist die wahrscheinlichkeit höher durch die ecke zu treffen als durch den konter

Benutzeravatar
MrHollister89
Beiträge: 5360
Registriert: So 6. Dez 2009, 17:17

Re: American Football

Beitrag von MrHollister89 » So 1. Aug 2010, 19:08

Gino hat geschrieben:
MrHollister89 hat geschrieben:Ich würde gerne mal wissen, wieviel Prozent der Münzwurfgewinner sich für "Kick" oder "Receive" entscheiden.
Ich denk mal fast alle für Kick. weils nen Vorteil bietet. wieso sollte man sich die chance entgehen lassen, ist genau wie wenn du die wahl zur ecke hättest- würdest doch auch sagen: Jo die Ecke nehme ich . wer will schon ne ecke gerne verteidigen, zwar gibts die konter situation aber da ist die wahrscheinlichkeit höher durch die ecke zu treffen als durch den konter
Ja, aber mit Beginn der 2.HZ wendet sich das Blatt ja, ich würde immer zu erst "Receive" wählen.
"Der reichste Mann ist der, mit den mächtigsten Freunden"

Gino
Beiträge: 601
Registriert: So 27. Sep 2009, 14:54

Re: American Football

Beitrag von Gino » So 1. Aug 2010, 19:10

MrHollister89 hat geschrieben:
Gino hat geschrieben:
MrHollister89 hat geschrieben:Ich würde gerne mal wissen, wieviel Prozent der Münzwurfgewinner sich für "Kick" oder "Receive" entscheiden.
Ich denk mal fast alle für Kick. weils nen Vorteil bietet. wieso sollte man sich die chance entgehen lassen, ist genau wie wenn du die wahl zur ecke hättest- würdest doch auch sagen: Jo die Ecke nehme ich . wer will schon ne ecke gerne verteidigen, zwar gibts die konter situation aber da ist die wahrscheinlichkeit höher durch die ecke zu treffen als durch den konter
Ja, aber mit Beginn der 2.HZ wendet sich das Blatt ja, ich würde immer zu erst "Receive" wählen.
meinst du? aber wenn die wahrscheinlichkeit wirklich höher ist, ist es vllt ein vorteil psychologisch oder so...hm ka , da kann ich net aus erfahrung sprechen

Antworten