Seite 4 von 11

Re: Handball-WM 2011

Verfasst: Di 25. Jan 2011, 14:01
von ==6==BASTOS==6==
es ist nur handball, beim fußball zählts oben mitzuspielen :mrgreen:

Re: Handball-WM 2011

Verfasst: Di 25. Jan 2011, 14:25
von Roter Brauser
Arrmaniac hat geschrieben:Ich bin äußerst enttäuscht von der Leistung unserer Mannschaft. Auch ist es Brand nicht gelungen diese beständig nach unten gerichtete Formkurve in den letzten vier Jahren in den Griff zu bekommen. Oder täusche ich mich da? Das "beste" Sinnbild dafür ist die Entwicklung von Mimi Kraus.
Ist mir auch unverständlich wie man gegen Island so stark auftrumpfen kann und gegen Ungarn plötzlich kaum noch was geht.

Letztlich sind wir momentan auf den entscheidenden Positionen (Rückraumpositionen und am Kreis) nicht mehr Weltklasse besetzt, obwohl die Spieler früher schon gezeigt haben, dass sie das Potential dafür besitzen (Hens, Kraus, Glandorf).

Über die Gründe kann man nur rätseln. Allerdings hatte Brandt schon in dem interview nach dem Spanien-oder Tunesienspiel angedeutet, dass ihm in der Handball-Bundesliga einige Sachen nicht passen (bspw. Ausländerquote).

Re: Handball-WM 2011

Verfasst: Di 25. Jan 2011, 14:30
von MrHollister89
Gestern hat man sich aber auch einfach nur dämlich angestellt, sichere Tore nicht gemacht und einfache Bälle weggeworfen. Sehen wir der Wahrheit ins Auge, man gehört nicht mehr zur Weltspitze. Höchstens auf der TW Position.

Re: Handball-WM 2011

Verfasst: Di 25. Jan 2011, 17:11
von Loch
Sieht ja nach einem krönenden Abschluss aus...

Re: Handball-WM 2011

Verfasst: Di 25. Jan 2011, 17:43
von Imperator
Wirklich unterirdisch.
Das sind ja Klassenunterschiede.

Ironie an
Goldgas scheint ja so manchem Verein augenblicklich nicht viel Glück zu bringen.
Ironie aus

Re: Handball-WM 2011

Verfasst: Di 25. Jan 2011, 17:46
von d1rtY
Vereinsmäßig sind Deutsche Handballvereine in Europa Top, aber als Nationalmannschaft geht seit dem Weltmeistertitel im eigenen Land nimmer viel. Man sollte langsam mal am Trainer sägen, denn unter Brand wird ein Umschwung nix mehr.

Re: Handball-WM 2011

Verfasst: Di 25. Jan 2011, 17:59
von rj1986
naja eins steht fest nach dieser wm muß ein neuer trainer her brand hätte 2007 nach denn sieg gehen solln

Re: Handball-WM 2011

Verfasst: Di 25. Jan 2011, 20:13
von Loch
Ohne den Heimvorteil 2007 würde es nun schon seit 2004 ziemlich düster aussehen, ohne Medaille, wenn ich mich nicht irre.

Re: Handball-WM 2011

Verfasst: Di 25. Jan 2011, 20:20
von Imperator
Vllt. sollten auch im Handball mal ähnliche Strukturen im Jugendbereich eingeführt werden wie beim Fussball.

Re: Handball-WM 2011

Verfasst: Di 25. Jan 2011, 20:30
von Rojiblanco
Die Jugendarbeit ist eigentlich sehr gut, die Nachwuchsteams gewinnen ein internationales Turnier nach dem anderen.