Handball-Weltmeisterschaft

Alle anderen Sportarten außer Fußball
Benutzeravatar
LutzMFröhlich
Beiträge: 2086
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 13:21

Re: Handball-WM 2011

Beitrag von LutzMFröhlich » Mo 26. Jan 2015, 15:35

WM 2015, ich post es mal einfach hier rein:
http://www.welt.de/sport/handball/artic ... Katar.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Oje oje, da werden ja Erinnerungen wach an die Shit Show bei der Fußball WM 2002 damals, Partien Südkorea - Italien und Südkora - Spanien...

Benutzeravatar
ToBu
Beiträge: 530
Registriert: Do 31. Okt 2013, 18:53

Re: Handball-WM 2011

Beitrag von ToBu » Mo 26. Jan 2015, 18:37

Na dann mal gespannt bin auf das Halbfinale.
:clap2: :clap2: :clap2: :clap2:
... an die Jungs vom DHB :clap: :clap: :clap:
und
:respekt: an die Anstalt des öffentlich-"rechtlicher" Rundfunk. Ihr habt so gekämpft mit dem Zwangsgeld und keine Übertragung möglich gemacht. :rofl:
Deshalb lieber Zahlen was man Sehen möchte. :prof:

Maggie
Beiträge: 996
Registriert: Fr 21. Feb 2014, 15:22

Re: Handball-Weltmeisterschaft

Beitrag von Maggie » Mi 28. Jan 2015, 16:59

http://www.welt.de/sport/handball/artic ... ister.html" onclick="window.open(this.href);return false; :shock: Ich wusste ja,dass Deutschland nur durch eine Wildcard bei dieser WM ist,dass dafür aber eine Mannschaft,die sich qualifiziert hatte einfach rausgeschmissen wurde,war mir nicht bewusst...Ein echter Skandal...Da kann man nur sagen,gut dass die WM nicht im Free TV läuft...

Benutzeravatar
Raincatcher
Beiträge: 2185
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 16:43
x 77
x 47

Re: Handball-Weltmeisterschaft

Beitrag von Raincatcher » Mi 28. Jan 2015, 18:48

Tatsächlich sehr fragwürdig, wie Deutschland da noch reingerutscht ist ... aber mindestens genauso fragwürdig, wie eine eingekaufte Nationalmannschaft mit eingekauften Fans und mit vielen zweifelhaften Schirientscheidungen zu seinen Gunsten Weltmeister wird ...
Was ich gut finde? Natürlich uns!

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12453
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 219

Re: Handball-Weltmeisterschaft

Beitrag von Fanblock-Gänger » Do 29. Jan 2015, 07:07

Einer von der österr. Mannschaft, die vor uns gegen Katar auflief, meinte: Katar wird Weltmeister, angesichts der Schiri-Entscheidungen.

Benutzeravatar
JayneSabbath
Beiträge: 4553
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 21:27
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: DZ
x 22

Re: Handball-Weltmeisterschaft

Beitrag von JayneSabbath » Do 29. Jan 2015, 08:31

Nicht irgendeiner. Der österreichische Trainer.
JackdR hat geschrieben:Wie Jayne einfach immer recht hat... Scheiß weibliche Intuition...
Lindenauer hat geschrieben:Da hast du auch wieder recht...;)
ELMax hat geschrieben:Das du immer Recht haben musst Jayne :roll: :oops:

Benutzeravatar
LutzMFröhlich
Beiträge: 2086
Registriert: Sa 17. Mai 2014, 13:21

Re: Handball-Weltmeisterschaft

Beitrag von LutzMFröhlich » Do 29. Jan 2015, 08:54

Maggie hat geschrieben:http://www.welt.de/sport/handball/artic ... ister.html :shock: Ich wusste ja,dass Deutschland nur durch eine Wildcard bei dieser WM ist,dass dafür aber eine Mannschaft,die sich qualifiziert hatte einfach rausgeschmissen wurde,war mir nicht bewusst...Ein echter Skandal...Da kann man nur sagen,gut dass die WM nicht im Free TV läuft...
Was für eine Sauerei...der Vergleich mit der Fifa trifft es wohl auf den Kopf...

Benutzeravatar
havard
Beiträge: 149
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 12:19
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Handball-Weltmeisterschaft

Beitrag von havard » Do 29. Jan 2015, 09:14

Aufgrund dieses Skandals habe ich die WM auch gar nicht verfolgt, und bin auch gar nicht traurig, dass Deutschland gestern raus ist. Und das ironischerweise auch noch gegen Katar. :twisted:

Ich frage mich, ob sich die Spieler wirklich darüber ernsthaft hätten freuen können, wenn sie hier ins Finale gekommen wären oder sogar den Titel geholt hätten, wo sie doch wissen, durch welche Ungerechtigkeit sie überhaupt erst mitspielen durften.

Auf der anderen Seite ist es natürlich leicht, als Außenstehender über die Spieler und den DHB den Kopf zu schütteln. Eine WM ist nun mal was ganz besonderes. Und wenn man die Chance hat, mitzuspielen, hinterfragt man wohl lieber nicht, wie man zu dieser Chance kam.

Einen extrem faden Beigeschmack hat das Ganze auf jeden Fall. Und es wirft schon mal einen Blick auf das, was "uns Fußballer" 2022 erwartet.

Theophil R.
Beiträge: 522
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 14:14
x 75
x 10

Re: Handball-Weltmeisterschaft

Beitrag von Theophil R. » Do 29. Jan 2015, 09:49

havard hat geschrieben:Einen extrem faden Beigeschmack hat das Ganze auf jeden Fall. Und es wirft schon mal einen Blick auf das, was "uns Fußballer" 2022 erwartet.
Ein Weltmeister namens Katar natürlich. :twisted:

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22685
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 384

Re: Handball-Weltmeisterschaft

Beitrag von Rumpelstilzchen » Do 29. Jan 2015, 09:50

Gestern ging ja das geflügelte Wort von "Katar, das RB Leipzig des Handballs" um. RBL in aller Munde. :mrgreen:
Bild

Antworten