HC Leipzig

Alle anderen Sportarten außer Fußball
rj1986
Beiträge: 1475
Registriert: Mi 24. Feb 2010, 18:05
Wohnort: Leipzig-Probstheida

Re: Handball in Leipzig

Beitrag von rj1986 » Sa 29. Jan 2011, 19:06

naja läuft dieses jahr noch net so rund aber die meisterschaft wird in den playoffs entschieden
Besuchte Spiele 12/13 6H/5A 4T 1P

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Handball in Leipzig

Beitrag von Loch » So 30. Jan 2011, 09:38

Gemessen an der Spielbelastung und den Verletzungen läuft es eigentlich gut.
- Pokal nächste Runde erreicht
- Champions League nächste Runde erreicht, und das ist wirklich keine Selbstverständlichkeit
- in der Liga 2x gegen THC, 1x gegen Buxtehude verloren, 1x Unentschieden gegen Oldenburg, das ist alles kein Beinbruch; nur die Heimniederlage gegen Frankfurt/Oder war unnötig

Und in Anbetracht dessen, dass da Mädels, die nebenbei noch studieren/arbeiten, teilweise einen ganzen Monat lang mit dem Bus quer durch Europa fahren, jeden dritten Tag ein Spiel haben, und die Liga eben durchaus zu vernachlässigen ist, weil man sicher in den Play Offs ist - ich finde, es läuft eigentlich ganz gut.


Den Liga-Modus finde ich übrigens komplett für den A... Wenn man schon Play Offs ausspielt, dann sollte es auch einen besonderen Anreiz geben, die Hauptrunde so gut wie möglich abzuschließen. Im Eishockey oder Basketball hat man dann ja einmal Heimrecht mehr, aber hier ist der einzige Vorteil, dass man das Heimrecht im Rückspiel hat. Zuerst nen leichteren Gegner zu haben, ist eh egal, wenn man Deutscher Meister werden will. Absoluter Blödsinn-Modus also, meiner Meinung nach. :?
#niewieda

rj1986
Beiträge: 1475
Registriert: Mi 24. Feb 2010, 18:05
Wohnort: Leipzig-Probstheida

Re: Handball in Leipzig

Beitrag von rj1986 » So 30. Jan 2011, 10:18

ich bezog mich la bloß auf die liga
Besuchte Spiele 12/13 6H/5A 4T 1P

Benutzeravatar
RBL-4ever
Beiträge: 820
Registriert: Di 9. Nov 2010, 21:29

Re: Handball in Leipzig

Beitrag von RBL-4ever » Mi 9. Mär 2011, 21:06

HC Leipzig gewinnt mit 29:23 (15:8) gegen den Frankfurter HC. Der HCL schafft mit diesem Sieg den Einzug in die Final Four Endrunde :clap2: .
Manche Männer lieben Männer, Manche Frauen eben Frauen
Da gibt's nichts zu bedauern und nichts zu staunen
Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen.


(Zitat: Die Ärzte - M&F)

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Handball in Leipzig

Beitrag von Loch » Do 24. Mär 2011, 00:49

Schade, der HCL wird sich wohl einen neuen Trainer suchen müssen.

http://nachrichten.lvz-online.de/gestal ... 81025.html" onclick="window.open(this.href);return false;
#niewieda

Benutzeravatar
Rojiblanco
Moderator
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 14:12
Wohnort: Leipzig

Re: Handball in Leipzig

Beitrag von Rojiblanco » Do 24. Mär 2011, 08:41

Wenn Jensen DHB-Trainer wird, sollte Hähner endlich mal seine Klappe halten und sich nicht ständig in die Angelegenheiten des DHB einmischen. Denn dann ist sein Wunsch nach einem guten Damen-Nationaltrainer erfüllt.

Benutzeravatar
Cicerico
Beiträge: 2287
Registriert: Di 29. Sep 2009, 00:02
Wohnort: Leipzig

Re: Handball in Leipzig

Beitrag von Cicerico » So 27. Mär 2011, 20:56

So, die Vorrunde hat der HC Leipzig als Zweiter der Tabelle überstanden.

Nun müssen die Mädels im Play-Off-Viertelfinale gegen den VfL Sindelfingen ran. Das entscheidende Rückspiel in der Arena findet am 10.04. 15 Uhr statt. Dumm nur, dass dann auch RB auswärts ran muss. :(

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Handball in Leipzig

Beitrag von Loch » Mo 11. Apr 2011, 22:57

Keiner mag die Thüringer. Erst wünscht Sindelfingens Coach dem HCL die Meisterschaft, nun auch der Blomberger Coach nach dem Ausscheiden seines Clubs gegen den THC. Hoffentlich kann der HCL die Wünsche erfüllen.
#niewieda

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Handball in Leipzig

Beitrag von Loch » Fr 22. Apr 2011, 01:01

Die deutschen Handballerinnen haben ihrem neuen Bundestrainer Heine Jensen ein erfolgreiches Debüt beschert. Die DHB-Auswahl besiegte zum Auftakt des hochkarätig besetzten Vierländer-Turniers im saarländischen Völklingen den WM-Vierten Spanien mit 25:24 (12:14). Vor 619 Zuschauern waren die beiden Torfrauen Sabine Englert und Katja Schülke sowie die achtfache Top-Torschützin Nadja Nadgornaja die Stützen des deutschen Teams. Im ersten Spiel verlor Olympiasieger Norwegen überraschend mit 18:22 (11:10) gegen Frankreich.
(Quelle: Sportal)
Schöne Sache.
#niewieda

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Handball in Leipzig

Beitrag von Loch » So 1. Mai 2011, 21:59

Und der HCL verpasst das Meisterschafts-Finale. Extrem ärgerlich, da sie zur Halbzeit die 5 Tore aus dem Hinspiel aufgeholt hatten und zu Beginn der 2. Halbzeit schon mit 7 Toren führten. Und dann ging nix mehr. Gar nichts mehr. In 15 Minuten nur ein Tor erzielt, überhaupt keinen guten Wurf mehr genommen. So schlecht hab ich den HCL noch nicht gesehen wie in dieser Phase.
#niewieda

Antworten