Uni-Riesen Leipzig

Alle anderen Sportarten außer Fußball
Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Uni-Riesen Leipzig

Beitrag von Loch » Mi 7. Mär 2012, 23:52

Sehe ich nicht so. Als Basketballdrittligist landet man nun mal nicht auf Seite 1 des Sportteils. Da stehen RB, Lok, DHfK, HCL, dann kommt der überregionale Sport und dann erst die weniger "wichtigen" Sportvereine der Stadt.

Jahrelanger Druck und nach jeder mäßigen Saison erinnert werden an diese vollmundigen Aussagen zum Preis, ein paar Tage im Blickpunkt gestanden zu haben... naja...
#niewieda

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14388
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Uni-Riesen Leipzig

Beitrag von Jupp » Sa 5. Mai 2012, 19:38

Die Uniriesen haben die Lizenz für die 2. Liga Pro A und Pro B. Verlängern allerdings nicht den Vertrag mit ihrem Trainer: http://www.uni-riesen.de/" onclick="window.open(this.href);return false;
Für mich absolut unverständlich. Ich hoffe, dass man nicht abhebt und die sachliche Arbeit der letzten Jahre fortsetzt. Nach der Ausgabe der Europa League als Ziel und der jetzigen Trainerentscheidung habe ich so meine Zweifel.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Uni-Riesen Leipzig

Beitrag von Loch » Fr 11. Mai 2012, 16:40

RB, DHfK, Uni-Riesen - dürften wir nächste Saison drei Mannschaften in der Stadt haben, die mit aller Macht nach oben wollen. (und die Leipzig Lions wollen denke ich auch ganz gerne mal aufsteigen)
#niewieda

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14388
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Uni-Riesen Leipzig

Beitrag von Jupp » Sa 9. Jun 2012, 10:47

Die Uni-Riesen haben einen vielversprechenden Trainer verpflichtet. Wenn sie jetzt die finanziellen Voraussetzungen schaffen, spielen sie nächste Saison schon 2. Liga. Ich hoffe, dass sie sich nicht übernehmen und die 2. Liga nur in Angriff nehmen, wenn das Geld da ist. Sollten sie das packen, wird es interessant sein, wie sich die Zuschauerzahlen dort entwickeln. Spielen wie die DHfK dann 2. Liga in der Arena, wo es im Basketball professionell wird und attraktive Gegner in der Liga sind. Es tut sich was im Leipziger Sport! :thumb:
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Uni-Riesen Leipzig

Beitrag von Loch » So 10. Jun 2012, 14:13

Das wäre schon ein Ding, wenn nun auch die Basketballer plötzlich zweite Liga spielen. Wird nun umso mehr Zeit, dass RB mal nachzieht. :)
#niewieda

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14388
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Uni-Riesen Leipzig

Beitrag von Jupp » So 10. Jun 2012, 19:37

Ist im Endeffekt aber eine richtig gute Chance, dass sich die DHfK-Handballer und die Basketball der Uniriesen sich in Leipzig weiter etablieren. Bei einem Aufstieg von uns, wäre es schwerer gewesen neue Fans zu bekommen. Sollten die Uni-Riesen in der 2. Liga antreten und dort eine gute Rolle spielen, könnte es da einen richtigen Schub geben. Ich bin aber ganz bei dir, dass wir denen nur noch ein Jahr geben sollten, so dass wir dann in Liga 3 spielen. :)
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14388
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Uni-Riesen Leipzig

Beitrag von Jupp » Sa 23. Jun 2012, 12:22

Zweitligabasketball in der nächsten Saison in Leipzig! Die Uni-Riesen probieren es nächste Saison in Liga 2. Da dort dann richtig guter Basketball geboten wird, werde ich mir das ein oder andere Spiel definitiv mal reinziehen: http://www.uni-riesen.de/index.php?id=80&tx_ttnews" onclick="window.open(this.href);return false;[tt_news]=695&tx_ttnews[backPid]=218
Ich hoffe sie übernehmen sich nicht und packen das auch wirtschaftlich.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Loch
Beiträge: 5311
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 17:06
Wohnort: Leipzig

Re: Uni-Riesen Leipzig

Beitrag von Loch » Sa 23. Jun 2012, 15:42

Das ist ja mal krass. Eben noch Handball und Basketball in Liga 4, nun schon Liga 2.
#niewieda

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14388
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Uni-Riesen Leipzig

Beitrag von Jupp » Sa 23. Jun 2012, 15:44

Wir ziehen nach. :love: Die beiden Sportarten haben nun noch die Chance sich zu etablieren. Wenn wir es in Liga 3,2,1 schaffen sollten, wird die Aufmerksamkeit sehr stark auf dem Fußball sein. Grundsätzlich freut es mich zwar für die Uni-Riesen, aber ein sportlicher Aufstieg ist dann schon was andres.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14388
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Uni-Riesen Leipzig

Beitrag von Jupp » Mo 22. Okt 2012, 18:44

Die Uniriesen mit einem absolut überraschendem Auswärtssieg bei Bundesligaabsteiger Göttingen. Damit die ersten beiden Punkte in der 2. Liga. Am Donnerstag geht es 19:00 Uhr vor heimischen Publikum gegen Spitzenreiter Karlsruhe. Ich werde dabei sein.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten