Formel 1 Thread

Alle anderen Sportarten außer Fußball
Benutzeravatar
JayneSabbath
Beiträge: 4527
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 21:27
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: Leipzig

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von JayneSabbath » Mi 18. Mär 2015, 15:07

So geht es vielen.
Ich mache die unsinnigen Regeländerungen in den letzten Jahren dafür verantwortlich.
Das tanken und damit das taktieren fällt weg.
Man muss verschiedene Reifenarten nutzen
Das DRS macht Überholvorgänge viel zu einfach (vorbei die Zeiten des hinterherfahrens und mürbe machen des Gejagten)
Die Strecken sind nicht mehr so schön wie die alten.


Ach und natürlich fehlen die Schumi vs Mika Zweikämpfe.
JackdR hat geschrieben:Wie Jayne einfach immer recht hat... Scheiß weibliche Intuition...
Lindenauer hat geschrieben:Da hast du auch wieder recht...;)
ELMax hat geschrieben:Das du immer Recht haben musst Jayne :roll: :oops:

Benutzeravatar
Roter Brauser
Beiträge: 4793
Registriert: So 22. Aug 2010, 20:38
x 1
x 8

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von Roter Brauser » Mi 18. Mär 2015, 15:32

Abseits der kritisierten Regeländerungen ist der ganze Zirkus doch eine ökologisch fragwürdige Veranstaltung. Im Endeffekt fahren da 20 Leute im Kreis und am Ende der Veranstaltung bleibt heiße Luft übrig, angereichert mit CO2. Dazu kommt dann noch die ganze Logistik inkl. mehrerer hundert Flüge im Jahr.

Gilt übrigens nicht nur für die Formel 1, sondern sämtliche andere Motorsportarten, die meiner Meinung nach keine Zukunft haben dürfen.
Satzzeichen und Smileys sind keine Herdentiere!

Benutzeravatar
ELMax
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 29. Feb 2012, 20:01
x 5

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von ELMax » Mi 18. Mär 2015, 17:31

Zumindest bei den amerikanischen Rennserien wie Nascar, sind die Chancen, dass man sie aus ökologischen Gründen einstellt, nur sehr gering. Dort benötigt man aber auch keine zig Flugzeuge für den Transport, sondern erledigt fast alles per Lkw.

Ansonsten ist die Formel E auch wieder so ein komisches Ding. Die Autos klingen wie das funkferngesteuerte Modell vom Nachbarn und man reist wieder mit dem Flugzeug um die ganze Welt, wie in der Formel 1.

Benutzeravatar
Jerichoid
Beiträge: 983
Registriert: Fr 22. Aug 2014, 12:19

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von Jerichoid » Mi 18. Mär 2015, 19:59

Die NASCAR ist aber immerhin von den Vergasern weg gegangen.

Olovil
Beiträge: 301
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 10:23

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von Olovil » Do 19. Mär 2015, 22:57

Ich kann eigentlich nur jedem von der Formel 1 enttäuschten die Indycar Series empfehlen: http://www.indycar.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Der perfekte Mix aus Renn-, Stadt- und Ovalkursen!

Indycars sind aus Kostengründen technisch identisch bis auf die Motoren und aerodynamischen Elemente von Honda und Chevrolet:
Honda:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=92K4wP1Fq8g[/youtube]
Chevrolet:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=zY62_sZOdVc[/youtube]

Die letzten Jahre wurde die Meisterschaft immer erst im letzten Renne entschieden und das ohne irgendwelchen technischen Schnickschnack.

Saisonvorschau:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=EKLzWBPpk1w[/youtube]

Saisonhöhepunkt ist das Indy 500 am 24. Mai.

Highlights Indy 500 2014:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=gYxb6kaQl1E[/youtube]

Benutzeravatar
ToBu
Beiträge: 530
Registriert: Do 31. Okt 2013, 18:53

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von ToBu » Do 19. Mär 2015, 23:42

Es ist einfach langweilig geworden , spiegelt sich in den Quoten und verk. Tickets wieder....mehr nicht
sollnse fahrn die Burschen...egal ein mit Stern getunter Bolide wird da/dabei sein gääääähhhhhnnnn

Olovil
Beiträge: 301
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 10:23

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von Olovil » Di 26. Mai 2015, 22:04

Das Indy500 dieses Jahr war im Gegensatz zur Formel 1 wieder bis zur letzten Kurve spannend. Die letzten 16 Runden waren einfach nur der Wahnsinn:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=mqMSIHQQ9mo[/youtube]

So sieht Motorsport nach meinem Geschmack aus mit Fahrern die von Runde zu Runde sich näher ans Limit und an die Mauer wagen und nicht wie eine Parade ohne Überholmöglichkeiten.

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4221
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von Stiller_Support » Fr 19. Feb 2016, 22:06

Grade im TV gesehen.
Der neue Ferrari sieht ja mal gut aus.
http://www.n-tv.de/sport/formel1/Ferrar ... 38971.html

Bleibt wirklich mal zu hoffen das es auch mal knapper zugeht zwischen den Rennställen.

Und nochmal zur Indy_Car: Ist nicht so mein Ding. Und zu weit weg. Aber halt Geschmackssache.
Da find ich die DTM besser. Ist auch finanziell als Zuschauer besser und man bekommt einiges geboten.
........

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4221
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von Stiller_Support » Sa 19. Mär 2016, 07:03

Sö, mal schauen ob ich die neue Qualli gut finde :corn:

Nach erster Runde : Ok, schon mal gut das alle raus müssen am Anfang. Kein Abwarten mehr.
Wird auch wohl in Zukunft Diskussionen geben zwischen den Fahrern wenn man sich gegenseitig behindert. Mehr Feuer und Druck von Beginn.
Zum Ende wirds dann wieder auf die Teams ankommen. Haben noch nicht alle drauf die Autos rechtzeitig rauszuschicken.
Weiter gehts :corn:

Letzte Runde: Das so viele nicht mehr rausfahren weil sie keine Chance haben oder schon taktisch zum Rennen schauen macht es zum Schluss nicht mehr spannend.

Bin noch nicht so überzeugt von der Sache.
Hab mir auch bissl mehr von Ferrari erwartet. Na mal sehen morgen im Rennen. :corn:
........

Benutzeravatar
Grinch1969
Beiträge: 2709
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 21:06

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von Grinch1969 » Sa 19. Mär 2016, 11:05

F1 Qualifiing zum Ende hin eine Katastrophe. Warum man solche Sachen nicht erst in den anderen F Formeln testet bevor man das einführt ist mir ein Rätsel und das Qualifiing war ja bisher noch nicht das Problem der F1.

Indycar bzw. Champcar ist spannungstechnisch ne ganz andere und bessere Liga als F1 oder DTM findet bei uns aber nunmal seit dem Zanardi Unfall vor Ort nicht mehr statt.
Eine Mehrheit von 51% der jungen Befragten lehnt den Kapitalismus in heutiger Form ab, genauso allerdings auch sozialistische Ideen.

Rasenballsport, das aufgezwungene Feigenblatt in der BuLi für Red Bull....

22

Antworten