Formel 1 Thread

Alle anderen Sportarten außer Fußball
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10285
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 249
x 93

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von EisenerBulle » So 27. Nov 2016, 15:43

Rosberg ist Weltmeister. Deutscher Fahrer und deutsches Auto :respekt: :thumb: :thumb: :thumb:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5981
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen
x 11
x 25

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von raceface » So 27. Nov 2016, 15:56

In Hamilton der Vogel verweigert den Handshake mit Rosberg!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10285
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 249
x 93

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von EisenerBulle » So 27. Nov 2016, 16:00

raceface hat geschrieben:In Hamilton der Vogel verweigert den Handshake mit Rosberg!
Dieser arrogante Fatzke. Bin so froh dass der den Titel nicht geholt hat. Vielleicht macht ja Vettel nächste Saison mal wieder mit und Red Bull wird sicher auch ein Wörtchen mitreden. :corn:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
TRAFFIX
Beiträge: 1742
Registriert: Di 26. Jul 2011, 13:31
Mein Fanclub: Tradition 2.0
x 6
x 5
Kontaktdaten:

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von TRAFFIX » Fr 2. Dez 2016, 14:37

Das ist mal ein Hammer: Nico Rosberg beendet seine Karriere! :o

http://www.focus.de/sport/laureus/mit-s ... 87277.html
TRADITION 2.0

Teekessel
Beiträge: 1036
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01
x 11

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von Teekessel » Fr 2. Dez 2016, 16:14

Ich bin jetzt kein großer Formel 1 Fan,aber das ist schon ein wenig enttäuschend... Lieber schnell Abtreten, als die Herausforderung Titelverteidigung anzunehmen... Damit steigt er leider nicht,in eine Liga wie Hamilton und co. auf

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10285
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 249
x 93

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von EisenerBulle » Fr 2. Dez 2016, 20:01

Teekessel hat geschrieben:Ich bin jetzt kein großer Formel 1 Fan,aber das ist schon ein wenig enttäuschend... Lieber schnell Abtreten, als die Herausforderung Titelverteidigung anzunehmen... Damit steigt er leider nicht,in eine Liga wie Hamilton und co. auf
Ich bin jetzt auch kein sooo großer F 1 Fan, aber in die "Liga Hamilton" muss er nun wahrlich nicht "aufsteigen". Er ist glaube 11 Jahre F 1 gefahren. Ist jetzt in einem Alter in dem man dann nicht mehr zwingend die Pisten schruppen muss. Er hat den "Olymp". Wen interessiert die Verteidigung in einem Wettbewerb der eh irgendwie fragwürdig erscheint. Und wenn wir schon beim Thema Liga sind. Da gibt es einige andere Fahrer, an die Hamilton niemals ran reichen wird und damit meine ich nicht nur Schumacher und Vettel. Hamilton wäre aus meiner Sicht eher ein Abstieg - so eine verzogene Diva... :roll: Andere Fahrer hatten/haben auch ihre Macken aber der geht irgendwie gar nicht.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
marda304
Beiträge: 1010
Registriert: Mo 7. Mär 2011, 07:57
Wohnort: LE

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von marda304 » So 4. Dez 2016, 15:55

Ich finde die Entscheidung verständlich und respektabel. Was soll er denn noch erreichen? Ein zweites Mal Weltmeister werden? Der erste Titel hat in Deutschland schon nicht soviel Anerkennung gefunden. Ein zweiter würde niemanden kratzen. An Schumacher kommt er eh nicht vorbei.
Er hat alles, wirklich alles gegeben um sein persönliches Ziel zu erreichen. Alle weiteren Saisons wären für ihn enorm anstrengend, bzw. enttäuschend. So geht er wenns am schönsten ist und beschichtet seine Karriere mit Teflon.

Wenn man sich Vettel, Raikkönen und Alonso so anschaut, hat er alles richtig gemacht.

Ironie des Schicksals: Sein Rücktritt trat ein größeres Echo los, als sein Titel.
Funfact: Biologisch gesehen sind Bullen gar keine Schweine!

MarcelBm
Beiträge: 1
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 19:05

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von MarcelBm » Fr 23. Dez 2016, 19:22

"Ich finde die Entscheidung verständlich und respektabel. Was soll er denn noch erreichen? Ein zweites Mal Weltmeister werden? Der erste Titel hat in Deutschland schon nicht soviel Anerkennung gefunden. Ein zweiter würde niemanden kratzen. An Schumacher kommt er eh nicht vorbei.
Er hat alles, wirklich alles gegeben um sein persönliches Ziel zu erreichen. Alle weiteren Saisons wären für ihn enorm anstrengend, bzw. enttäuschend. So geht er wenns am schönsten ist und beschichtet seine Karriere mit Teflon.

Wenn man sich Vettel, Raikkönen und Alonso so anschaut, hat er alles richtig gemacht.

Ironie des Schicksals: Sein Rücktritt trat ein größeres Echo los, als sein Titel." Komme etwas spät :D Aber ich sehe das genauso, muss ich sagen. Das ist der schönste und eindrucksvollste Abgang den man sich wünschen kann. Natürlich ist es einerseits schade aber ich denke er wird noch viele weitere Ziele und Möglichkeiten abseits der Rennstrecke haben. Von Daher, Glückwunsch und Respekt!

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10285
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 249
x 93

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von EisenerBulle » So 26. Mär 2017, 14:49

Vettel und Ferrari gewinnen mal wieder. Mein "Freund" Hamilton ist bedient. Ein guter Tag. :mrgreen:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10285
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 249
x 93

Re: Formel 1 Thread

Beitrag von EisenerBulle » So 16. Apr 2017, 18:49

Na da hat sich Ferrari einfach cleverer angestellt. Gut für Vettel heute :rock:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Antworten