RB-Nachwuchsspieler angegriffen

Gesperrt
Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 3862
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:25

RB-Nachwuchsspieler angegriffen

Beitrag von Skeptiker » Do 28. Okt 2010, 18:29

Zwei Nachwuchsspieler des RB-Leipzig im Alter von 13 und 14 Jahren sind am Mittwochnachmittag auf dem Weg zum Training überfallen, geschlagen und ausgeraubt worden.

http://nachrichten.lvz-online.de/leipzi ... 57216.html" onclick="window.open(this.href);return false;

http://leipzig-seiten.de/index.php?opti ... Itemid=291" onclick="window.open(this.href);return false;

motregiles
Beiträge: 1473
Registriert: Do 10. Sep 2009, 16:00
Mein Fanclub: red aces
Wohnort: Leipzig

Re: RB-Nachwuchsspieler angegriffen

Beitrag von motregiles » Do 28. Okt 2010, 18:32

nur bekloppte ey!. Auf u15 Leute gehen die da drauf.
alles noch klar bei denen in der Birne?
FRAKTION RED PRIDE

RED ACES

Benutzeravatar
anderl73
Beiträge: 1166
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 13:23
Mein Fanclub: Bulls Club
Wohnort: Leipzig

Re: RB-Nachwuchsspieler angegriffen

Beitrag von anderl73 » Do 28. Okt 2010, 18:36

ich bin entsetzt!!!! :no:
"Das was Sie da sagen ist für die Würste" Didi Kühbauer

Benutzeravatar
Puma
Beiträge: 3254
Registriert: Di 18. Aug 2009, 22:54

Re: RB-Nachwuchsspieler angegriffen

Beitrag von Puma » Do 28. Okt 2010, 18:38

wie feige muss man denn sein um kinder zu überfallen! :evil:
Sogenannter Fussballfan

Benutzeravatar
Cicerico
Beiträge: 2287
Registriert: Di 29. Sep 2009, 00:02
Wohnort: Leipzig

Re: RB-Nachwuchsspieler angegriffen

Beitrag von Cicerico » Do 28. Okt 2010, 18:55

Ekelhaft

Benutzeravatar
RedBulls Fan
Beiträge: 925
Registriert: Do 31. Dez 2009, 23:21
Mein Fanclub: Fördermitglied
Wohnort: Leipzig-Zentrum

Re: RB-Nachwuchsspieler angegriffen

Beitrag von RedBulls Fan » Do 28. Okt 2010, 19:29

Was für ein Vollpfosten muß man sein um auf Kinder einzuschlagen...pfui!!!!

Benutzeravatar
==6==BASTOS==6==
Beiträge: 1318
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 13:25

Re: RB-Nachwuchsspieler angegriffen

Beitrag von ==6==BASTOS==6== » Do 28. Okt 2010, 20:30

stark asoziales verhalten
Diskutiere nicht mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung ;-)

Benutzeravatar
Cicerico
Beiträge: 2287
Registriert: Di 29. Sep 2009, 00:02
Wohnort: Leipzig

Re: RB-Nachwuchsspieler angegriffen

Beitrag von Cicerico » Do 28. Okt 2010, 22:09

Wie kann man nur so drauf sein? Das ist mir irgendwie unbegreiflich. Unsere beiden Ortsvereine kann man für einige "Anhänger" echt nur bedauern. Und dass es sich um jemanden handelte, der sich selbst als Chemiker oder Lokist bezeichnet, dürfte in dem Fall (im Gegensatz zu anderen Ereignissen) klar sein, da brauch mir keiner was erzählen: Das war keine geplante Aktion, es geschah in Leipzig spontan, als diese Person die beiden Jungs erblickte. Bei allen Respekt, so weit sollte man für seinen Verein und für seine Farben nicht gehen (Alkohol hin oder her). Das soll jetzt nicht als Hetze gegen Lok oder Chemie aufgefasst werden, die beiden Vereine und die Masse der Fans können schließlich nichts dafür, aber Anhänger, die sich auf eine solche Art "für die Sache" einsetzen, sind einfach nur widerlich. Ich hoffe mal nicht, dass sowas in ferner Zukunft auch mal bei uns vorkommt.

Benutzeravatar
MrHollister89
Beiträge: 5360
Registriert: So 6. Dez 2009, 17:17

Re: RB-Nachwuchsspieler angegriffen

Beitrag von MrHollister89 » Do 28. Okt 2010, 22:12

Es gibt schon ne Menge kranker Menschen, mehr muss man dazu nicht sagen.
"Der reichste Mann ist der, mit den mächtigsten Freunden"

Benutzeravatar
LE-OST
Beiträge: 387
Registriert: Mo 20. Sep 2010, 20:33
Wohnort: Leipzig

Re: RB-Nachwuchsspieler angegriffen

Beitrag von LE-OST » Do 28. Okt 2010, 22:15

Ich schreibe lieber nichts dazu, könnte in Antwort auf diese Gewalt enden...
Drecksäcke...

Ach wenn mir mal so einer übern Weg laufen würde.....

Gesperrt