RBL C Junioren (U15)

Benutzeravatar
Imperator
Beiträge: 10272
Registriert: Do 8. Okt 2009, 11:18

Re: RBL C Junioren (U15)

Beitrag von Imperator » Sa 16. Apr 2011, 13:04

Wow, ... dass würde ich auch durchaus als Erfolg bezeichnen. :clap2:
Alexander Zorniger:
"In anderen Vereinen werden die Spieler auch mit Geld bezahlt und nicht mit ehemaligen Meisterwimpeln."


"Wer die Wahrheit sagt, sollte sein Pferd gesattelt lassen."
(Sprichwort)

Benutzeravatar
crank
Beiträge: 4472
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 00:01

Re: RBL C Junioren (U15)

Beitrag von crank » Sa 16. Apr 2011, 13:05

crank hat geschrieben:Leider wohl 2:0 verloren.

Werd mich Samstag mal wieder frühs aufrappeln und mir das Spiel gegen Cottbus anschauen. Bisher hab ich ja noch keine Jugendmannschaft von RB verlieren sehen. Vllt bringt es ja Glück :schal:
Blieb beim 0:0 und bleibt dabei, dass ich noch nie eine RB Jugendmannschaft verlieren sah ;)

In der ersten Halbzeit ging nicht viel, auch nicht von Seiten Cottbus bis auf Chancen zu Torchancen. In der zweiten Halbzeit gab es kurz vor Schluß ne gute Chance für RB, aber dann blieb es doch beim 0:0. Wobei in der zweiten Halbzeit unsere C-Jugend gut mitspielte und auch Druck Richtung Cottbuser Tor entwickelte.

Bemerkenswert fand ich, dass die Cottbuser nahezu durchweg physisch überlegen waren, aber doch viele Zweikämpfe gewonnen wurden und man sich auch gut untereinander aushalf.
Und ein gewisser Janik (hoffe das ist so richtig geschrieben) war ganz stark und konnte in einigen Alleingängen mal 2-3 Cottbuser aussteigen lassen. Alles in allem fand ich das Unentschieden gerecht.

Patick Küster musste mit einer Verletzung vom Platz, gute Besserung von mir.

Kritik vom Trainer gab es vorallem dafür das die Stürmer in den Raum liefen aber die Zuspiele nur auf den Mann kommen.

Randnotiz:
Dialog zwischen U19 Spielern und einem mir Unbekannten:

U19: Buschi spielt nicht mehr bei uns, weil wir so eine Chaotentruppe sind.
Fremder: Wer sagt denn das.
U19: Der Linke.
Stalkt mich bei Twitter: @crankRBL

One day baby, we'll be old
Oh baby, we'll be old
And think of all the stories that we could have told

Benutzeravatar
Roter Brauser
Beiträge: 4959
Registriert: So 22. Aug 2010, 20:38
x 70
x 80

Re: RBL C Junioren (U15)

Beitrag von Roter Brauser » Sa 16. Apr 2011, 14:42

Und ein gewisser Janik (hoffe das ist so richtig geschrieben) war ganz stark und konnte in einigen Alleingängen mal 2-3 Cottbuser aussteigen lassen. Alles in allem fand ich das Unentschieden gerecht.
Jop, der ist mir damals bei meinem ersten C-Juniorenspiel auch sofort aufgefallen.
Hat heute in der ersten Halbzeit in der Innenverteidiger gespielt und ich fand ihn auch dort überzeugend. Sehr kompletter Spieler!
Satzzeichen und Smileys sind keine Herdentiere!

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22647
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 48
x 361

Re: RBL C Junioren (U15)

Beitrag von Rumpelstilzchen » Sa 16. Apr 2011, 14:52

einer der wenigen C-Jun. über die wir in der Wiki auch schon eine recht ausführliche Seite haben:

http://www.bulls-club.de/wiki/index.php ... M%C3%A4der" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
crank
Beiträge: 4472
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 00:01

Re: RBL C Junioren (U15)

Beitrag von crank » Sa 16. Apr 2011, 14:55

Am 03.04.2011 debütierte Janik Mäder beim Regionalliga - Spiel gegen Tasmania Gropiusstadt in der RBL U17.
Hut ab. Also war sicher nicht das letztemal, dass ich Jugendspiele besucht hab. Bin gespannt was aus ihm wird.
Stalkt mich bei Twitter: @crankRBL

One day baby, we'll be old
Oh baby, we'll be old
And think of all the stories that we could have told

mike shinoda
Beiträge: 2613
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44
x 5
x 7

Re: RBL C Junioren (U15)

Beitrag von mike shinoda » Sa 16. Apr 2011, 16:07

Sehr gut Crank! Bitte nie mehr ohne dich! :)

Der Punkt ist wirklich ne kleine Sensation. Cottbus hat bisher nur gegen die Hertha und einmal gegen Aue Punkte liegen lassen. Also wirklich ein ganz dickes: :respekt: !!!

Aber der Punkt war auch sooo wichtig. LOK holt nen Punkt gegen Jena und Borea gegen Erfurt. Chemnitz gewinnt sogar in Aue.

Mal sehen wie die Abstiegsregelung nun endgültig aussehen wird...
Falls es so bleibt wie erwartet wird es nachwievor sehr sehr eng.

Aber die Jungs schaffen dass schon!!! :thumb: :clap:
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Apollo14
Beiträge: 34
Registriert: Do 28. Okt 2010, 11:27

Re: RBL C Junioren (U15)

Beitrag von Apollo14 » Sa 16. Apr 2011, 23:56

crank hat geschrieben: Und ein gewisser Janik (hoffe das ist so richtig geschrieben) war ganz stark und konnte in einigen Alleingängen mal 2-3 Cottbuser aussteigen lassen.
Janik Mäder echt ein starker Spieler auf welcher Position auch immer. Man muss hoffen, dass er bei RBL bleibt, bei der Scout - Dichte bei Spielen der U15.
Aber im Ernst, solche Spieler brauch man auf dem Platz wenn man nächste Saison U17 Bundesliga spielen will.

Hier

http://ergebnisdienst.fussball.de/rasen ... lect=media" onclick="window.open(this.href);return false;

hab ich sogar Bilder zum Spiel gefunden.

Benutzeravatar
Rumburak
Beiträge: 134
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 11:21

Re: RBL C Junioren (U15)

Beitrag von Rumburak » Mo 18. Apr 2011, 09:00

Apollo14 hat geschrieben: Janik Mäder echt ein starker Spieler auf welcher Position auch immer. Man muss hoffen, dass er bei RBL bleibt, bei der Scout - Dichte bei Spielen der U15.
Aber im Ernst, solche Spieler brauch man auf dem Platz wenn man nächste Saison U17 Bundesliga spielen will.
Da stimme ich voll und ganz zu! :thumb:

Glückwunsch zum Punktgewinn gegen Cottbus. :respekt:
Und der alte Rumbi lag natürlich wieder mal mit seiner Vorhersage daneben :rofl: .
Aber noch nie lag ich da so gern daneben. ;)

PS: Ein paar schöne Bilderchen.

:rbflag:

Pudding
Beiträge: 399
Registriert: So 28. Mär 2010, 18:29
x 1

Re: RBL C Junioren (U15)

Beitrag von Pudding » Di 19. Apr 2011, 09:41

Um diverse Diskussionen zu beenden, hier ein offizielles Statement:

Bei der U15 wird es keine Absteiger geben, alle Teams müssen sich für die neue Saison bewerben und werden u.V. der Einhaltung der Zulassungskriterien in die Regionalliga eingegliedert.



Vielen Dank für die Information!

Benutzeravatar
Rumburak
Beiträge: 134
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 11:21

Re: RBL C Junioren (U15)

Beitrag von Rumburak » Di 19. Apr 2011, 09:50

Pudding hat geschrieben: Bei der U15 wird es keine Absteiger geben, alle Teams müssen sich für die neue Saison bewerben und werden u.V. der Einhaltung der Zulassungskriterien in die Regionalliga eingegliedert.
Wie schon vermutet.
Woher stammt diese Information? Ist sie offiziell?

Gesperrt