[ehemaliger Spieler] Timo Werner (FC Chelsea)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler

Was denkt ihr? Verlängert Timo oder geht er nächsten Sommer ablösefrei zu einem anderen Verein?

Timo verlängert
33
37%
Timo verlängert nicht
56
63%
 
Abstimmungen insgesamt: 89

TeQuillaaaA
Beiträge: 2905
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
x 15
Kontaktdaten:

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von TeQuillaaaA » Mi 27. Feb 2019, 09:26

Was zum Teufel will Werner bei den Bayern? Passt 0,0 ins System. Wahnsinn ...

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16830
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 240
x 669

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Jupp » Mi 27. Feb 2019, 09:59

Ich habe ja immer die romantische Vorstellung, dass Spieler aus Dankbarkeit gegenüber dem Verein, bei dem man sich so toll entwickeln konnte, ihren Vertrag nochmal verlängern. Fraglos haben wir Timo einiges zu verdanken, aber er eben auch RBL. Insofern finde ich es schon Schade, dass er seinen Vertrag nicht nochmal mit einer Ausstiegsklausel verlängert hat, die eine faire Ablösesumme beinhaltet. Da hätte er nochmal ein, zwei Jahre in Leipzig bleiben können und hätte dann den nächsten Schritt gemacht. Wenn Werner jetzt mit Bayern ab 2020 schon einig ist, dürfte es für ein Jahr eben nicht die 65 Mio. Euro geben, sondern deutlich weniger.

Für ihn ist das finanziell natürlich sehr interessant, weil das Handgeld für ihn und seinen Berater höher sein wird. Rational gesehen absolut nachvollziehbar, es ist aber nicht so, dass ich ihm da emotional nachweinen werde. Wenn ich sehe, was RBL jetzt für einen Kader zusammen hat, dann wäre es doch geil gewesen, wenn Timo gesagt hätte, cool, hier bleibe ich und versuche eben nicht mit Bayern sondern mit RBL mal einen Titel zu holen. Das macht er nicht, sondern er geht sportlich und finanziell zu einem besseren Verein mit Titelgarantie. Spannender wird die Liga so eben nicht.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Fatherandson
Beiträge: 547
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 19:49

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Fatherandson » Mi 27. Feb 2019, 10:03

Genau meine Gedanken Jupp. Selbst die Variante bei Keita gefällt mir da besser

TeQuillaaaA
Beiträge: 2905
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
x 15
Kontaktdaten:

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von TeQuillaaaA » Mi 27. Feb 2019, 10:05

Jupp hat geschrieben:
Mi 27. Feb 2019, 09:59
Ich habe ja immer die romantische Vorstellung, dass Spieler aus Dankbarkeit gegenüber dem Verein, bei dem man sich so toll entwickeln konnte, ihren Vertrag nochmal verlängern. Fraglos haben wir Timo einiges zu verdanken, aber er eben auch RBL. Insofern finde ich es schon Schade, dass er seinen Vertrag nicht nochmal mit einer Ausstiegsklausel verlängert hat, die eine faire Ablösesumme beinhaltet. Da hätte er nochmal ein, zwei Jahre in Leipzig bleiben können und hätte dann den nächsten Schritt gemacht. Wenn Werner jetzt mit Bayern ab 2020 schon einig ist, dürfte es für ein Jahr eben nicht die 65 Mio. Euro geben, sondern deutlich weniger.

Für ihn ist das finanziell natürlich sehr interessant, weil das Handgeld für ihn und seinen Berater höher sein wird. Rational gesehen absolut nachvollziehbar, es ist aber nicht so, dass ich ihm da emotional nachweinen werde. Wenn ich sehe, was RBL jetzt für einen Kader zusammen hat, dann wäre es doch geil gewesen, wenn Timo gesagt hätte, cool, hier bleibe ich und versuche eben nicht mit Bayern sondern mit RBL mal einen Titel zu holen. Das macht er nicht, sondern er geht sportlich und finanziell zu einem besseren Verein mit Titelgarantie. Spannender wird die Liga so eben nicht.
Da wären wir wieder beim Thema Berater. Obwohl Werner 0 zum System Bayern passt wird er durch Förster zu den Bayern transferiert. Förster - der hat auch Süle zu den Bayern geschoben. Werner und Süle sind die einzigen Hochkaräter in dessen Portfolio.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3613
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 649
x 636

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mi 27. Feb 2019, 10:35

TeQuillaaaA hat geschrieben:
Mi 27. Feb 2019, 09:26
Was zum Teufel will Werner bei den Bayern? Passt 0,0 ins System. Wahnsinn ...
vielleicht haben sie auch einen neuen Trainer :lol:
auf jeden Fall wird das zu 70-80% ein neuer Mario Götze. Bei der Quali im Kader sitzt er nach solchen Spielen die er zuletzt hier abgeliefert hat auf der Bank.Bei uns gibt es eben noch Streicheleinheiten, dort die Bank.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Leutzscher_org
Beiträge: 275
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 00:54
x 16

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Leutzscher_org » Mi 27. Feb 2019, 10:40

Na wenn es nicht passt, wird er dann für 80 Mio nach England verkauft.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16830
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 240
x 669

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Jupp » Mi 27. Feb 2019, 10:43

Die Streicheleinheiten gibt es doch bei uns derzeit aber auch nur, weil man unbedingt mit ihm verlängern will und leider ein Augustin nicht sein Potenzial abruft. Bei uns wird bald nicht nur die Bank, sondern auch die Tribüne für richtig gute Spieler drohen, wenn die Langzeitverletzten zurückkehren. Bruma saß bereits gegen Hoffenheim auf der Tribüne, obwohl noch Werner, Haidara, Upa und Smith Rowe fehlen. Reicht also ohne neue Verletzungen locker für ne ordentliche Skatrunde auf der Haupttribüne. Wenn Werner so weiterspielt wie zuletzt, könnte es auch ihn treffen.

@Leutzscher
Das Problem ist ja, wenn Werner nur zu Bayern will und nicht nach England, dann können wir das nur bedingt als Druckmittel aufbauen. Ich rechne jedenfalls nicht mit 60 Mio. €, Bayern hat im Gegensatz zu Chelsea beim Pulisic-Transfer eben keine Transfersperre zu befürchten.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Lumpi
Beiträge: 308
Registriert: Mo 14. Jun 2010, 17:49
x 22
x 9

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Lumpi » Mi 27. Feb 2019, 10:45

Leutzscher_org hat geschrieben:
Mi 27. Feb 2019, 10:40
Na wenn es nicht passt, wird er dann für 80 Mio nach England verkauft.
Ohne Seine Zustimmung wird er nirgendwo verkauft und geht Ablösefrei

Teekessel
Beiträge: 1313
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01
x 128

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Teekessel » Mi 27. Feb 2019, 10:53

Bayern ist nicht der richtige Verein für ihn. Wie schon geschrieben wurde, passt das schon vom System überhaupt nicht. Timo ist ein Konterspieler, bei den Bayern sind andere Sachen gefragt. Götze 2.0 könnte da wirklich ein guter Vergleich sein... Aber wenn er es so möchte.

Leutzscher_org
Beiträge: 275
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 00:54
x 16

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Leutzscher_org » Mi 27. Feb 2019, 11:11

Sorry Jupp, ich meinte, wenn es dann bei Bayern nicht richtig passt, dann verkaufen die ihn für 80 Mio. Will damit sagen, dass der Ulli am Ende der ist der lacht. Für RB bleibt im Moment die Wahl zwischen Pest und Cholera, d.h. zwischen wenig und nichts.

Antworten