Seite 4 von 14

Re: [28] Fabian Franke (Vertrag bis 2012)

Verfasst: Di 8. Mär 2011, 14:52
von connect
Ich bin auch nicht der Meinung,dass es ihm an Selbstvertrauen mangelt,im Gegenteil...m.M schätzt er sich selbst (den Interviews nach) zu gut ein. Auch im Zusammenspiel mit Schinke hat mir Müller um einiges besser gefallen, der hat wenigstens mal nen Ball in den Lauf gespielt, Franke passt immer nur kurz,was Schinke die Möglichkeit nimmt,das Spiel kreativ zu öffnen. Klar sieht man schlecht aus,wenn man Bälle verliert,aber was soll man mit Bällen anfangen, die fast immer kurz zur Außenlinie gepasst werden. Ich weiß nicht,ob er sich nicht traut, lang zu spielen. Klar wirkt er im Gegensatz zu Müller,Kläse,Hertzsch frischer. Aber da er halb so alt ist,ist das auch selbstverständlich...

Re: [28] Fabian Franke (Vertrag bis 2012)

Verfasst: Do 10. Mär 2011, 09:47
von tankoalhadji
Gestern haben wir ihn als IV gesehen. Ganz gut, sollte wahrscheinlich am WE wieder dort zu finden sein, wenn Sebastian nicht in die IV zurückkehrt.

Das Problem ist, dass er sich super aus Problemen befreit, die er selber verursacht hat. Mit wachsender erfahrung wird das aber schon wieder.

Re: [28] Fabian Franke (Vertrag bis 2012)

Verfasst: Do 19. Mai 2011, 13:17
von TeQuillaaaA
also franke regt mich langsam leicht auf ... diese fehlpässe, unglaublich .... klar er kann halt gut hinten rausköpfen ... aber selbst gegen dresden gestern hat er mich maßlos aufgeregt ... vlt seht ihr das anders, vlt sehe ich das falsch, aber es is mein empfinden

Re: [28] Fabian Franke (Vertrag bis 2012)

Verfasst: Mi 22. Feb 2012, 02:07
von Imperator
Entwarnung bei Bullen-Verteidiger Fabian Franke (22)!
Der Youngster musste wegen Schmerzen in der Hüfte gegen Wilhelmshaven (8:2) nach 30 Minuten raus, für ihn kam Neuzugang Niklas Hoheneder (KSC). Franke: „Eine Rückenverletzung, die in die Hüfte ausgestrahlt hat. Aber nix dramatisches." Mit Massagen und Physiotherapie wurde er fit, trainiert heute wieder mit.
Quelle

Re: [28] Fabian Franke (Vertrag bis 2012)

Verfasst: Mi 22. Feb 2012, 12:53
von Tobias
Ich wünsche ihm natürlich gute Besserung.
Aber ... nach seiner Auswechslung am Sonntag (gegen SVW) lief es gleich viel viel besser in der RB-Abwehr.
An Hoffmann, Kocin und vor allem Müller führt kein Weg vorbei. Schon gar nicht für Fabian Franke. Ich denke er wird sich gegen Hoheneder und Wisio nicht behaupten können. Dafür ist er technisch zu limitiert. Ich sehe ihn auf jeden Fall nicht in der 3. Liga.

Re: [28] Fabian Franke (Vertrag bis 2012)

Verfasst: Mi 22. Feb 2012, 13:31
von F-Lion
Tobias hat geschrieben: Aber ... nach seiner Auswechslung am Sonntag (gegen SVW) lief es gleich viel viel besser in der RB-Abwehr.
dann hab ich ein anderes spiel gesehen als du. fand franke viel überzeugender als hoheneder.

Re: [28] Fabian Franke (Vertrag bis 2012)

Verfasst: Mi 22. Feb 2012, 14:43
von timekiller
F-Lion hat geschrieben:
Tobias hat geschrieben: Aber ... nach seiner Auswechslung am Sonntag (gegen SVW) lief es gleich viel viel besser in der RB-Abwehr.
dann hab ich ein anderes spiel gesehen als du. fand franke viel überzeugender als hoheneder.
Sehe ich auch so.

Re: [28] Fabian Franke (Vertrag bis 2012)

Verfasst: Mi 22. Feb 2012, 18:25
von Thixo
Und nun bin ich dritter Meinung: Ich hab keine Unterschied erkannt, da Franke eh nur kurz drin war und da auch noch wenig zu tun hatte.

Re: [28] Fabian Franke (Vertrag bis 2012)

Verfasst: Mi 22. Feb 2012, 18:34
von CyTack
geh ich mit Thixo :thumb:

Re: [28] Fabian Franke (Vertrag bis 2012)

Verfasst: Mi 22. Feb 2012, 22:16
von Rumpelstilzchen
Thixo hat geschrieben:Und nun bin ich dritter Meinung: Ich hab keine Unterschied erkannt, da Franke eh nur kurz drin war und da auch noch wenig zu tun hatte.

Das ist der springende Punkt - Franke ist defensiv kaum bewertbar, da fast beschäftigungslos. Hoheneder hat sich m.E. später jedenfalls nicht immer richtig verhalten (Foul vor dem Gegentreffer,Stellungsfehler).