Patrik Schick (Ehemaliger Spieler, Bayer Leverkusen)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
epolino
Beiträge: 178
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 21:46
x 7
x 13

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von epolino » Mo 31. Aug 2020, 01:06

Spezi hat geschrieben:
So 30. Aug 2020, 22:28
Wie gut, dass hier die absoluten Experten sind und sich besser als die Profis auskennen, weil sie wahrscheinlich schon mal einen Bundesliga-Manager gezockt haben. :roll:
Und dann gibt es die, die zu allem ja und amen sagen.

Harzer
Beiträge: 933
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Wohnort: Harz
x 77
x 270

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von Harzer » Mo 31. Aug 2020, 08:47

Schon beschämend zukünftig den Schick gegen uns spielen zu sehen, glaube nicht das RR diese Anfängerfehler unterlaufen wären. Mehr gibt es leider nicht nur zu diesem Sachverhalt nicht mehr zu sagen. :thumb: :schal: :schal: :schal:
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17648
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 520
x 932

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von Jupp » Mo 31. Aug 2020, 08:48

Leverkusen zahlt für Schick bis zu 29,5 Mio. € laut Kicker: https://twitter.com/TheFunkyTechnic/sta ... 26208?s=20

Kann ich unsere Verantwortlichen durchaus verstehen, wenn man hier nicht mitgeht. Wäre der teuerste Spieler der Vereinsgeschichte von RBL und so überragend war er nicht.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 876
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 159
x 257

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von lgwgnr » Mo 31. Aug 2020, 09:52

Es ist natürlich sehr ärgerlich, aber knappe 30 Millionen hätte mir auch Bauchschmerzen bereitet. Wurmt mich dennoch mehr, als ich zugeben möchte. Er war ins System eingebunden und ein richtiger Turm vor dem Tor. Wir werden ihn hier und da sicherlich vermissen.
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 2463
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43
x 7
x 347

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von schmidder » Mo 31. Aug 2020, 09:58

Jupp hat geschrieben:
Mo 31. Aug 2020, 08:48
Leverkusen zahlt für Schick bis zu 29,5 Mio. € laut Kicker: https://twitter.com/TheFunkyTechnic/sta ... 26208?s=20

Kann ich unsere Verantwortlichen durchaus verstehen, wenn man hier nicht mitgeht. Wäre der teuerste Spieler der Vereinsgeschichte von RBL und so überragend war er nicht.
Es scheinen wohl eher 22 Mio. € zu sein. Mal schauen was "offiziell" am Ende bekannt gegeben wird.
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Benutzeravatar
blackadder
Beiträge: 246
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 20:43
x 14
x 58

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von blackadder » Mo 31. Aug 2020, 10:07

Harzer hat geschrieben:
Mo 31. Aug 2020, 08:47
Schon beschämend zukünftig den Schick gegen uns spielen zu sehen, glaube nicht das RR diese Anfängerfehler unterlaufen wären. Mehr gibt es leider nicht nur zu diesem Sachverhalt nicht mehr zu sagen. :thumb: :schal: :schal: :schal:
Wenn Leverkusen für ihn 30 Mio. bezahlt, dann ist wirklich nichts mehr zu sagen. So sehr ich Ralf Rangnick schätze, er hätte ihn wohl auch nicht umsonst bekommen. :roll:

Benutzeravatar
blackadder
Beiträge: 246
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 20:43
x 14
x 58

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von blackadder » Mo 31. Aug 2020, 10:12

epolino hat geschrieben:
Mo 31. Aug 2020, 01:06
Spezi hat geschrieben:
So 30. Aug 2020, 22:28
Wie gut, dass hier die absoluten Experten sind und sich besser als die Profis auskennen, weil sie wahrscheinlich schon mal einen Bundesliga-Manager gezockt haben. :roll:
Und dann gibt es die, die zu allem ja und amen sagen.
Auch nett, jetzt werden die User, die Vertrauen in die handelnden Entscheidungsträger ihres Lieblingsvereins haben, schon als Ja-Sager beleidigt.

Es tut mir leid, ich verspreche ab jetzt in jedem zweiten Post rumzumotzen und Krösche und Mintzlaff die Intelligenz abzusprechen. Bin ich dann in deinen Augen ein Mensch mit einer eigenen Meinung. Oh warte, dann würde ich mich ja dir gegenüber zum Ja-Sager machen, echt schwierig. :think:

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17648
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 520
x 932

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von Jupp » Mo 31. Aug 2020, 10:35

Bei Schick werden wir die Konditionen ja hoffentlich erfahren. Erinnere mich noch an die Transfermeldung letzte Saison. Bei uns stand auf der Website, das beide Seiten Stillschweigen vereinbart haben und bei der Roma standen die Konditionen genau da. :biggrin:
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Teekessel
Beiträge: 1426
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01
x 190

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von Teekessel » Mo 31. Aug 2020, 11:22

Jupp hat geschrieben:
Mo 31. Aug 2020, 08:48
Leverkusen zahlt für Schick bis zu 29,5 Mio. € laut Kicker: https://twitter.com/TheFunkyTechnic/sta ... 26208?s=20

Kann ich unsere Verantwortlichen durchaus verstehen, wenn man hier nicht mitgeht. Wäre der teuerste Spieler der Vereinsgeschichte von RBL und so überragend war er nicht.
Für Superflop Lookman wurden damals glaube ich 19 Millionen bezahlt... Daher kann man sicher streiten,ob Schick die Ablöse Wert ist. Und im Vergleich zu Lookman ist Schick überragend. Bei Leverkusen ist man halt der Meinung er ist es Wert.

Adamson
Beiträge: 6293
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 409
x 712

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von Adamson » Mo 31. Aug 2020, 13:05

Mich hat er in den letzten Wochen überhaupt nicht mehr überzeugt. Gut möglich, dass er bei Leverkusen explodiert, aber im Augenblick, sehe ich nichts, was die 22 oder 29 Millionen rechtfertigt. Dann kann man lieber einem aus der U19 die Chance geben, der ist engagierter.
La cura para todo siempre es el agua salada: el sudor, las lagrimas o el mar!

Antworten