Seite 8 von 25

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Verfasst: Mi 17. Jun 2020, 15:50
von Olaf2603
hoschi hat geschrieben:
Mi 17. Jun 2020, 15:04
ist die frist nun am 15.06. abgelaufen oder nicht? weiß das jemand?
Abgelaufen

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Verfasst: Mi 17. Jun 2020, 17:06
von elManu83
Die Frage ist ja ob Schick dahin will. Angeblich fühlt er sich ja wohl bei uns und würde gern bleiben

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Verfasst: Fr 19. Jun 2020, 03:04
von hendrik
elManu83 hat geschrieben:
Mi 17. Jun 2020, 17:06
Die Frage ist ja ob Schick dahin will. Angeblich fühlt er sich ja wohl bei uns und würde gern bleiben
Er fühlt sich wohl bei uns und will nicht zurück in das ständig maximal halbleere Stadio olympico.
Ich hoffe; das wir nun nach verstreichen der Frist nicht 29 Mio sondern frei verhandelbare 20 Mio an die ständig klamme Roma zahlen müssen.
Die Störfeuer aus ENG sind das übliche Beiwerk.

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Verfasst: Fr 19. Jun 2020, 07:21
von Jupp
Die Roma hat einen neuen Sportdirektor: https://www.fussballtransfers.com/amp19 ... ssion=true

Könnte die Verhandlungen mit Schick verändern, in welche Richtung auch immer.

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Verfasst: Fr 19. Jun 2020, 11:20
von Hans-Karl
Der Verpflichtung von Schick steht ja nicht viel im Weg. Der kolportierte Sparzwang um etwas mehr oder weniger Ablöse für den Tschechen war es eher weniger.

Patrick Schick kam als Wunschspieler ins Team wie einst JN Sandro Wagner zu Hoffenheim lotste. Der Trainer folgt seiner taktischen Philosophie von damals auch bei uns erfolgreich. Er hat mit Krösche das Heft zu handeln in der Hand, weil der Tscheche bleiben möchte und sich wohlfühlt.

Verständliche Verzögerungen waren und sind soweit die 3 Dinge. Zuerst Klarheit um Weggang Timo´s an sich, dessen Entscheidung um den Verzicht auf die CL, sowie die über allem schwebende "Unruhe" noch nicht qualifiziert zu sein unter den ersten vier.

Natürlich ist die Qualifikation gegen Dortmund kurzfristig am wichtigsten, damit finanzielle Planbarkeit besteht. Ebenso deswegen, weil sich Everton und auch
Tottenham´s Morinho einzumischen scheinen.

Letzterer Club ist immer verführerisch und es besteht die Gefahr, dass damit einerseits die Ablöse sogar wieder höher gepokert wird, als jetzt vermutlich einseitig von Rom an uns vorgeschlagen.

Um das Vakuum (auch um den kongenialen Zuspieler Angeliño herum) abzulassen, ist die CL Quali nach Dortmund hoffentlich klar für RB.

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Verfasst: Fr 19. Jun 2020, 14:03
von Harzer
Da sieht man mal was die 5 minütigen Schlußträumerei gegen arg limitierte Düsseldorfer für einen Rattenschwanz an Nachwehen gesorgt hat oh meng :thumb: :schal: :schal: :schal:

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Verfasst: Fr 19. Jun 2020, 14:37
von Andi
Wenn es dumm läuft (die PL zahlt), haben wir
keinen der Beiden, hätte man kaufen müssen
(und im schlimmsten Fall weiterverkaufen).
Sturm 2020/21: Poulsen & Looki?

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Verfasst: Fr 19. Jun 2020, 14:51
von BierBulle
Andi hat geschrieben:
Fr 19. Jun 2020, 14:37
Sturm 2020/21: Poulsen & Looki?
Na dann Gute Nacht :thdown:

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Verfasst: Fr 19. Jun 2020, 15:01
von Jupp
Und Augustin. :)

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Verfasst: Fr 19. Jun 2020, 15:29
von EisenerBulle
Jupp hat geschrieben:
Fr 19. Jun 2020, 15:01
Und Augustin. :)
Du musstest ja nun unbedingt noch einen draufsetzen... ;)