Patrik Schick (Ehemaliger Spieler, Bayer Leverkusen)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2352
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
x 111

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von roger » Mo 13. Jul 2020, 13:55

Na endlich. Da hätte man schon vor Wochen sein können.
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

Gebirgi
Beiträge: 2
Registriert: Do 7. Dez 2017, 08:11
x 1

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von Gebirgi » Mo 13. Jul 2020, 16:12

Jetzt wo die Financial Fair Play Regeln der UEFA eh nur noch Schall und Rauch sind, kann und sollte man auch tiefer in die Börse greifen.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11727
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1314
x 681

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von EisenerBulle » Mo 13. Jul 2020, 16:52

Gebirgi hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 16:12
Jetzt wo die Financial Fair Play Regeln der UEFA eh nur noch Schall und Rauch sind, kann und sollte man auch tiefer in die Börse greifen.
Da bin ich gedanklich grundsätzlich absolut bei Dir aber uns hätte man wohl die 2 Jahre gesperrt. Scheich-Klubs sind noch mal ne andere Welt. Elbo hat es in dem entsprechenden Thema ganz gut beschrieben.
Trotzdem sollte man Schick natürlich kaufen.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16803
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 233
x 657

[21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von Jupp » Di 14. Jul 2020, 22:17

Laut Bild bietet jetzt auch Leverkusen für Schick, wir wollen angeblich nur leihen. Leverkusen ist wohl durch den Verkauf von Havertz und dem wechselwilligen Alario flüssig: https://twitter.com/thefunkytechnic/sta ... 88448?s=21
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 1272
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim
x 101

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von RaBaSpo » Di 14. Jul 2020, 22:21

Krösche läuft gerade echt Gefahr sich zu verpokern.
RBL-Anhänger: seit 2011
erstes Spiel: gg. Schalke 1:2 (1:1), 24.07.10
Stammplatz: Sektor B

gesehene Spiele: 120 (wird laufend ergänzt)
Heim: 115 (65/25/25)
Auswärts: 5 (5/0/0)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11727
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1314
x 681

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von EisenerBulle » Di 14. Jul 2020, 22:53

RaBaSpo hat geschrieben:
Di 14. Jul 2020, 22:21
Krösche läuft gerade echt Gefahr sich zu verpokern.
Jetzt warte doch mal bitte ab. Die Jugend wieder... :)
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6021
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 75
x 237

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von bullish! » Mi 15. Jul 2020, 06:42

Jupp hat geschrieben:
Di 14. Jul 2020, 22:17
Laut Bild bietet jetzt auch Leverkusen für Schick, wir wollen angeblich nur leihen. Leverkusen ist wohl durch den Verkauf von Havertz und dem wechselwilligen Alario flüssig: https://twitter.com/thefunkytechnic/sta ... 88448?s=21
Wie dumm kann man eigentlich sein? :think:
Am Ende zeigt man uns wieder nur die Nase.
Bankenlizenz beantragen und Geld für 10 Jahre
fest anlegen. Bank könnte KO-Bank heißen.
Spieler kaufen/verpflichten ist doof. Diese
vorgeschobene "Armut" ko..zt mich z.Z. an. :sick:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16803
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 233
x 657

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von Jupp » Mi 15. Jul 2020, 07:55

Bei Schick könnte eine Leihe mit Kaufpflicht in Betracht gezogen werden bzw. könnte der Aufstieg von Leeds mit dem Geld für Augustin die Situation auflösen: https://twitter.com/thefunkytechnic/sta ... 35361?s=21
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6021
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 75
x 237

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von bullish! » Mi 15. Jul 2020, 09:06

Jupp hat geschrieben:
Mi 15. Jul 2020, 07:55
Bei Schick könnte eine Leihe mit Kaufpflicht in Betracht gezogen werden bzw. könnte der Aufstieg von Leeds mit dem Geld für Augustin die Situation auflösen: https://twitter.com/thefunkytechnic/sta ... 35361?s=21
"Könnte, würde, hätte..." :think: Trotz der vielen handelnden Personen/Probleme (Leeds) macht dieser Überlegung sicher Sinn. Klingt mir aber eher nach Kartenhaus.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 1002
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47
x 61

Re: [21] Patrik Schick (Leihe bis 2020)

Beitrag von jezek » Mi 15. Jul 2020, 09:48

Jupp hat geschrieben:
Mi 15. Jul 2020, 07:55
Bei Schick könnte eine Leihe mit Kaufpflicht in Betracht gezogen werden bzw. könnte der Aufstieg von Leeds mit dem Geld für Augustin die Situation auflösen: https://twitter.com/thefunkytechnic/sta ... 35361?s=21
Die Zahlung von Leeds an RB steht jedoch bekanntermaßen auf Grund des Rechtsstreits auf unbestimmte Zeit in den Sternen und kann somit nicht für die Kadergestaltung der kommenden Saison einbezogen werden. Bewegung in den Transfermarkt wird sicherlich auch erst mit dem Ende der Saison in Spanien und England kommen und da will man sicherlich auch bei RB schauen was sich noch tut.

„Neben der Verpflichtung von Milot Rashica, die Priorität hat, will RB Leihen mit Kaufoptionen von Angeliño und Patrik Schick realisieren. Was darüberhinaus realistisch ist, hängt auch davon ab, ob und wann Ablöse für Jean-Kévin Augustin fließt. Ein Abgang von Yvon Mogo ist erwünscht. Upamecano dürfte den Klub bei einem Angebot über etwa 60 Millionen Euro wegen seiner Ausstiegsklausel verlassen.“ https://rblive.de/corona/irres-glueckss ... woch-13613
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Antworten