[ehemaliger Spieler] Davie Selke (Hertha BSC)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6482
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 160

Re: Davie Selke (Werder Bremen) zu RB Leipzig?

Beitrag von raceface » Di 31. Mär 2015, 23:07

Wie? Was?
Selke kommt?
Das glaub ich erst wenn ich ihn mit RB Trikot sehe.
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
ArGee91
Beiträge: 79
Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:19

Re: Davie Selke (Werder Bremen) zu RB Leipzig?

Beitrag von ArGee91 » Di 31. Mär 2015, 23:28

Hoffentlich kein Aprilscherz!

Benutzeravatar
Mölkau
Beiträge: 1495
Registriert: Di 31. Jan 2012, 11:36
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Re: Davie Selke (Werder Bremen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Mölkau » Di 31. Mär 2015, 23:56

Ich bin mir total sicher, dass Guido sich hier einen Scherz erlaubt hat.


Kann mir jemand einen trifftigen Grund aus Selkes Sicht nenne, zu uns zu kommen?
LE79 hat geschrieben: ... wenn wir wie LOK rechnen würden haben wir dieses Jahr 100 Jahre Tradition zu feiern. :clap2:
1912 Gründung FC Sportfreunde 1912
1951 Umbenennung BSG Stahl Markranstädt
1990 SSV Markranstädt
2009 Rasenball Leipzig
macht heute 2012 100 Jahre!

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16704
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 217
x 623

Re: Davie Selke (Werder Bremen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Di 31. Mär 2015, 23:58

Der 1. April ist erst in einer Minute. Mit sowas würde Guido keinen Spaß machen. Wird wohl stimmen.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Pointer
Beiträge: 251
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 23:51
x 62

Re: Davie Selke (Werder Bremen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Pointer » Mi 1. Apr 2015, 00:01

Nun, wenn er das später als Aprilscherz abtun möchte, dann sollte man dies nicht akzeptieren, dann sollte er sein Geschreibsel endgültig aufgeben.

Eventi.absolut
Beiträge: 3351
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 197
x 210

Re: Davie Selke (Werder Bremen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Eventi.absolut » Mi 1. Apr 2015, 00:02

Pointer hat geschrieben:Nun, wenn er das später als Aprilscherz abtun möchte, dann sollte man dies nicht akzeptieren, dann sollte er sein Geschreibsel endgültig aufgeben.
Sehe ich genau so, dass wäre mE nicht mehr tragbar!

Benutzeravatar
Mölkau
Beiträge: 1495
Registriert: Di 31. Jan 2012, 11:36
Wohnort: LE
Kontaktdaten:

Re: Davie Selke (Werder Bremen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Mölkau » Mi 1. Apr 2015, 00:09

Aber warum sollte Selke das tun... da kann es ja nun wirklich nur einen einzigen Grund für geben...

Kohle


Ich meine Bremen mit evtl EL Teilnahme - dort regelmäßig im Stamm - akzeptiert und frisch verlängert bis 2018.

Wozu jetzt 2. Liga - ist doch albern
LE79 hat geschrieben: ... wenn wir wie LOK rechnen würden haben wir dieses Jahr 100 Jahre Tradition zu feiern. :clap2:
1912 Gründung FC Sportfreunde 1912
1951 Umbenennung BSG Stahl Markranstädt
1990 SSV Markranstädt
2009 Rasenball Leipzig
macht heute 2012 100 Jahre!

Benutzeravatar
MrHollister89
Beiträge: 5359
Registriert: So 6. Dez 2009, 17:17

Re: Davie Selke (Werder Bremen) zu RB Leipzig?

Beitrag von MrHollister89 » Mi 1. Apr 2015, 00:24

Mölkau hat geschrieben:Aber warum sollte Selke das tun... da kann es ja nun wirklich nur einen einzigen Grund für geben...

Kohle


Ich meine Bremen mit evtl EL Teilnahme - dort regelmäßig im Stamm - akzeptiert und frisch verlängert bis 2018.

Wozu jetzt 2. Liga - ist doch albern
Natürlich die Kohle. 1 Mio€ Handgeld wurden ja schon genannt. Außerdem ist zumindest die mittelfristige Perspektive in Leipzig besser. Da brauch man wg ein paar guten Spielen in Bremen nicht gleich sonst was erwarten. Stutzig macht mich nur die geringe Ablösesumme.
"Der reichste Mann ist der, mit den mächtigsten Freunden"

Eventi.absolut
Beiträge: 3351
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 197
x 210

Re: Davie Selke (Werder Bremen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Eventi.absolut » Mi 1. Apr 2015, 00:32

MrHollister89 hat geschrieben:
Mölkau hat geschrieben:Aber warum sollte Selke das tun... da kann es ja nun wirklich nur einen einzigen Grund für geben...

Kohle


Ich meine Bremen mit evtl EL Teilnahme - dort regelmäßig im Stamm - akzeptiert und frisch verlängert bis 2018.

Wozu jetzt 2. Liga - ist doch albern
Natürlich die Kohle. 1 Mio€ Handgeld wurden ja schon genannt. Außerdem ist zumindest die mittelfristige Perspektive in Leipzig besser. Da brauch man wg ein paar guten Spielen in Bremen nicht gleich sonst was erwarten. Stutzig macht mich nur die geringe Ablösesumme.
Ggf. eine Ausstiegsklausel bei der Verlängerung?

Benutzeravatar
WUPPI
Beiträge: 189
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 03:08
Wohnort: Wuppertal

Re: Davie Selke (Werder Bremen) zu RB Leipzig?

Beitrag von WUPPI » Mi 1. Apr 2015, 01:42

Na wenn das kein Aprilscherz ist !

Antworten