[ehemaliger Spieler] Davie Selke (Hertha BSC)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
Antworten
Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 62
x 174

Re: [27] Davie Selke (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Eventzuschauer » Di 25. Apr 2017, 22:12

Wenn es stimmt, das auch andere Vereine Interesse an Selke haben, dann wird wohl Kohle fließen. Es ist ja auch nicht so das er ein Spieler ist den man verramschen muss, oder als totaler Fehleinkauf deklariert wird. Er passt...aus welchen Gründen auch immer..nicht in RH Konzept oder das Spielsystem.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7916
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 133

Re: [27] Davie Selke (Vertrag bis 2020)

Beitrag von elbosan » Di 25. Apr 2017, 22:22

Vielleicht bezahlen wir nochmal 3 oder 4 Milliönchen und bekommen noch nen Spieler dazu. Dachte da an Gnabry

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10633
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 473
x 206

Re: [27] Davie Selke (Vertrag bis 2020)

Beitrag von EisenerBulle » Di 25. Apr 2017, 22:25

Eventzuschauer hat geschrieben:Wenn es stimmt, das auch andere Vereine Interesse an Selke haben, dann wird wohl Kohle fließen. Es ist ja auch nicht so das er ein Spieler ist den man verramschen muss, oder als totaler Fehleinkauf deklariert wird. Er passt...aus welchen Gründen auch immer..nicht in RH Konzept oder das Spielsystem.
Naja, der MW liegt aktuell bei 3 Mio. Bezahlt haben wir 8 Mio. Finanziell wird es wohl wieder ein Fehleinkauf. Er hat uns aber in der 2. Liga geholfen hoch zu kommen. Sollte man dann sicher auch nicht vergessen. Dass es jetzt so garnicht mehr zusammen passt, hätte ich echt nicht gedacht. Der Erfolg gibt RH natürlich recht.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7916
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 133

Re: [27] Davie Selke (Vertrag bis 2020)

Beitrag von elbosan » Di 25. Apr 2017, 22:28

Ich hoffe das er nochmal die Chance bekommt sich anständig bei den Fans zu verabschieden.

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 62
x 174

Re: [27] Davie Selke (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Eventzuschauer » Di 25. Apr 2017, 22:38

EisenerBulle hat geschrieben:
Eventzuschauer hat geschrieben:Wenn es stimmt, das auch andere Vereine Interesse an Selke haben, dann wird wohl Kohle fließen. Es ist ja auch nicht so das er ein Spieler ist den man verramschen muss, oder als totaler Fehleinkauf deklariert wird. Er passt...aus welchen Gründen auch immer..nicht in RH Konzept oder das Spielsystem.
Naja, der MW liegt aktuell bei 3 Mio. Bezahlt haben wir 8 Mio. Finanziell wird es wohl wieder ein Fehleinkauf. Er hat uns aber in der 2. Liga geholfen hoch zu kommen. Sollte man dann sicher auch nicht vergessen. Dass es jetzt so garnicht mehr zusammen passt, hätte ich echt nicht gedacht. Der Erfolg gibt RH natürlich recht.
Als RB ihn geholt hat, lag sein MW glaube ich bei 5 Mille. Ich denke schon, dass es Vereine gibt wo er passt und die bereit sind mehr als den MW zu zahlen. Lass es 5 Mille sein. Die wird Werder auch stemmen. Bei Gnabry haben Sie auch das doppelte ausgegeben als der MW hergab. Die 3 Mille Differenz verbuchen wir als Aufstieg und damit Gutschrift. ;)

Irgendwie Schade...aber es zeigt, wie schnelllebig das Geschäft Fußball ist. Heute Held, morgen Depp. Wir werden uns dran gewöhnen müssen.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22332
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 12
x 145

Re: [27] Davie Selke (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Rumpelstilzchen » Di 25. Apr 2017, 23:19

Eventzuschauer hat geschrieben: Irgendwie Schade...aber es zeigt, wie schnelllebig das Geschäft Fußball ist. Heute Held, morgen Depp. Wir werden uns dran gewöhnen müssen.
Hatten wir ja eigentlich auch schon genug solcher Geschichten, Frahn lässt schön grüßen. ;)
Bild

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 62
x 174

Re: [27] Davie Selke (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Eventzuschauer » Di 25. Apr 2017, 23:25

Wobei Spieler wie Frahn, halt irgendwann an Ihre Leistungs bzw. Ligagrenze kamen.
Selke ist Imho ein guter Erstligastürmer und daher genau richtig. Es passt hier (bei RB) halt irgendwie nicht (mehr).

Adamson
Beiträge: 5632
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 137
x 191

Re: [27] Davie Selke (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Adamson » Mi 26. Apr 2017, 09:30

Was er aber auch woanders erst beweisen muss. Für mich ist er in seiner Entwicklung stehengeblieben und vielleicht tat ihm der Wechsel in die zweite Liga doch nicht so gut, wie man es eigentlich vermuten müsste. In Bremen wird er sich auch erst mal hinten anstellen müssen. Noch kein ehemaliger RB-Spieler hat bei einem anderen Verein gezeigt, dass er hier unter Wert gehandelt wurde.
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Truckle
Beiträge: 2648
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 32

Re: [27] Davie Selke (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Truckle » Do 27. Apr 2017, 08:30

„Wir sind momentan weit von einer Einigung entfernt. Auch wenn Davie bei uns nicht so viel gespielt hat, ist er im nationalen und internationalen Fußball eine heiße Aktie.“ So erklärt RB-Sportdirektor Ralf Rangnick im Kicker (Print) seine Sicht der Dinge. Knapp 10 Millionen Euro Ablöse stehen laut Werderstube im Raum.


BILD sieht die Forderung sogar bei 12 Millionen. „Grundsätzlich ist es so: Er ist 22 Jahre alt, ein großgewachsener Stürmer, der im Sommer wahrscheinlich Stammspieler bei der U21-EM ist. In den zwei Jahren, die er bei uns war und uns sehr geholfen hat, ist er nicht schlechter geworden“, begründet Rangnick dort die Forderungen.
Ablöse wichtig für die Wirtschaftskraft von RB Leipzig
https://rblive.de/2017/04/27/davie-selk ... more-11025" onclick="window.open(this.href);return false;

Realistisch sollte man froh sein die 8 Mill.wieder zu bekommen.
Nicht schlechter geworden?
Aber auch nicht besser, denn sonst hätte er doch öfter gespielt.
Und mit zukünftigen Einsätzen bei einer U21 EM zu argumentieren
ist auch gewagt. In dem Alter gibt es Stammspieler bei den Herren.
Am Ende ist DS nur 2 Jahre älter geworden und geht nicht mehr als Talent durch
mit Hoffnung auf die Zukunft.
Ist natürlich Schade das Er nicht so optimal in unser Spielkonzept gepasst hat,
b.z.w. sich dort hinein entwickelt hat.
Das ist ja immer das Risiko bei der Verpflichtung neuer Talente.

oldbull53
Beiträge: 177
Registriert: So 25. Mai 2014, 22:48
x 2

Re: [27] Davie Selke (Vertrag bis 2020)

Beitrag von oldbull53 » Do 27. Apr 2017, 08:35

Nehmen wir doch einfach Druck raus, tauschen wir ihn gegen Gnabry, der kann dann international spielen, hat sportliche Perspektiven und kann in der Buli weiterspielen.
Auf der Insel oder in Südeuropa auf der Bank oder weiterverliehen, ist doch auch nicht der Wunsch der Spieler.
Und ob der BVB oder Hoffe die "richtigen" Vereine sind, wo er sich erst mal gegen die "Platzhirsche" durchbeißen muss.

Und Selke kann dort spielen, wo er so gern möchte.

Und AWG "Alle werden glücklich"!

Antworten