[ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
Antworten
hendrik
Beiträge: 1229
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 25

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von hendrik » Do 28. Feb 2019, 04:10

Gegen Watford in der 83. min eingewechselt.
Aber Kloppo hat auf der PK entnervt - auf eine Frage ob der geringen Spielanteile - geantwortet :
Er war am Anfang stark, jetzt liegt er im guten Bereich...und er wurde als Zukunftsspieler gekauft !!

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 857
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47
x 26

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von jezek » Mo 25. Mär 2019, 08:43

Laut dem Portal teamtalk.com gibt es Überlegungen, dass sich die „Verantwortlichen der ‚Reds‘ zu einem Verkauf von Keita entschließen“. Als Zielvereine gelten demnach Bayern München und Borussia Dortmund. Die beiden Vereine sollen auch schon erste Gespräche geführt haben. https://www.laola1.at/de/red/fussball/i ... -zurueck-/
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

hendrik
Beiträge: 1229
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 25

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von hendrik » Mo 25. Mär 2019, 15:55

Obwohl Kloppo sich in PK `s anders äußerte, wäre es versändlich. Denn er hat ja schon bei uns ein ähnliches System gespielt.Seine Einsatzzeiten sind mickrig.
39 % Startelfquote
39 % der möglichen Spielminuten
Kein Tor !!!
1 Torvorlage !!! sprechen Bände.

Ich glaube nicht das BY oder DO dafür 65 MIO hinblättern.
Also wird alles nur ein Gerücht bleiben und 2023 kommt er ablösefrei zu uns weil sein Clanhaus in Leutzsch wieder frei ist und weil wir inzwischen zu den TOP TEN in Europe sind. Er ist dann 28 Jahre alt und sagt in Leipzig zu seiner 1. PK im Beisein von unserem Trainer Kloppo das er hier einfach mehr Chancen sieht Titel zu gewinnen. :cool:

hendrik
Beiträge: 1229
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 25

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von hendrik » Fr 12. Apr 2019, 05:08

Gegen Porto hat er sein erstes gutes Spiel mit Tor gemacht. Man hat ihm die Erleichterung angesehen - weiter so - außer gegen uns in der CL...

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7781
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 75

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von elbosan » Fr 12. Apr 2019, 08:32

hendrik hat geschrieben:Gegen Porto hat er sein erstes gutes Spiel mit Tor gemacht. Man hat ihm die Erleichterung angesehen - weiter so - außer gegen uns in der CL...
Er hat auch in der Liga an letzten Spieltag ein Tor erzielt. Mit dem Kopf.

hendrik
Beiträge: 1229
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 25

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von hendrik » Sa 13. Apr 2019, 20:45

elbosan hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 08:32
hendrik hat geschrieben:Gegen Porto hat er sein erstes gutes Spiel mit Tor gemacht. Man hat ihm die Erleichterung angesehen - weiter so - außer gegen uns in der CL...
Er hat auch in der Liga an letzten Spieltag ein Tor erzielt. Mit dem Kopf.
Stimmt !

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 857
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47
x 26

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von jezek » Fr 3. Mai 2019, 16:14

Liverpool: „Der Ex-Leipziger (Keita) war in Barcelona schon nach wenigen Minuten verletzt ausgewechselt worden. ‚Bad news‘, verkündete Klopp am Freitag. Keita wird mit einem Sehnenriss im Adduktorenbereich rund zwei Monate ausfallen und daher auch den Afrika-Cup mit Guinea verpassen.“ https://www.kicker.de/news/fussball/int ... p.amp.html
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7781
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 75

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von elbosan » Fr 3. Mai 2019, 16:44

Bitter

Antworten