[ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
Nordhäuser
Beiträge: 936
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 19

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von Nordhäuser » Di 27. Nov 2018, 15:42

Naby hat sicher in einigen Spielen den Unterschied ausgemacht,kann mich aber auch an den einen oder anderen Fehlpass erinnern,der zu Gegentoren führte.Dazu kommen Rote und Gelb Rote Karten,wo er der Mannschaft einen Bärendienst erwiesen hat (z.B. Pokalspiel Bayern).Andere Dinge möchte ich nicht weiter erwähnen(Führerscheindebatte),habe für den "Kerzenvergleich" hier schon eine Ermahnung erhalten.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15345
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 56
x 80

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von Jupp » Di 27. Nov 2018, 15:55

Das mit den Verletzungen zog sich ja schon letzte Saison extrem durch die Saison. Kaum mal eine Woche als es nicht hieß, dass er angeschlagen ist. Bei uns hat er dann trotzdem oft gespielt, in Liverpool wird es dann natürlich weniger bei der Konkurrenz. Man kann für ihn nur hoffen, dass ihm sein Körper nicht einen Strich durch seine Karriere macht.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

hendrik
Beiträge: 1202
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 21

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von hendrik » So 2. Dez 2018, 22:19

Habe mir heute bei DAZN Liverpool - Everton angeschaut.
Naby kam in der 67.min und hatte keine Bindung zum Spiel obwohl er bemüht war.

Benutzeravatar
Jekk
Beiträge: 240
Registriert: So 11. Mär 2012, 15:52
x 1

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von Jekk » So 2. Dez 2018, 22:24

Alles richtig gemacht, für teuer Geld verscherbelt.

Verstehe nicht, dass man ihn wieder zurück haben will

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3028
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 109
x 118

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von katmik » So 2. Dez 2018, 22:37

Jekk hat geschrieben:
So 2. Dez 2018, 22:24
Alles richtig gemacht, für teuer Geld verscherbelt.

Verstehe nicht, dass man ihn wieder zurück haben will
Wer will ihn zurück?
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen
x 11
x 25

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von raceface » Mo 3. Dez 2018, 04:08

Hendrik
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7760
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 65

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von elbosan » Mo 3. Dez 2018, 08:34

Ich würde ihn auch nehmen. Wenn er seine Leistungen der 1. Saison bei uns abrufen kann, gerne.

hendrik
Beiträge: 1202
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 21

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von hendrik » So 16. Dez 2018, 21:52

raceface hat geschrieben:
Mo 3. Dez 2018, 04:08
Hendrik Bild
Quatsch !! Wurde heute gegen Manu in der 2. HZ ausgewechselt. Er hatte etliche gute aber keine zwingenden Szenen.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7760
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 65

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von elbosan » So 16. Dez 2018, 23:00

Bitter. Klopp setzt ihn komplett falsch ein. Auf Außenposition mit wenig Freiheit. Mensch der Kerl ist ein Box2Box Monster. Der braucht wie Kanté bei Chelsea alle Freiheiten und muss das Spiel vor sich haben.

nevermore
Beiträge: 1064
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 20
x 50

Re: [ehemaliger Spieler] Naby Deco Keïta (FC Liverpool)

Beitrag von nevermore » Mo 17. Dez 2018, 10:53

elbosan hat geschrieben:
So 16. Dez 2018, 23:00
Bitter. Klopp setzt ihn komplett falsch ein. Auf Außenposition mit wenig Freiheit. Mensch der Kerl ist ein Box2Box Monster. Der braucht wie Kanté bei Chelsea alle Freiheiten und muss das Spiel vor sich haben.
War ja bei Kampl in Dortmund dasselbe. Den wollte er auch zum Winger unfunktionieren.

Antworten