Breel Embolo nicht zu RB Leipzig (FC Schalke 04)

Was? Der wurde mal in Leipzig gehandelt...?
Benutzeravatar
Lindenauer reloaded
Beiträge: 163
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 08:07

Re: Breel Embolo nicht zu RB Leipzig (FC Schalke 04)

Beitrag von Lindenauer reloaded » So 18. Sep 2016, 19:28

Wie heißt nochmal der Tweet...
"Breel Embolo nicht zu RB Leipzig"
...und das ist gut so!!!
Danke RR!!!

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1265
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 101
x 85

Re: Breel Embolo nicht zu RB Leipzig (FC Schalke 04)

Beitrag von Leipziger82 » So 18. Sep 2016, 20:57

Bin auch extrem froh, dass er nicht gekommen ist. Wäre charakterlich der falsche Typ gewesen. Ein Burke wirkt da doch viel harmonischer.

mike shinoda
Beiträge: 2613
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44
x 5
x 7

Re: Breel Embolo nicht zu RB Leipzig (FC Schalke 04)

Beitrag von mike shinoda » So 18. Sep 2016, 21:42

Leipziger82 hat geschrieben:Bin auch extrem froh, dass er nicht Betonung ist. Wäre charakterlich der Falsche Typ gewesen. Ein Burke wirkt da doch viel harmonischer.
Das wiederum machst du jetzt woran fest? Vor allem das mit dem "charakterlich der falsche Typ" würd mich interessieren.
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22688
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 52
x 387

Re: Breel Embolo nicht zu RB Leipzig (FC Schalke 04)

Beitrag von Rumpelstilzchen » So 18. Sep 2016, 22:55

mike shinoda hat geschrieben:
Leipziger82 hat geschrieben:Bin auch extrem froh, dass er nicht Betonung ist. Wäre charakterlich der Falsche Typ gewesen. Ein Burke wirkt da doch viel harmonischer.
Das wiederum machst du jetzt woran fest? Vor allem das mit dem "charakterlich der falsche Typ" würd mich interessieren.
Er hat sich für Schalke entschieden, das wird es wohl sein^^

Man kann wohl konstatieren, dass Breel auf Schalke noch nicht so recht angekommen ist, das kann schon mal passieren, bei uns wirkt Werner ja auch schon integrierter als Keita. Dazu haben es die jungen Kicker hier noch etwas leichter als Breel, der als absoluter Topneuzugang gleich funktionieren muss. Nach 5 Pflichtspielen würde ich jedoch mit abschließenden Urteilen etwas vorsichtiger sein.
Bild

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1265
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 101
x 85

Re: Breel Embolo nicht zu RB Leipzig (FC Schalke 04)

Beitrag von Leipziger82 » Mo 19. Sep 2016, 01:20

mike shinoda hat geschrieben:
Leipziger82 hat geschrieben:Bin auch extrem froh, dass er nicht gekommen ist. Wäre charakterlich der falsche Typ gewesen. Ein Burke wirkt da doch viel harmonischer.
Das wiederum machst du jetzt woran fest? Vor allem das mit dem "charakterlich der falsche Typ" würd mich interessieren.
Das ist weniger gegen Breel zu verstehen, als vielmehr für Burke.

hendrik
Beiträge: 1411
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 90

Re: Breel Embolo nicht zu RB Leipzig (FC Schalke 04)

Beitrag von hendrik » Mo 19. Sep 2016, 02:57

Embolo einzuschätzen geht momentan noch nicht. Fakt ist; dass RR neben guten Fußballern vor allem Typen eingekauft hat. Wenn ich gestern Bernardo und Werner gesehen habe , wird mir warm ums Herz. Naby wird sich steigern müssen und Papa wird kommen. Es ist keiner dabei, dem seine Frisur wichtiger als sein Auftritt ist.

Benutzeravatar
Kuckuck
Beiträge: 373
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 18:30
x 38

Re: Breel Embolo nicht zu RB Leipzig (FC Schalke 04)

Beitrag von Kuckuck » Sa 24. Sep 2016, 23:15

Ottmar Hitzfeld findet, dass Embolo besser zu RBL hätte wechseln sollen:
http://www.goal.com/de/news/827/bundesl ... BCr-embolo" onclick="window.open(this.href);return false;

hendrik
Beiträge: 1411
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 90

Re: Breel Embolo nicht zu RB Leipzig (FC Schalke 04)

Beitrag von hendrik » So 25. Sep 2016, 01:43

Kuckuck hat geschrieben:Ottmar Hitzfeld findet, dass Embolo besser zu RBL hätte wechseln sollen:
http://www.goal.com/de/news/827/bundesl ... BCr-embolo" onclick="window.open(this.href);return false;
Dann hätte er aber einen nicht so geldgeilen Berater haben müssen. RR alles richtig gemacht.

Theophil R.
Beiträge: 522
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 14:14
x 75
x 10

Re: Breel Embolo nicht zu RB Leipzig (FC Schalke 04)

Beitrag von Theophil R. » So 25. Sep 2016, 09:37

Wenn er einen geldgeilen Berater hätte, wäre er in England.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11746
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1327
x 697

Re: Breel Embolo nicht zu RB Leipzig (FC Schalke 04)

Beitrag von EisenerBulle » So 25. Sep 2016, 10:54

Theophil R. hat geschrieben:Wenn er einen geldgeilen Berater hätte, wäre er in England.
Eigentlich stimmt das nicht ganz. Seine Mutter hatte hier nach übereinstimmenden Medienberichten das letzte Wort. Sie wollte dass er in die BL geht. Und er selbst sieht dies als Sprungbrett zur PL. Kann man auch weitergehend hier im Forum nachlesen.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Antworten