Denis Zakaria (Bern) nicht zu RBL (B. Mönchengladbach)

Was? Der wurde mal in Leipzig gehandelt...?
Antworten
Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21900
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Denis Zakaria (Bern) nicht zu RBL (B. Mönchengladbach)

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mi 11. Mai 2016, 01:53

Auch im Visier der Bullen: Naby Keita (21/Salzburg) und Denis Zakaria (19/Young Boys Bern).
http://www.bild.de/sport/fussball/rb-le ... .bild.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Profil: http://www.transfermarkt.de/denis-zakar ... ler/334526" onclick="window.open(this.href);return false;

Einschätzung zu ihm: http://www.aargauerzeitung.ch/sport/er- ... -129730765" onclick="window.open(this.href);return false;

Videovorstellung: https://www.youtube.com/watch?v=2XaeJ3USyts" onclick="window.open(this.href);return false;

Groß, defensiv, starkes Umschaltspiel.

Wird bereits heiß umworben: http://www.blick.ch/sport/fussball/supe ... 99029.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
crank
Beiträge: 4472
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 00:01

Re: Wechselt Denis Zakaria (BSC Young Boys) zu RB Leipzig?

Beitrag von crank » Fr 13. Mai 2016, 00:04

Ich wollte mir schon lange einmal die Berner anschauen, weil ich einfach sehen wollte, was Adi Hütter mit den Schweizern vorhat und welchen Erfolg er damit hat. Als ich nun sah, dass es ein Gerücht zu Zakaria gibt hab ich das mal zum Anlass genommen um genauer nachzuschauen.

Was Bern spielt erinnert in vielen Bereichen an Salzburg unter Schmidt/Hütter. Hohes Pressing, direktes Vertikalspiel und viel über die Halbräume. Bern ist da wirklich gut aufgestellt. Zakaria ist dabei Teil einer Doppelsechs und erinnert mich stark an Ilsanker unter Roger Schmidt. Beide sind eher horizontale absichernde Sechser. Sehr stark im Gegenpressing, risikolos aber sicher im Passspiel. Gerade das typische Herauslaufen im Vollsprint in das Gegnerdrittel, um direkt den Gegner zu pressen finde ich da typisch. Ich nahm ihn aber nicht als starken Umschaltspieler war, das würde für mich bedeuten, dass er nach Balleroberung schnell in die Offensive geht oder nach Ballverlust schnell in die Defensive. Ersteres ist fast gar nicht der Fall, letzteres klappt (naturgemäß als 6er) besser. Er ist für 19 Jahre schon physisch sehr weit und mit 191cm eine echte Erscheinung.
Es gibt aber auch Phasen, wo er in eine gewisse Passivität abfällt. Gegenspieler eher begleitet als sie zu attackieren. Ich denke im Augenblick könnte er Ilsanker (so er in Form ist) nicht ganz das Wasser reichen. In einem oder zwei Jahren sieht das wahrscheinlich schon anders aus. Ich frage mich, was er wohl kostet.

Ich hab auf Youtube ein Video hochgeladen. Link gibt es bei Twitter, weil ich hier nicht weiß, ob es Ärger gibt wegen Bildrechten. Ist nur 4min lang, also wer es nicht sieht, wird auch nicht viel verpassen. Wer es sich anschaut kann gern mal mit dem Artikel zu Stefan Ilsanker - Gegenpressingmaschine vergleichen.
Stalkt mich bei Twitter: @crankRBL

One day baby, we'll be old
Oh baby, we'll be old
And think of all the stories that we could have told

Benutzeravatar
TeQuillaaaA
Beiträge: 2799
Registriert: So 16. Mai 2010, 21:43
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wechselt Denis Zakaria (BSC Young Boys) zu RB Leipzig?

Beitrag von TeQuillaaaA » Fr 13. Mai 2016, 08:44

crank hat geschrieben:Ich wollte mir schon lange einmal die Berner anschauen, weil ich einfach sehen wollte, was Adi Hütter mit den Schweizern vorhat und welchen Erfolg er damit hat. Als ich nun sah, dass es ein Gerücht zu Zakaria gibt hab ich das mal zum Anlass genommen um genauer nachzuschauen.

Was Bern spielt erinnert in vielen Bereichen an Salzburg unter Schmidt/Hütter. Hohes Pressing, direktes Vertikalspiel und viel über die Halbräume. Bern ist da wirklich gut aufgestellt. Zakaria ist dabei Teil einer Doppelsechs und erinnert mich stark an Ilsanker unter Roger Schmidt. Beide sind eher horizontale absichernde Sechser. Sehr stark im Gegenpressing, risikolos aber sicher im Passspiel. Gerade das typische Herauslaufen im Vollsprint in das Gegnerdrittel, um direkt den Gegner zu pressen finde ich da typisch. Ich nahm ihn aber nicht als starken Umschaltspieler war, das würde für mich bedeuten, dass er nach Balleroberung schnell in die Offensive geht oder nach Ballverlust schnell in die Defensive. Ersteres ist fast gar nicht der Fall, letzteres klappt (naturgemäß als 6er) besser. Er ist für 19 Jahre schon physisch sehr weit und mit 191cm eine echte Erscheinung.
Es gibt aber auch Phasen, wo er in eine gewisse Passivität abfällt. Gegenspieler eher begleitet als sie zu attackieren. Ich denke im Augenblick könnte er Ilsanker (so er in Form ist) nicht ganz das Wasser reichen. In einem oder zwei Jahren sieht das wahrscheinlich schon anders aus. Ich frage mich, was er wohl kostet.

Ich hab auf Youtube ein Video hochgeladen. Link gibt es bei Twitter, weil ich hier nicht weiß, ob es Ärger gibt wegen Bildrechten. Ist nur 4min lang, also wer es nicht sieht, wird auch nicht viel verpassen. Wer es sich anschaut kann gern mal mit dem Artikel zu Stefan Ilsanker - Gegenpressingmaschine vergleichen.
Top Einschätzung. :clap2: :clap2: Danke dafür.

Scheint also ein Perspektivspieler mit guten Anlagen zu sein. Ist natürlich klar, dass man mit 19 Jahren noch nicht ausgereift ist - daher vlt auch seine kleinen Schwächen.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14367
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Wechselt Denis Zakaria (BSC Young Boys) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Fr 13. Mai 2016, 08:49

Danke für deinen umfassenden Beitrag inkl. Video crank!

Klar für mich aber auch, dass wenn Zakaria kommt, wohl Khedira gehen müsste. Kam insgesamt an Ilsanker nicht vorbei und Zakaria spielt auf der gleichen Position.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21900
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Denis Zakaria (BSC Young Boys) zu RB Leipzig?

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mi 7. Jun 2017, 14:24

Geht nach Mönchengladbach für 12 Mio:

https://twitter.com/AndreasBoeni/status ... 5731261440" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Antworten