Wechselt Robin Koch (SC Freiburg) zu RB Leipzig?

Was? Der wurde mal in Leipzig gehandelt...?
nevermore
Beiträge: 1573
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 84
x 223

Re: Wechselt Robin Koch (SC Freiburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von nevermore » Fr 31. Jan 2020, 16:59

Wie funktionieren heutzutage eigentlich Medizinchecks? Wie bei Pille in Star Trek? :think:

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8688
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 443

Re: Wechselt Robin Koch (SC Freiburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von elbosan » Fr 31. Jan 2020, 16:59

nevermore hat geschrieben:Wie funktionieren heutzutage eigentlich Medizinchecks? Wie bei Pille in Star Trek? :think:
Genau so.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 1971
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 255

Re: Wechselt Robin Koch (SC Freiburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von michawhv » Fr 31. Jan 2020, 17:19

Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Regensburger
Beiträge: 23
Registriert: Fr 1. Nov 2019, 16:37
x 9

Re: Wechselt Robin Koch (SC Freiburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von Regensburger » Fr 31. Jan 2020, 20:55

Jupp hat geschrieben:Aus meiner Sicht sind die Probleme in der Abwehr offensichtlich..
Hab ich was verpasst? Wir gehören in der Liga zu den Teams, welche die wenigsten Gegentore gefangen haben. Wo sind hier offensichtliche Probleme? Sorry, aber für mich grenzt das an Panikmache!

jimmy.klitschi
Beiträge: 649
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 23:31
x 210
x 87

Re: Wechselt Robin Koch (SC Freiburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von jimmy.klitschi » Sa 1. Feb 2020, 00:19

Naja. Jupp schreibt das bestimmt auch mit Blick auf die jüngste Entwicklung. Wir haben die letzten vier Spiele 7 Gegentore kassiert. Bayern und Gladbach als Tabellenverfolger in diesem Zeitraum gerade mal je eins.....
Schol, schla, schli kommt immer von idti. (Frau Fehrl)

nevermore
Beiträge: 1573
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 84
x 223

Re: Wechselt Robin Koch (SC Freiburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von nevermore » Sa 1. Feb 2020, 00:51

Regensburger hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 20:55
Jupp hat geschrieben:Aus meiner Sicht sind die Probleme in der Abwehr offensichtlich..
Hab ich was verpasst? Wir gehören in der Liga zu den Teams, welche die wenigsten Gegentore gefangen haben. Wo sind hier offensichtliche Probleme? Sorry, aber für mich grenzt das an Panikmache!
Du hast verpasst, dass Stand Jupps Post drei Abwehrspieler abgegeben wurden (zählt man Candido mit, sogar vier), zwei weitere langzeitverletzt sind, Rückkehr unbekannt, und somit derzeit vier fitte Abwehrspieler zur Verfügung stehen (zählt man Adams und Ampadu mit, sind es sechs, aber auf Ampadu setzt Nagelsmann offensichtlich nicht).

Adamson
Beiträge: 6087
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 311
x 509

Re: Wechselt Robin Koch (SC Freiburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von Adamson » Sa 1. Feb 2020, 13:20

nevermore hat geschrieben:
Sa 1. Feb 2020, 00:51
Regensburger hat geschrieben:
Fr 31. Jan 2020, 20:55
Jupp hat geschrieben:Aus meiner Sicht sind die Probleme in der Abwehr offensichtlich..
Hab ich was verpasst? Wir gehören in der Liga zu den Teams, welche die wenigsten Gegentore gefangen haben. Wo sind hier offensichtliche Probleme? Sorry, aber für mich grenzt das an Panikmache!
Du hast verpasst, dass Stand Jupps Post drei Abwehrspieler abgegeben wurden (zählt man Candido mit, sogar vier), zwei weitere langzeitverletzt sind, Rückkehr unbekannt, und somit derzeit vier fitte Abwehrspieler zur Verfügung stehen (zählt man Adams und Ampadu mit, sind es sechs, aber auf Ampadu setzt Nagelsmann offensichtlich nicht).
Vielleicht kann man aber auch noch erwähnen, dass Jupp so etwas eigentlich schon das ganze Jahr schreibt und auch schon letzte Saison geschrieben hat. Trotzdem wurden wir Dritter und sind jetzt Tabellenführer. Also, wer ist hier der Schwarzmaler? :frech:
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16822
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 235
x 663

Wechselt Robin Koch (SC Freiburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Sa 1. Feb 2020, 15:02

Ich habe vor der Saison geschrieben, dass wir mit dem Kader um die Meisterschaft mitspielen können. Platz 1 nach der Hinrunde hat das bestätigt. Dies würde ich jetzt nicht mehr so sehen und wäre mit Platz 4 sehr zufrieden, habe aber auch nix dagegen wenn es besser läuft. :)

Zur letzten Saison gehört auch, dass wir einen Wettbewerb nur mit der B-Elf bestritten haben und gegen ein international zweitklassiges Celtic rausgeflogen sind. Für das UEFA-Vereinsranking, die damit verbundenen Einnahmen und zukünftige Lostöpfe ist das leider für die nächsten Jahre negativ. Am Ende war es wohl mit der engen Besetzung im zentralen Mittelfeld richtig, auch wenn ich das sportlich mehr als bescheiden finde Wettbewerbe so anzugehen, gerade wenn man auch noch als Fan auswärts mitfährt.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten