Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Was? Der wurde mal in Leipzig gehandelt...?
Benutzeravatar
Spitfire
Beiträge: 1993
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 16:45
Wohnort: Altenburg

Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Spitfire » Di 29. Apr 2014, 09:57

Gerücht ist gerade bei tm.de aufgetaucht. Ein polnischer Mittelstürmer (22), aber für 7 Millionen???

http://www.transfermarkt.de/de/lukasz-t ... eite1.html

Hat in der polnischen Ekstraklassa in 28 Spielen 19 Tore geschossen und 6mal assisitiert.

Wiki: https://de.wikipedia.org/wiki/%C5%81ukasz_Teodorczyk" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1265
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 101
x 85

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Puchar Polski) zu RB Leipzig

Beitrag von Leipziger82 » Di 29. Apr 2014, 10:02

7 Millionen € für 2 Spieler(!), nicht für einen. Find ich trotzdem erstmal ziemlich hoch. Marktwert des Stürmers 1.5 Mio €. Hmm, das gibt wieder "Wettbewerbsverzerrungs-Gebashe" der Traditionalisten. :D

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22724
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 61
x 412

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Rumpelstilzchen » Di 29. Apr 2014, 10:12

Nicht Puchar Polski (das ist der Pokalwettbewerb) sondern Lech Posen, dem Tabellenzweiten der Ekstraklasa.

Scheinen ja beide ziemlich umworben, was natürlich den Preis in die Höhe treibt und 7 Mio für beide wäre trotzdem recht stolz. Aber im Sturm brauchen wir zwingend jemanden und es war klar, dass eher geklotzt denn gekleckert wird.
Bild

meltin1982
Beiträge: 125
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 18:15

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von meltin1982 » Di 29. Apr 2014, 10:18

naja, DRINGEND, würde ich jetzt nicht sagen, dass wir jemanden brauchen. frahn und poulsen sind für mich auch in der zweiten liga gesetzt und palcios soll ja weiter herangeführt werden. also brauchen wir maximal einen ordentlichen backup bzw. joker. dafür in der 2. liga so viel geld zu lassen, finde ich schon echt heftig.

Theophil R.
Beiträge: 522
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 14:14
x 75
x 10

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Theophil R. » Di 29. Apr 2014, 10:22

Die Anzahl der Stürmer für die kommende Saison könnte ein Hinweis darauf sein, ob man wieder zum 4-3-3 zurückkehren will oder nicht. Ich vermute: ja, man will.

LE79
Beiträge: 3097
Registriert: Do 23. Aug 2012, 14:06

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von LE79 » Di 29. Apr 2014, 10:52

Theophil R. hat geschrieben:Die Anzahl der Stürmer für die kommende Saison könnte ein Hinweis darauf sein, ob man wieder zum 4-3-3 zurückkehren will oder nicht. Ich vermute: ja, man will.
Ich glaube eher das von den 3 Backup Stürmern (Morys, Thomalla, Luge) mind. 2 uns verlassen werden. Sofern wir nächste Saison in Liga 2 spielen.

Theophil R.
Beiträge: 522
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 14:14
x 75
x 10

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Theophil R. » Di 29. Apr 2014, 10:58

Davon gehe ich auch aus. Aber auch da bleibt die Frage bestehen, wie viele neue Stürmer geholt werden. Bleibt man beim aktuellen Spielsystem bräuchte man weniger als beim 4-3-3.

LE79
Beiträge: 3097
Registriert: Do 23. Aug 2012, 14:06

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von LE79 » Di 29. Apr 2014, 11:03

Naja, das Spielsystem hängt immer vom System des Gegners ab. Ich nehme an das wir das 4-3-3 aber auch das 4-3-1-2 (was mir persönlich besser gefällt) immer wieder sehen werden. Aber mind. 5 Stürmer sollte unser Kader haben, da es immer passieren kann das einer Verletzt und einer Kartenbedingt ausfallen könnte.

Plateworld
Beiträge: 337
Registriert: So 11. Nov 2012, 12:42
Wohnort: Haselbach/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Plateworld » Di 29. Apr 2014, 12:33

LE79 hat geschrieben:
Theophil R. hat geschrieben:Die Anzahl der Stürmer für die kommende Saison könnte ein Hinweis darauf sein, ob man wieder zum 4-3-3 zurückkehren will oder nicht. Ich vermute: ja, man will.
Ich glaube eher das von den 3 Backup Stürmern (Morys, Thomalla, Luge) mind. 2 uns verlassen werden. Sofern wir nächste Saison in Liga 2 spielen.

Diese 3 Backup Stürmer werden in Liga 2 eh keine Rolle
mehr spielen.Wenn ich Morys sehe frage mich
was er außer beim Lottespiel überhaupt abgeliefert hat.

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12482
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 224

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Fanblock-Gänger » Di 29. Apr 2014, 13:58

Plateworld hat geschrieben:
LE79 hat geschrieben:
Theophil R. hat geschrieben:Die Anzahl der Stürmer für die kommende Saison könnte ein Hinweis darauf sein, ob man wieder zum 4-3-3 zurückkehren will oder nicht. Ich vermute: ja, man will.
Ich glaube eher das von den 3 Backup Stürmern (Morys, Thomalla, Luge) mind. 2 uns verlassen werden. Sofern wir nächste Saison in Liga 2 spielen.

Diese 3 Backup Stürmer werden in Liga 2 eh keine Rolle
mehr spielen.Wenn ich Morys sehe frage mich
was er außer beim Lottespiel überhaupt abgeliefert hat
.
Gegnerische Spieler beschäftigt. Ist ja auch schon mal was. :mrgreen: Nein, keiner der Drei wird eine Rolle spielen.

Antworten