Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Was? Der wurde mal in Leipzig gehandelt...?
pups
Beiträge: 150
Registriert: Sa 16. Jun 2012, 15:22

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von pups » Do 22. Mai 2014, 09:14

3 Millionen Euro finde ich aber schon recht viel Geld für einen solchen Spieler.
Vielleicht trifft man sich ja bei der Hälfe.

Ein Josip Drmic wäre allerdings schon ein Knaller gewesen, schade das es nicht geklappt hat.

Fuba
Beiträge: 406
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 19:27

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Fuba » Do 22. Mai 2014, 10:03

Ein wirklich vielversprechender Spieler bei Betrachtung der Kenndaten. Wenn RR ihn wirklich haben will, wird es sicher eine Einigung beim Preis geben.
Aber als Ergänzungsspieler bei ca.3 Mio, dies kann ich mir eher nicht vorstellen. Er wird wohl für Daniel Frahn recht eng werden. Ich bin mal gespannt, ob der notwendige Qualitätssprung im Kader ohne größere Frustrationen gelingt.

Benutzeravatar
Ossischwabe
Beiträge: 722
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 13:18

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Ossischwabe » Do 22. Mai 2014, 10:13

3 Millionen is echt ne Hausnummer... gerade wenn ich mich erinnere, was ein Lewandowski damals gekostet hat. Vielleicht schlägt er ja auch so ein. Ich persönlich hoffe immernoch auf Lopes! :rbflag:
Old habits die hard

Benutzeravatar
cremo
Beiträge: 327
Registriert: Di 28. Mai 2013, 23:01

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von cremo » Do 22. Mai 2014, 11:59

YP wird von ihm viel lernen, feine Pässe Spielen und das neue Traumduo werden. Denn wenn ich ehrlich bin sehe ich, wenn er tatsächlich kommt, DF auf der Bank und als Joker kommen. In Lauerstellung noch FPM. Geil... Ich freue mich auf eine Torreiche 2. BL

Erel
Beiträge: 14
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 19:08
Wohnort: Dresden

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Erel » Do 22. Mai 2014, 19:08

cremo hat geschrieben:Aller 2-3 Stunden schaue ich hier rein und hoffe auf die Nachricht dass der Transfer getätigt wurde und es offiziell gemacht wird ! :D
Wir werden uns wohl noch bisschen gedulden dürfen....
Władze RB Lipsk podobno są zainteresowane także pozyskaniem Dawida Kownackiego. W tym przypadku do finalizacji umowy jest jednak jeszcze daleka droga. Transfer Teodorczyka ma zostać natomiast ogłoszony po zakończeniu ligowego sezonu w Polsce. (Quelle: http://eurosport.onet.pl/" onclick="window.open(this.href);return false; von heute )
Neben der Betonung, dass die sportliche Führung von RBL auch an Dawid Kownacki interessiert ist - dort aber die Verhandlung noch nicht sehr fortgeschritten sind - wird erklärt, dass der Transfer vom Teodorczyk erst nach dem Liga-Finale der polnischen Extraklasa (zur Erinnerung: 01.06) bekanntgegeben wird.

Benutzeravatar
Roter Bulle
Beiträge: 2293
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 19:14

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Roter Bulle » Do 22. Mai 2014, 19:19

Ein Josip Drmic wäre allerdings schon ein Knaller gewesen, schade das es nicht geklappt hat.
nun ja, der könnte nächste Saison u.U. Champions-League spielen ... davon abgesehen daß er nie ein Thema war und trotzdessen daß RB so geil ist kann ich ihn da sogar verstehen :D ;)


und Frahn auf die Bank? schwer vorstellbar, denke eher daß da anfangs Poulsen das dritte Rad am Wagen sein dürfte ... letztendlich setzt sich immer die Qualität durch, aber Frahni ist für mich kein typischer Joker oder jemand wie Röttger den man nach ner Stunde bringen kann ...

der Frahner braucht das Vertrauen und die Sicherheit von Anfang an ... was natürlich simmt ist daß die Konkurrenz auch für ihn nochmal zunehmen wird ... FPM ist ja auch noch da.

LuckyLE
Beiträge: 216
Registriert: Mo 25. Nov 2013, 14:28
Mein Fanclub: MingaBuam
Kontaktdaten:

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von LuckyLE » Do 22. Mai 2014, 19:43

Roter Bulle hat geschrieben:
und Frahn auf die Bank? schwer vorstellbar, denke eher daß da anfangs Poulsen das dritte Rad am Wagen sein dürfte ... letztendlich setzt sich immer die Qualität durch, aber Frahni ist für mich kein typischer Joker oder jemand wie Röttger den man nach ner Stunde bringen kann ...
Ich denke Frahn wird die Röttger-Rolle übernehmen. Zwar hat AZ gesagt, dass Frahn unter ihm immer spielen wird, bei noch weiteren ein oder zwei stürmern wird sich frahn wohl nicht durchsetzen und entweder wechseln oder den Joker übernehmen müssen. Wenn er sich zur letzten Saison nicht steigert wird es schwierig für ihn.
Poulsen sehen ich eher im Kader als Frahn. Am besten hängende Spitze. Da kann er schön arbeiten und laufen und muss auch nicht sooo viele Tore schießen. ;)

Benutzeravatar
Fiskaron
Beiträge: 730
Registriert: So 12. Sep 2010, 17:14
Wohnort: Merseburg

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Fiskaron » Do 22. Mai 2014, 19:52

Also so wie Zorniger am Ende der Frage nach Teodorczyk grinst, ist doch da schon alles klar! mMn hat er sich da verraten :D
Bild
William Somerset Maugham:
"Zukunft: etwas, das die meisten Menschen erst lieben, wenn es Vergangenheit geworden ist."

Eventi.absolut
Beiträge: 3571
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 262
x 318

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von Eventi.absolut » Do 22. Mai 2014, 19:53

Fiskaron hat geschrieben:Also so wie Zorniger am Ende der Frage nach Teodorczyk grinst, ist doch da schon alles klar! mMn hat er sich da verraten :D

Habe ich mir auch gerade gedacht als ich es mir angesehen habe...er könne eben den Namen noch nicht einmal aussprechen :lol:

mike shinoda
Beiträge: 2613
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44
x 5
x 7

Re: Wechselt Lukasz Teodorczyk (Lech Posen) zu RB Leipzig?

Beitrag von mike shinoda » Do 22. Mai 2014, 20:46

Würd ich nach dem Interview auch sagen, klingt gut! :thumb:

Dass man wirklich bei Josip Drmic angefragt hat ist schon der Hammer... :shock:
Allerdings weiß man da natürlich auch nicht, woher diese Info kommt. Evtl. hat man ja bei der Beratungsagentur von Drmic nach einem ganz anderen Spieler angefragt und sich nebenbei direkt mal erkundigt wie's denn bei ihm aussieht.. oder RB Salzburg hatte das Interesse, wer weiß.

Aber Teodorczyk würd ich von allem was man bisher gesehen und gelesen hab gut finden. Und wenn RR einen will, dann muss er auch gut sein.
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Antworten