Wechselt Hany Mukhtar (Hertha BSC) zu RB Leipzig?

Was? Der wurde mal in Leipzig gehandelt...?
Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22830
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 75
x 529

Re: Wechselt Hany Mukhtar (Hertha BSC) zu RB Leipzig?

Beitrag von Rumpelstilzchen » Fr 1. Aug 2014, 11:18

Nochmal ausführlich zur Situation bei Mukhtar:
Deutschlands U19-Held sagte RB Leipzig ab

Mit seinem Tor machte Hany Mukhtar die deutsche U19 zum EM-Titel. Der Mittelfeldspieler ist bei Hertha BSC kein Stammspieler und sollte verliehen werden. Nun wird um seinen Vertrag gepokert.
...
http://www.welt.de/sport/fussball/artic ... ig-ab.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
SmileyLpz
Beiträge: 248
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 22:38
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Hany Mukhtar (Hertha BSC) zu RB Leipzig?

Beitrag von SmileyLpz » Fr 1. Aug 2014, 12:47

Mal kucken, ob der Jo ihn bequasselt hat, doch nach Leipzig zu wecheln.
Bei Herta verlängert hat er ja noch nicht ;)
Leben und leben lassen... keep calm and support your team !
Sektor B / Block 27

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6185
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 94
x 339

Re: Wechselt Hany Mukhtar (Hertha BSC) zu RB Leipzig?

Beitrag von bullish! » Mi 6. Aug 2014, 20:56

Preetz: "Keine optimale Situation bei Mukhtar"

... den bislang erfolglosen Versuch, den Vertrag mit U-19-Europameister Hany Mukhtar zu verlängern:

"Der Trainer hat dieser Tage auch schon gesagt, dass es keine optimale Situation ist für einen Verein wie Hertha ist. Es gibt auf der einen Seite den Wunsch des Klubs, den Vertrag eines Spielers, an den wir glauben, langfristig zu verlängern. Auf der anderen Seite ist es noch nicht dazu gekommen, weil der Spieler die Erwartungshaltung hat, mehr zu spielen. Es ist weiter unser Bestreben, den Vertrag zu verlängern. Es wird wohl erst dann einen neuen Stand geben, wenn die Saison losgeht. Der Junge will für sich selber sehen, ob er mehr Einsatzzeiten bekommt. Das werden wir abwarten müssen."
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... khtar.html

Der Verein will (natürlich ;) ) und der Junge traut dem Verein nicht.
Totes Rennen bisher - mal schauen wie die Geschichte ausgeht.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17412
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 438
x 878

Re: Wechselt Hany Mukhtar (Hertha BSC) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » So 17. Aug 2014, 10:31

Mukhtar gestern nicht mal im 18er-Kader von Hertha im Pokal. Sieht nicht danach aus, als ob er eine größere Rolle im Kader der Hetha spielen wird. Beitrag dazu von einem Vielposter des Hertha-Forums, für den er Zustimmung erhält:
man will ihn nicht abgeben, tut aber rein gar nichts dafür, dass er bleibt. cigerci & lusti aufgrund von verletzungen/trainingsrückstand nicht dabei, hegeler laut diverser quellen mit schwacher vorbereitung und was macht luhukay? er nominiert den frisch gebackenen u19-europameister nicht mal für ein spiel gegen einen viertligisten.

an hanys stelle würde ich mir mächtig verschaukelt vorkommen. es gab zwar in der vergangenheit viele hertha-jungs, die hochgejubelt wurden und heute alle maximal in der 2. liga kicken, aber sollte mukhtar sein großes talent woanders bestätigen, wäre das für mich ein beispielloser fall und in die kategorie "grob fahrlässig" einzuordnen.
http://www.transfermarkt.de/hany-mukhta ... 33/page/23" onclick="window.open(this.href);return false;

Mit Kalmár haben wir halt schon einen ähnlichen Spieler verpflichtet. Mal schaun. Könnte nochmal interessant werden.
Zorniger hatte ja auch nochmal auf der PK vor dem Paderbornspiel deutlich gemacht, dass die Kaderplanung sowohl in Sachen Zugängen als auch Abgängen noch nicht abgeschlossen ist.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5511
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 20
x 74

Re: Wechselt Hany Mukhtar (Hertha BSC) zu RB Leipzig?

Beitrag von Wuppertaler » So 17. Aug 2014, 11:56

Jupp hat geschrieben: Mit Kalmár haben wir halt schon einen ähnlichen Spieler verpflichtet. Mal schaun. Könnte nochmal interessant werden.
Zorniger hatte ja auch nochmal auf der PK vor dem Paderbornspiel deutlich gemacht, dass die Kaderplanung sowohl in Sachen Zugängen als auch Abgängen noch nicht abgeschlossen ist.
Aber wozu? Ich habt schon soviele Spieler im Kader. Weshalb sollte man ihn verpflichten? Nur weil man es kann? Bei euch sitzt er im Zweifel dann auch auf der Tribüne bei 30 Leuten im Kader. Oder eben ein Kalmar, oder ein Hierländer, oder ein Fandrich, ein Khedira.
Demme, Kimmich, Kaiser werden vermutlich immer spielen, bleibt noch ein Platz für gefühlt 6-7 Spieler.
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6185
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 94
x 339

Re: Wechselt Hany Mukhtar (Hertha BSC) zu RB Leipzig?

Beitrag von bullish! » So 17. Aug 2014, 12:03

Sollte er gestern ohne vorliegende Verletzung etc. gefehlt haben, geht das "tote Rennen" zwischen Hany und dem Verein auf seine Entscheidung zu.
Gut, dass er den Braten gerochen und den Vertrag wohl in Berlin noch nicht unterschrieben hat.
Hertha hält ihn m. E. hin und bei uns kann er beobachten wie sich JK entwickeln kann. ;)
Wir werden sehen.....
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
cremo
Beiträge: 327
Registriert: Di 28. Mai 2013, 23:01

Re: Wechselt Hany Mukhtar (Hertha BSC) zu RB Leipzig?

Beitrag von cremo » So 17. Aug 2014, 12:05

Da hat er recht. Das Mittelfeld und der Sturm sind ausreichend und qualitativ gut besetzt.

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6185
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 94
x 339

Re: Wechselt Hany Mukhtar (Hertha BSC) zu RB Leipzig?

Beitrag von bullish! » So 17. Aug 2014, 12:13

cremo hat geschrieben:Da hat er recht. Das Mittelfeld und der Sturm sind ausreichend und qualitativ gut besetzt.
Ich denke, dass bei uns qualitativ und ausreichend (etwas) anders definiert sind. ;)
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17412
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 438
x 878

Re: Wechselt Hany Mukhtar (Hertha BSC) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » So 17. Aug 2014, 12:17

Mukhtar wird man nur holen, wenn Spieler gehen. Denkbar ist z.B. Fandrich. Auf Hierländer halte ich bisher nichts. Der Vorteil, dass er das System aus Salzburg kennt, ist bisher nicht sichtbar. Ich erwarte bei Hierländer jedenfalls keine großen Sprünge. Wenn man Mukhtar jetzt bekommen kann, wird man sicher darüber nachdenken.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5511
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 20
x 74

Re: Wechselt Hany Mukhtar (Hertha BSC) zu RB Leipzig?

Beitrag von Wuppertaler » So 17. Aug 2014, 12:37

Jupp hat geschrieben:Mukhtar wird man nur holen, wenn Spieler gehen. Denkbar ist z.B. Fandrich. Auf Hierländer halte ich bisher nichts. Der Vorteil, dass er das System aus Salzburg kennt, ist bisher nicht sichtbar. Ich erwarte bei Hierländer jedenfalls keine großen Sprünge. Wenn man Mukhtar jetzt bekommen kann, wird man sicher darüber nachdenken.
Es wäre schon sehr bezeichnend, wenn man einem Hierländer nach nicht mal zwei Monaten bei RBL wieder nahe legt sich anderweitig zu orientieren und den Vertrag wieder auflöst, wenn es keine persönlichen Probleme gegeben hat, wie bei Wetklo in Darmstadt.
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Antworten