26. Spieltag: VfB Stuttgart–RB Leipzig, 11.03.18, 15:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2017/2018
Antworten
Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2638
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 172
x 106

Re: 26. Spieltag: VfB Stuttgart–RB Leipzig, 11.03.18, 15:30

Beitrag von The-Last-ReBeL » So 11. Mär 2018, 17:26

SchnellerBulle hat geschrieben:Unsere Außenverteidiger haben offensiv höchstens Zweitligaformat. Da geht absolut nichts.
Dann kann man halt keinen Druck aufbauen.
absolut, was Lukas da macht.... Schüsschen wie in der D Jugend

eines muss man sagen 3 mal offensiv gewechselt. Der Wille war da aber keine Mittel.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10290
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 253
x 100

Re: 26. Spieltag: VfB Stuttgart–RB Leipzig, 11.03.18, 15:30

Beitrag von EisenerBulle » So 11. Mär 2018, 17:27

raceface hat geschrieben:Juhu!
Zu NULL gespielt!
Vorne wie hinten!
Ist das jetzt gut oder schlecht?
Gute Frage, nächste Frage. ;) Habe es zwangsweise das erste mal über den Bullenfunk erlebt. Hörte sich schon akustisch gruselig an. Manchmal muss man die ein, zwei Chancen nutzen. Sollte heute einfach nicht sein. Aber in Stuttgart kann man schon mal Remis spielen. Die Punkte haben wir gegen andere verschenkt. Ein kleines Geschäft ist aber besser als gar kein Geschäft. Glas ist also halb voll. So, ich mache jetzt Platz für die Miesmacher.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
wossi bulle
Beiträge: 416
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 12:05
Wohnort: neukieritzsch

Re: 26. Spieltag: VfB Stuttgart–RB Leipzig, 11.03.18, 15:30

Beitrag von wossi bulle » So 11. Mär 2018, 17:27

Unterirdisch. Wir rotieren uns nicht nur aus den cl Plätzen sondern auch aus den UEFA Platz Rängen. Warum nicht mit der ersten Kapelle beginnen. Es ist wie immer , erst wenn nix mehr geht , kommen die einwechslungen.Da ist der Flow schon total im Arsch. Andersrum wäre besser . Ich kann mir da überhaupt nix mehr abschauen bzw. verstehe da den Trainer nicht. Vielleicht tut ja ein Wechsel mal ganz gut. Die Karre scheint total festgefahren.

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5572
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 19
x 28

Re: 26. Spieltag: VfB Stuttgart–RB Leipzig, 11.03.18, 15:30

Beitrag von bullish! » So 11. Mär 2018, 17:28

Junge, Junge :roll:
Derart belanglose und grottige Leibesübungen in Stuttgart. Unfassbar :evil:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
matrix44
Beiträge: 1711
Registriert: Fr 9. Okt 2009, 21:21
Wohnort: Markkleeberg

Re: 26. Spieltag: VfB Stuttgart–RB Leipzig, 11.03.18, 15:30

Beitrag von matrix44 » So 11. Mär 2018, 17:29

SchnellerBulle hat geschrieben:Unsere Außenverteidiger haben offensiv höchstens Zweitligaformat. Da geht absolut nichts.
Dann kann man halt keinen Druck aufbauen.
...und die ärgern sich nicht mal. Bei Klostermann und Bernado geht das so völlig emotionslos an denen vorüber, wenn die ihre Dinger zum x-ten mal versemmeln.
TRADITION BEGINNT,WENN MENSCHEN ANFANGEN AN EINE SACHE ZU GLAUBEN

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15345
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 56
x 80

Re: 26. Spieltag: VfB Stuttgart–RB Leipzig, 11.03.18, 15:30

Beitrag von Jupp » So 11. Mär 2018, 17:29

Zum Positiven, defensiv sah das heute mal für ein Auswärtsspiel sehr gut aus. Es bleibt letztlich dabei, dass uns die geistige und körperliche Frische fehlt bei einem Donnerstag/Sonntag-Rhytmus. Dadurch fehlt vorn einfach die Leichtigkeit, die letztes Jahr unsere Stärke war. Punkt ist gegen zuletzt sehr starke Stuttgarter grundsätzlich okay, aber in unserer aktuellen Situation hätte es eigtl. mehr gebraucht. Die fehlenden Punkte gegen Köln oder den HSV sind halt bitter.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5982
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen
x 11
x 26

Re: 26. Spieltag: VfB Stuttgart–RB Leipzig, 11.03.18, 15:30

Beitrag von raceface » So 11. Mär 2018, 17:29

Da hat der Hamann recht. So spielt keine CL Mannschaft. Die Auswechsler machen auch keinen Unterschied.
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Le_Shakesbear
Beiträge: 344
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:31
x 1

Re: 26. Spieltag: VfB Stuttgart–RB Leipzig, 11.03.18, 15:30

Beitrag von Le_Shakesbear » So 11. Mär 2018, 17:30

Die CL ist damit weg und nächste Woche gehen wir auf Platz 7. Kein Pessimismus, reiner Realismus. :prof:

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10290
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 253
x 100

Re: 26. Spieltag: VfB Stuttgart–RB Leipzig, 11.03.18, 15:30

Beitrag von EisenerBulle » So 11. Mär 2018, 17:32

Olaf2603 hat geschrieben:wir rotieren uns aus der CL. Naja wenn man ehrlich ist, dort haben wir auch zur zeit nicht zu suchen. Wir sind halt keine Spitzenmannschaft .
Mag sein aber denkst Du ernsthaft, dass S04 eine Spitzenmannschaft ist? :? Mit Sicherheit nicht. Die werden CL spielen weil alle anderen noch schlechter sind. Und sie werden das nicht hinterfragen. Würde ich auch nicht. Ich würde es mitnehmen. Es gibt ja im Sommer noch Möglichkeiten, die Mannschaft zu verstärken. Da nehme ich natürlich auch die CL mit. Egal ob wir da aktuell was zu suchen haben oder auch nicht.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 2005
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43
x 11

Re: 26. Spieltag: VfB Stuttgart–RB Leipzig, 11.03.18, 15:30

Beitrag von schmidder » So 11. Mär 2018, 17:34

Bezeichnend die Chance von Timo, man hat das Gefühl, die Jungs nehmens gar nicht mehr ernst. Da fehlt der letzte Wille auch mal ein Schritt mehr zu machen und mal dahin zu gehen wo es auch mal wehtut. Der kommt kaum ein Pass mehr an, weil er unterwegs verhungert. Dazu kommen Spieler wie Sabitzer die in jeder Situation einfach falsche Entscheidungen treffen.
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Antworten