Viertelfinale: Leipzig - Olympique Marseille, 5.4. 21:05 Uhr

Alle Themen zur Saison 2017/2018
Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 1003
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47
x 61

Re: Viertelfinale: Leipzig - Olympique Marseille, 5.4. 21:05

Beitrag von jezek » So 25. Mär 2018, 12:41

Man sollte nicht vergessen, dass das EL Viertelfinalheimspiel in Leipzig auch im Free-TV übertragen wird. Ich rechne allerdings mit deutlich über 30 Tsd. Zuschauern. Die letzten Spiele fanden quasi in dunklen eiskalten Winternächten bei heftigen Minusgraden statt, auf dem Höhepunkt der Grippewelle. Bei Familien mit Kindern blieben also mindestens die Kinder daheim und bei der überalterten Fanstruktur sicher auch viele ältere Fans, die ihre Gesundheit nicht auf‘s Spiel setzen wollten. Wenn bis Anfang April die Sonne einige Tage die Gefühle streichelt, dann werden auch mehr Leute lust auf das Stadion haben - ganz ohne Winterpelz und Frostnasen
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2399
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
x 127

Re: Viertelfinale: Leipzig - Olympique Marseille, 5.4. 21:05

Beitrag von roger » So 25. Mär 2018, 16:14

Bin auch endlich mal wieder dabei im Europapokal. Bisher nur Siege (bei einem Spiel gegen Porto :mrgreen: ) kann also nichts schiefgehen. Obwohl so dumme GEgentore wie da sollten unterbleiben...

Ich finde es schade, dass keine Gästefans kommen dürfen. Ein paar werden sicher trotzdem da sein. Sportlich finde ich den Gegner optimal. Nicht als schwach wahrgenommen und dann vielleicht unterschätzt aber auch nicht übermächtig. Alles möglich, so muss das sein.

Träumen darf man natürlich langsam. Weiterkommen, El Dosico dann endlich im Halbfinale (nicht blamieren ;) ) und im Finale Athletico oder Arsenal. In einem Spiel geht da vielleicht was.
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16939
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 269
x 712

Re: Viertelfinale: Leipzig - Olympique Marseille, 5.4. 21:05

Beitrag von Jupp » Mo 26. Mär 2018, 09:01

oligei hat geschrieben:Trotzdem bin ich erstaunt wie wenig Karten für ein Viertelfinal-Heimspiel bisher weg gegangen sind. Wenn wir die 30.000 knacken sollten, gebe ich dir beim nächsten Treffen einen aus 8-)
Es sind nur noch 10 Tage bis zum Spiel - Schätze aktuell auf ca. 20.000 Tickets, die bisher über die Bühne gingen.
Da halte ich gegen und ich freue mich auf ein Bier von dir. Das werden über 30.000 Zuschauer! :)

Heute startet der freie Ticketverkauf mit Ticketaktion für 10€ für Studenten.

Das Spiel gegen Hoffenheim ist sogar bereits auverkauft:
Das Heimspiel gegen #Hoffenheim ist ausverkauft!
Ab morgen startet der freie Vorverkauf für das #EuropaLeague-Heimspiel gegen Olympique #Marseille!
https://twitter.com/DieRotenBullen/stat ... 6085228545" onclick="window.open(this.href);return false;
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Nordhäuser
Beiträge: 1179
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 127

Re: Viertelfinale: Leipzig - Olympique Marseille, 5.4. 21:05

Beitrag von Nordhäuser » Mo 26. Mär 2018, 12:34

Mann kann Äpfel nicht mit Birnen vergleichen.Das Spiel gegen die Kraichgauer findet an einem Familienfreundlichen Samstagnachmittag statt,im Gegensatz zum späten Donnerstagabend.Klar ist natürlich auch, würde zu Nachtschlafender Anstoßzeit ein Ronaldo oder Messi vorbeischauen wäre die Hütte trotzdem voll,aber eben nur dann.

hendrik
Beiträge: 1414
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 92

Re: Viertelfinale: Leipzig - Olympique Marseille, 5.4. 21:05

Beitrag von hendrik » Mo 26. Mär 2018, 17:41

Nordhäuser hat geschrieben:Mann kann Äpfel nicht mit Birnen vergleichen.Das Spiel gegen die Kraichgauer findet an einem Familienfreundlichen Samstagnachmittag statt,im Gegensatz zum späten Donnerstagabend.Klar ist natürlich auch, würde zu Nachtschlafender Anstoßzeit ein Ronaldo oder Messi vorbeischauen wäre die Hütte trotzdem voll,aber eben nur dann.
Sehe ich genauso.
Denn in unser kurzen Vereinsgeschichte haben wir logischerweise niemanden, der seine Karte vom Vater oder Opa geerbt hat und qusi gehen muss.
Wir haben einen harten Kern von ca. 20.000 die zu jedem Punktspiel gehen weil Sie eingefleischte Fans sind.
Dann haben wir 15.000 Fans, die fast immer am WE vorbeischauen, aber unter der Woche und dann noch kalt sich das genau überlegen.
Und dann haben wir die ausverkauften Spiele - wo entweder die TOP Mannschaften kommen und/ oder viele Auswärtsfans ( HSV ).
OM lockt halt die Eventzuschauer nicht hinter dem Ofen hervor - Do.abends , keine TOP Stars.
Ich wäre mit über 30.000 zufrieden zumal der OM Block leer bleibt.
Im HF gegen Salzburg wird dann die Bude krachend voll sein, allein Mateschitz ordert 1.000 Karten für seine Geschäftsfreunde...
In Lyon brechen wir den Auswärtszuschauerrekord da uns knapp 20.000 Karten zustehen. Aber darüber schreibe ich Anfang Mai.

Le_Shakesbear
Beiträge: 356
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:31
x 3

Re: Viertelfinale: Leipzig - Olympique Marseille, 5.4. 21:05

Beitrag von Le_Shakesbear » Mo 26. Mär 2018, 18:41

hendrik hat geschrieben:....
In Lyon brechen wir den Auswärtszuschauerrekord da uns knapp 20.000 Karten zustehen. Aber darüber schreibe ich Anfang Mai.
Selbst wenn wir es bis ins Finale schaffen würden, glaubt doch keiner dran, dass wir nur annähernd in diese Dimensionen vorstoßen. Wäre schön wen da alle mal bischen realistischer blieben und nicht in aller Welt große Töne spucken würden wieviele Auswärtsfahrer wir doch hätten, wir machen uns nur selbst lächerlich. Leider sind wir (noch?) kein Dresden, die bei so einer Gelegenheit mit voller Kapelle da einreiten würden.

Benutzeravatar
east-west
Beiträge: 405
Registriert: Di 7. Sep 2010, 13:25
Wohnort: Leipzig - Gohlis
x 15

Re: Viertelfinale: Leipzig - Olympique Marseille, 5.4. 21:05

Beitrag von east-west » Mo 26. Mär 2018, 21:59

Ich glaube Du überschätzt da die Anhänger aus dem braunen Tal ein wenig. Was Lyon anbelangt würden denke ich die Leipziger ihrer Partnerstadt durchaus einen finalwürdigen Besuch abstatten – wäre immerhin das erste Finale in einem großen Wettbewerb und darüber hinaus ein sehr schönes Reiseziel welches näher als Porto, Monaco oder Marseille liegt. Den ultimativen Auswärtsfahrerrekord mit Abertausenden in Rot/Weiß würden wir aber wohl eher nicht knacken dass ist klar.

Truckle
Beiträge: 2912
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 137

Re: Viertelfinale: Leipzig - Olympique Marseille, 5.4. 21:05

Beitrag von Truckle » Mo 26. Mär 2018, 22:07

Es füllt sich, B und D sind voll.
Die günstigen in der Kurve (30 €) gehen zu Neige.

hendrik
Beiträge: 1414
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 92

Re: Viertelfinale: Leipzig - Olympique Marseille, 5.4. 21:05

Beitrag von hendrik » Di 27. Mär 2018, 05:32

Le_Shakesbear hat geschrieben:
hendrik hat geschrieben:....
In Lyon brechen wir den Auswärtszuschauerrekord da uns knapp 20.000 Karten zustehen. Aber darüber schreibe ich Anfang Mai.
Selbst wenn wir es bis ins Finale schaffen würden, glaubt doch keiner dran, dass wir nur annähernd in diese Dimensionen vorstoßen. Wäre schön wen da alle mal bischen realistischer blieben und nicht in aller Welt große Töne spucken würden wieviele Auswärtsfahrer wir doch hätten, wir machen uns nur selbst lächerlich. Leider sind wir (noch?) kein Dresden, die bei so einer Gelegenheit mit voller Kapelle da einreiten würden.
Du gehörst zu den Menschen die das Glas immer halbleer sehen - wahrscheinlich Maschinenbauing. o. ä. - sehr nützlich im realen Leben.
Mein Schwager und über 20.000 Bilbao Fans waren zum EL Finale in Bukarest. Und wie du weißt sind die Spanier keine Auswärtsfahrer.
Aber lass uns auch mal träumen und dann - so wir es schaffen - Realität werden.
Unser OBM ist bekennender Frankophiler und wird bestimmt 100 Busse und 100 Charterflieger zur Verfügung stellen.
Ich fahre die 1.067 km mit Freunden im Auto... Genug geträumt.. OM vor den Ohren und dann RBSalzburg und im Finale ----egal. I HAVE A DREAM..

rbl-rbl
Beiträge: 17
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 10:40

Re: Viertelfinale: Leipzig - Olympique Marseille, 5.4. 21:05

Beitrag von rbl-rbl » Di 27. Mär 2018, 07:38

Wie sieht es aus mit dem Spiel in Marseille?
Dazu gibt es noch keinen Thread?

Antworten