30. Spieltag: SV Werder Bremen - RB Leipzig (15.04., 18:00)

Alle Themen zur Saison 2017/2018
Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 1054
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23
Wohnort: Leipzig
x 7
x 4

Re: 30. Spieltag: SV Werder Bremen - RB Leipzig (15.04., 18:

Beitrag von tomsen » Mo 16. Apr 2018, 01:47

epolino hat geschrieben:Das "was solls" kostet so wie es aussieht auf jeden Fall einen CL Platz!
Dein "... so wie es aussieht auf jeden Fall ..." passt wie dein Avatarbild. Und macht Hoffnung auf einen CL-Platz :thumb:
Denn bislang lagst du IMMER daneben. Ich habe mal deine Beiträge überflogen:
epolino hat geschrieben:Ich lege mich fest, man verspielt den Aufstieg! "Man" stieg auf.
epolino hat geschrieben:In der Relegation und die wird es werden, hat man keine Chance. "Man" stieg ohne Relegation direkt auf.
epolino hat geschrieben:Jagt endlich R.R. zum Teufel. R.R. ist immer noch da.
epolino hat geschrieben:Man wird in der Bundesliga ein böses Erwachen erleben. "Man" wurde Vizemeister.
epolino hat geschrieben:Wenn es dumm läuft, war das heute der letzte Punkt und am Ende wird man 4. "Man" wurde Vizemeister.
epolino hat geschrieben:
Nordhäuser hat geschrieben:Herr Hasenhüttl bitte gehen sie.
So schnell wie möglich. Also bleibt RH. Wunderbar!
Drollig, oder? :mrgreen:
Aus Liebe zu meiner Heimatstadt und Interesse an gutem Fußball.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 1368
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 14

Re: 30. Spieltag: SV Werder Bremen - RB Leipzig (15.04., 18:

Beitrag von michawhv » Mo 16. Apr 2018, 02:22

tomsen hat geschrieben:
epolino hat geschrieben:Das "was solls" kostet so wie es aussieht auf jeden Fall einen CL Platz!
Dein "... so wie es aussieht auf jeden Fall ..." passt wie dein Avatarbild. Und macht Hoffnung auf einen CL-Platz :thumb:
Denn bislang lagst du IMMER daneben. Ich habe mal deine Beiträge überflogen:
epolino hat geschrieben:Ich lege mich fest, man verspielt den Aufstieg! "Man" stieg auf.
epolino hat geschrieben:In der Relegation und die wird es werden, hat man keine Chance. "Man" stieg ohne Relegation direkt auf.
epolino hat geschrieben:Jagt endlich R.R. zum Teufel. R.R. ist immer noch da.
epolino hat geschrieben:Man wird in der Bundesliga ein böses Erwachen erleben. "Man" wurde Vizemeister.
epolino hat geschrieben:Wenn es dumm läuft, war das heute der letzte Punkt und am Ende wird man 4. "Man" wurde Vizemeister.
epolino hat geschrieben:
Nordhäuser hat geschrieben:Herr Hasenhüttl bitte gehen sie.
So schnell wie möglich. Also bleibt RH. Wunderbar!
Drollig, oder? :mrgreen:

Hihi, der Sherlock Holmes schlug zu :-) :-) :-)

Sehr gut!
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Benutzeravatar
SchnellerBulle
Beiträge: 412
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 15:21

Re: 30. Spieltag: SV Werder Bremen - RB Leipzig (15.04., 18:

Beitrag von SchnellerBulle » Mo 16. Apr 2018, 06:32

Die Diskussion über Pete hier ist doch etwas lächerlich.
Wenn es eine Konstante in dieser Saison der vielen Auf und Ab gibt, dann ist es doch Pete mit konstanten Leistungen.
Tradition ist die Tyrannei der Toten über die Lebenden.

:clap: R :clap: B :clap: L :clap:

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2626
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 166
x 101

Re: 30. Spieltag: SV Werder Bremen - RB Leipzig (15.04., 18:

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mo 16. Apr 2018, 07:09

SchnellerBulle hat geschrieben:Die Diskussion über Pete hier ist doch etwas lächerlich.
Wenn es eine Konstante in dieser Saison der vielen Auf und Ab gibt, dann ist es doch Pete mit konstanten Leistungen.

3. Wenn Pete doch nicht genügt. Alternativen ?
Mvogo ? kann ich nicht sagen da nur 2 mal gesehen.
Fabio ? der kann ggf Werner ersetzen und mal nen Tor machen.
Köhn ist verletzt.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Tag Eins
Beiträge: 722
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:04
x 9
x 7

Re: 30. Spieltag: SV Werder Bremen - RB Leipzig (15.04., 18:

Beitrag von Tag Eins » Mo 16. Apr 2018, 07:54

Schade, dass man sich hier auf einen Mitforisten persönlich einschießt, nur weil er seine Meinung vertritt. Man überlegt sich dann schon, ob man hier noch seine Meinung schreibt. Ich fand den gestrigen Auftritt von Peter insgesamt gut, wobei uns natürlich sein Bock in der (ca.) 87. min den einen Punkt kosten kann.

oldbull53
Beiträge: 177
Registriert: So 25. Mai 2014, 22:48
x 2

Re: 30. Spieltag: SV Werder Bremen - RB Leipzig (15.04., 18:

Beitrag von oldbull53 » Mo 16. Apr 2018, 08:09

Was ich hier so lese erweckt den Eindruck, das alle Spieler Pete heissen.
Denn Pete ist daran Schuld, das wir nicht gewinnen, keine Tore schiessen, in der Abwehr oft beängstigend schlecht sind, vor dem gegnerischen Tor oft plan- und orientierungslos sind, so das nach Glanzabwehrparaden Pete natürlich durch sträflichen Totalausfall der Leute vor ihm, heissen alle Pete, den einen oder anderen Ball passieren lassen muss.

Nee, Leute, Pete ist die einzige Konstante und wenn er nicht so oft auf dem Rasen allein spielen müsste, würden wir auch andere Ergebnisse erzielen.
Es ist nun mal ein Mannschaftssport und dazu gehören noch 10 Andere, von den man auf verschiedenen Positionen, manchmal verdammt wenig sieht, für verdammt viel Geld!

In wenigen aktiven Spielerjahren und bei galaktisch geilen Bedingungen für viel Geld, nur das Runde in das Eckige bringen, ist das zu viel verlangt?
Denn Anspruch auf Starstatus und Supergehalt wollen sie alle doch auch.
Also liefert gefälligst!

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2626
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 166
x 101

Re: 30. Spieltag: SV Werder Bremen - RB Leipzig (15.04., 18:

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mo 16. Apr 2018, 08:10

Tag Eins hat geschrieben:Schade, dass man sich hier auf einen Mitforisten persönlich einschießt, nur weil er seine Meinung vertritt. Man überlegt sich dann schon, ob man hier noch seine Meinung schreibt. Ich fand den gestrigen Auftritt von Peter insgesamt gut, wobei uns natürlich sein Bock in der (ca.) 87. min den einen Punkt kosten kann.
ok du hast Recht und ich lösche meinen Eintrag.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7756
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 65

30. Spieltag: SV Werder Bremen - RB Leipzig (15.04., 18:00)

Beitrag von elbosan » Mo 16. Apr 2018, 08:13

Tag Eins hat geschrieben:Schade, dass man sich hier auf einen Mitforisten persönlich einschießt, nur weil er seine Meinung vertritt. Man überlegt sich dann schon, ob man hier noch seine Meinung schreibt. Ich fand den gestrigen Auftritt von Peter insgesamt gut, wobei uns natürlich sein Bock in der (ca.) 87. min den einen Punkt kosten kann.
Seinen Bock? Das musst du mir genauer erklären. Du meinst den abgewehrten Schlenzer von Belfodil, der nach xG Wert der gefährlichste Schuss war, den wir auf den Kasten bekommen haben?
Der einzige Bock der während des Spiels quasi ins Auge stach, war Werners 100% Chance unmittelbar vor der von dir angesprochenen Situation.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22226
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 8
x 75

Re: 30. Spieltag: SV Werder Bremen - RB Leipzig (15.04., 18:

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 16. Apr 2018, 08:13

PUNKTETEILUNG IM NORDEN – 1:1 GEGEN BREMEN

Bild

Leipzig zeigt gegen Bremen wiedermal zwei Gesichter und spielt Unentschieden. Nach einer enttäuschenden ersten Halbzeit entführen unsere Roten Bullen aber wenigstens einen Punkt aus der Hansestadt und sind nun Fünfter.
...
http://www.rb-fans.de/artikel/20180415- ... remen.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22226
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 8
x 75

Re: 30. Spieltag: SV Werder Bremen - RB Leipzig (15.04., 18:

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 16. Apr 2018, 08:20

elbosan hat geschrieben:
Tag Eins hat geschrieben:Schade, dass man sich hier auf einen Mitforisten persönlich einschießt, nur weil er seine Meinung vertritt. Man überlegt sich dann schon, ob man hier noch seine Meinung schreibt. Ich fand den gestrigen Auftritt von Peter insgesamt gut, wobei uns natürlich sein Bock in der (ca.) 87. min den einen Punkt kosten kann.
Seinen Bock? Das musst du mir genauer erklären. Du meinst den abgewehrten Schlenzer von Belfodil, der nach xG Wert der gefährlichste Schuss war, den wir auf den Kasten bekommen haben?
Der einzige Bock der während des Spiels quasi ins Auge stach, war Werners 100% Chance unmittelbar vor der von dir angesprochenen Situation.
Zur Wahrheit des zweitgefährlichsten (!) Schuss gehört aber auch, dass der einen xG Wert von 0,11 hatte - also soweiso schon arg wenig. Lookmans Tor und Werners vergebene Chance waren mit Abstand die größten CHancen des Spiels.

Ich war anfangs auch kein Freund von Pete, sehe ihn aber schon verbessert. Wobei er m.E: Schüsse zu oft nach vorn abwehrt und gerade bei Standards keine große Strafraumbeherrschung ausstrahlt. Auf der Linie ist er top, aber ich sehe da schon noch einige Schwachstellen.

Beim Tor ist jedoch eher die Abwehr Schuld, da Moisander so ungestört abschließen kann.
Bild

Antworten