32. Spieltag: 1.FSV Mainz 05 - RB Leipzig, 29.04.18, 15:30

Alle Themen zur Saison 2017/2018
Antworten
Teekessel
Beiträge: 1012
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01
x 9

Re: 32. Spieltag: 1.FSV Mainz 05 - RB Leipzig, 29.04.18, 15:

Beitrag von Teekessel » So 29. Apr 2018, 18:00

Da kann man sich nur noch kaputtlachen. Wie zum Teufel kann eine Mannschaft so kaputtgehen wie unsere. Da passt garnix mehr zusammen. In der Mannschaft ist kein Funke Leben mehr drin.

Tschüss Hasi!!

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2506
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 121
x 78

Re: 32. Spieltag: 1.FSV Mainz 05 - RB Leipzig, 29.04.18, 15:

Beitrag von The-Last-ReBeL » So 29. Apr 2018, 18:04

Lieber Ragnick steig hernieder
und trainiere du uns wieder
lass in diesen lausigen Zeit
Hasi gen Westen reiten.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Nordhäuser
Beiträge: 911
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 16

Re: 32. Spieltag: 1.FSV Mainz 05 - RB Leipzig, 29.04.18, 15:

Beitrag von Nordhäuser » So 29. Apr 2018, 18:05

Da steht keine Mannschaft,keine Einheit mehr auf dem Platz.Jeder stirbt für sich alleine in Schönheit.Die Krone auf das ganze Trauerspiel setzte dann noch Naby in der Nachspielzeit auf.Da fehlen mir die Worte.

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5502
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 16
x 24

Re: 32. Spieltag: 1.FSV Mainz 05 - RB Leipzig, 29.04.18, 15:

Beitrag von bullish! » So 29. Apr 2018, 18:16

Agonie wohin wir derzeit schauen.
Ich befürchte, da kommt nichts mehr
an Punkten und die EL geht still den
Bach runter. Es wird (zurecht) ungemütlich.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22155
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 6
x 59

Re: 32. Spieltag: 1.FSV Mainz 05 - RB Leipzig, 29.04.18, 15:

Beitrag von Rumpelstilzchen » So 29. Apr 2018, 18:35

BLAMAGE IN MAINZ – RBL BRICHT AUSEINANDER!

Bild

Blamage? Debakel? Zusammenbruch? Worte können schlecht beschreiben, was heute in Mainz passierte. 3:0 verliert Leipzig in Mainz, Keita und Orban gesperrt, zermürbende Schiedsrichterentscheidungen aber allen voran ein Team, was momentan zusehends auseinanderfällt.
...
http://www.rb-fans.de/artikel/20180429- ... mainz.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Der_wahre_Fan
Beiträge: 164
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 11:15
Mein Fanclub: L.E.Bulls

Re: 32. Spieltag: 1.FSV Mainz 05 - RB Leipzig, 29.04.18, 15:

Beitrag von Der_wahre_Fan » So 29. Apr 2018, 18:46

Der_wahre_Fan hat geschrieben:Bild

Hasenhüttl greift nach dem letzten Strohhalm. Alter, ich sehe schon kommen, dass wir ins offene Messer rennen werden.

Aber überrascht mich Jungs! Auf gehts Leipzig!

:rbflag:


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wieso wundert es mich nicht, dass ich recht hatte. Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
#nokamplnoparty
#whatalookman

Moepsen
Beiträge: 1
Registriert: So 22. Apr 2018, 16:54

Re: 32. Spieltag: 1.FSV Mainz 05 - RB Leipzig, 29.04.18, 15:

Beitrag von Moepsen » So 29. Apr 2018, 18:47

Die wie vielte rote bzw. gelb-rote Karte ist es eigentlich die Keita sich in seiner Zeit bei Rasenball gefangen hat. Ich denke die von heute war gewollt. Er hat keinen Bock mehr!!!

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4240
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 37
x 132

Re: 32. Spieltag: 1.FSV Mainz 05 - RB Leipzig, 29.04.18, 15:

Beitrag von Eventzuschauer » So 29. Apr 2018, 18:49

Puh...mir fehlen eigentlich die Worte.

Nix vom Spiel gesehen, nur Ticker gelesen, diverse Onlinemedien und das hier im Forum.
Es ist mir ein Rätsel wie die Mannschaft in der Rückrunde...und speziell im letzten Drittel der Saison so auseianderbricht nein...auseinanderfällt.
Ich bin ja bekanntlich kein Verfechter von zu schnellen Trainerwechseln und dem ganzen Zeug. Aber wir werden nächste Saison einen anderen Trainer sehen. ich glaube das Hasenhüttl selber erkennt, das er bei RBL nix mehr reißen kann.
Wirklich Schade...und die ganze Schuld will ich ihm nicht geben...weil auch die Spieler auf dem Platz mal ein Zeichen setzen müssen. Ich kann doch als Spieler nicht immer den Anspruch haben, das Papa Trainer mir sagt wo es langgeht, sondern muss mein Marionettenverhalten ablegen und bissl selbst bestimmen.

Ich bin auf die bewegten Bilder heute Abend gespannt.

Und Keita...ja...riecht stark nach Null Bock noch mal was zu reißen und Hauptsache Gesund zu Kloppo. Brauchst Du in Berlin gar nicht mehr aufstellen. Dann lieber Kaiser oder einen Nachwuchsspieler.

Naja...noch 2 mal gruseln und dann ist es erst mal vorbei.

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5370
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 66
x 74

Re: 32. Spieltag: 1.FSV Mainz 05 - RB Leipzig, 29.04.18, 15:

Beitrag von Adamson » So 29. Apr 2018, 19:01

HansTischler hat geschrieben:RH und die miese Versagertruppe......es kotzt nur noch an
Ich finde es unfassbar, dass hier offen von der "miesen Versagertruppe" geredet wird, ohne dass es dafür Konsequenzen gibt. Du redest hier immer noch von unseren Jungs, von unserer Mannschaft, für die hier die meisten brennen. Das ist bei allem Ärger über die letzten Spiele absolut respektlos und das hat im Sport nichts zu suchen!
Wenn du hier nur rumkotzen willst, such dir ein anderes Forum.

Benutzeravatar
cruchot
Beiträge: 543
Registriert: Mo 14. Mai 2012, 19:43
x 20
x 10

Re: 32. Spieltag: 1.FSV Mainz 05 - RB Leipzig, 29.04.18, 15:

Beitrag von cruchot » So 29. Apr 2018, 19:08

Ich kann nur jeden beglückwünschen, der diese Zumutung heute nicht gesehen hat.
Es ist unerklärlich, wie eine eigentlich auf dem Papier gute Mannschaft so zerfallen kann.
Nichts, aber auch gar nichts lässt hoffen, das in den verbleibenden Spielen auch nur ein Punkt mitgenommen werden kann. Wer hier schuld ist? Ich weiss es nicht. Fakt scheint zu sein, dass das Duo RR und RH nicht mehr auf einer Ebene funkt.
International in der nächsten Saison unterwegs zu sein ist so unnötig wie ein Kropf!
Es sollte endlich wieder eine Mannschaft geformt werden, die harmoniert, kämpft, beisst und intelligenten Fußball zeigt. Und es werden erfahrene Spieler und ein Leader auf dem Platz benötigt, die Respekt versprühen und von denen die jungen Sportsfreunde lernen können. Alles Dinge, die momentan nicht existent sind...

Aber vieleicht irre ich mich ja. Vielleicht ist unsere Mannschaft einfach nur zu alt und wir brauchen doch mehr 16-Jährige (Ironie aus!)
Diskutiere niemals mit Dummköpfen - sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und schlagen dich dort mit Erfahrung!

Antworten