34.Spieltag: 10000 Leipziger in Berlin, 12.05.18, 15:30

Alle Themen zur Saison 2017/2018
Antworten
Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1104
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 12
x 16

Re: 34.Spieltag: 10000 Leipziger in Berlin, 12.05.18, 15:30

Beitrag von Leipziger82 » Sa 12. Mai 2018, 19:55

Nächste Saison starten wir wieder mit Dreifachbelastung. Wie weit wird Rangnick diesmal kommen wollen? Man hatte zwischendurch ja schon das Gefühl, dass RR gerne abgeschenkt hätte, um sich voll und ganz auf die Bundesliga (und das Ziel CL) zu konzentrieren. RH wollte aber auch in der EL durchziehen. Das hat uns am Ende wohl den ein oder anderen Punkt gekostet. Trotzdem ein gutes Ergebnis und für die zweite BL-Saison mehr als ausreichend!

:clap2:

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15145
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 33
x 53

Re: 34.Spieltag: 10000 Leipziger in Berlin, 12.05.18, 15:30

Beitrag von Jupp » Sa 12. Mai 2018, 21:12

Das war heute wieder ein großartiges Erlebnis in Berlin. Hertha aus dem Stadion geschossen, ein toller rot-weißer Block, der immer fair und lautstark das Stadion im Griff hatte und am Ende eine gemeinsame Feier mit dem Team. Das sind diese Momente wo man sich freut und stolz ist, was hier in den letzten Jahren entstanden ist. Wahnsinn!

Jetzt alle morgen gemeinsam zum Abschied der RBL-Legende! Das wird großartig und emotional! Sonnenbrillen wegen der Tränen nicht vergessen!
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Raincatcher
Beiträge: 2080
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 16:43
x 10

Re: 34.Spieltag: 10000 Leipziger in Berlin, 12.05.18, 15:30

Beitrag von Raincatcher » Sa 12. Mai 2018, 21:29

Es gab viele Szenen des Spiels ... unter anderem die Auswechslung von Selke und seine Reaktion. :mrgreen:
Was ich gut finde? Natürlich uns!

Schiri
Beiträge: 65
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 07:14

Re: 34.Spieltag: 10000 Leipziger in Berlin, 12.05.18, 15:30

Beitrag von Schiri » Sa 12. Mai 2018, 21:39

Raincatcher hat geschrieben:Es gab viele Szenen des Spiels ... unter anderem die Auswechslung von Selke und seine Reaktion. :mrgreen:
Was hat er denn gemacht? Konnte man vom Stadion aus nicht erkennen :mrgreen:
Wir stehen hier, denn wir sind die wahren Fans!

Benutzeravatar
east-west
Beiträge: 384
Registriert: Di 7. Sep 2010, 13:25
Wohnort: Leipzig - Gohlis

Re: 34.Spieltag: 10000 Leipziger in Berlin, 12.05.18, 15:30

Beitrag von east-west » Sa 12. Mai 2018, 21:57

Schiri hat geschrieben: Was hat er denn gemacht? Konnte man vom Stadion aus nicht erkennen :mrgreen:
Hat in Richtung des Gästeblocks gemeckert. Selke wird in Leipzig sicher nicht mehr mit den offensten Armen empfangen werden aber ich hoffe doch sehr, dass es morgen im Stadion keine Unmutsbekundungen bzw. Pfiffe gegen ihn geben wird! Es ist Domes Abschiedsspiel und Davie ist nun mal auf Einladung dabei - Pfeiffereien stören da nur! Also bitte lasst die Befindlichkeiten daheim und habt Spaß und sorgt für einen gebührenden Abschied unseres Capitanos! Nächstes Jahr in Berlin kommen wir dann wieder zum ärgern vorbei... :D

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4240
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 37
x 132

Re: 34.Spieltag: 10000 Leipziger in Berlin, 12.05.18, 15:30

Beitrag von Eventzuschauer » Sa 12. Mai 2018, 22:22

Schöner Tag heute.
Mein erster Besuch im Olympiastadion. Insgesamt coole Atmosphäre...vor und nach dem Spiel. Ich hatte keinerlei negative Erlebnisse. War alles entspannt...ähnlich wie bei uns.
Man sieht auch wo wir Nachholebedarf haben. Beim Catering und den Toiletten sowie dem Umfeld.....war das dort professioneller als bei uns.

Stimmung, Spiel, Ergebnis...alles Geil.

Ja...über 3 verschenkte Punkte in dieser Saison kann man ellenlang diskutieren. Bin da auch hin und her gerissen. Aber so ist es nun mal. Das wir trotz unserer zweier Schwächephasen, vor allem der katastrophalen letzten, noch die EL (bzw. Quali) schaffen...ist aller Ehren wert...bzw. zeigt das alles keine Selbstverständlichkeit ist.

Positiv: RH scheint die Spieler doch noch zu erreichen, oder die Mannschaft hat sich neu gefunden, oder irgendein Knoten ist geplatzt. :)
Looki für mich die Überraschung der Rückrunde. Bitte, bitte behalten. :D
JiKA...vlt. wirst Du in Saison 2 konstant zeigen was Du kannst. :clap2:

Also heißt es...angreifen in Saison 3.
Bin gespannt was in den nächsten Wochen passiert.

P.S. RH seine Körpersprache heute nach dem Spiel, nach dem Feiern in der Kurve....ich glaube er weiß das er nicht mehr Trainer in der nächsten Saison sein wird. War merkwürdig, nicht richtig beschreibbar. Sehr zurückhaltend, bedankend und wie Good Bye sagend. :cry:

Birdman
Beiträge: 920
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 09:45
x 2

Re: 34.Spieltag: 10000 Leipziger in Berlin, 12.05.18, 15:30

Beitrag von Birdman » Sa 12. Mai 2018, 23:18

east-west hat geschrieben:
Schiri hat geschrieben: Was hat er denn gemacht? Konnte man vom Stadion aus nicht erkennen :mrgreen:
Hat in Richtung des Gästeblocks gemeckert. Selke wird in Leipzig sicher nicht mehr mit den offensten Armen empfangen werden aber ich hoffe doch sehr, dass es morgen im Stadion keine Unmutsbekundungen bzw. Pfiffe gegen ihn geben wird! Es ist Domes Abschiedsspiel und Davie ist nun mal auf Einladung dabei - Pfeiffereien stören da nur! Also bitte lasst die Befindlichkeiten daheim und habt Spaß und sorgt für einen gebührenden Abschied unseres Capitanos! Nächstes Jahr in Berlin kommen wir dann wieder zum ärgern vorbei... :D
Sehe ich ein bisschen anders. Er hat sich nach seinem Abgang (Äußerungen) und seiner Wiederkehr (Torjubel in Leipzig) dämlich angestellt und zurecht unbeliebt gemacht. Diese Abneigung quittiert man z. B. mit Pfiffen oder zumindest ausbleibenden Applaus (anders als bei anderen Ex-RBL'lern bei diversen Gastspielen). Warum sollte man das nur in Punktspielen tun? Entweder hat man eine gewisse Abneigung oder eben nicht. Und nach seiner Auswechslung heute erhielt er wieder Pfiffe, seine Gestik/Mimik daraufhin deutet auf wenig Selbstreflexion hin. Für mich ein Idiot! Punkt.

Benutzeravatar
Zeitzer
Beiträge: 482
Registriert: Do 23. Apr 2015, 16:16
x 31

Re: 34.Spieltag: 10000 Leipziger in Berlin, 12.05.18, 15:30

Beitrag von Zeitzer » Sa 12. Mai 2018, 23:28

Weiß eigentlich einer was mit Keita ist, das sah nicht gut aus?
Im nächsten Leben werde ich Vulkanier

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 1099
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim
x 17

Re: 34.Spieltag: 10000 Leipziger in Berlin, 12.05.18, 15:30

Beitrag von RaBaSpo » Sa 12. Mai 2018, 23:30

Wir haben übrigens einen neuen Auswärtsfahrerrekord für unseren Verein aufgestellt.


Danke an 9000 Leipziger in der Hauptstadt!
RB-Fan seit 2011
Seit 2014 in Sektor B, Block 28 - bei fast jedem Heimspiel

Bilanz seit 2010
96 Heimspiele:
55 Siege,
20 Unentschieden,
21 Niederlagen


Vorwärts Rasenball!
Gegen Gewalt in Fußballstadien! Videoassistent abschaffen!

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 602
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 13

Re: 34.Spieltag: 10000 Leipziger in Berlin, 12.05.18, 15:30

Beitrag von melzer » Sa 12. Mai 2018, 23:41

RaBaSpo hat geschrieben:Wir haben übrigens einen neuen Auswärtsfahrerrekord für unseren Verein aufgestellt.


Danke an 9000 Leipziger in der Hauptstadt!
Und sind mit dieser Zahl ganz nebenbei am heutigen Spieltag und in der gesamten Saison Bestwert der Liga :thumb:. Danke an alle die heute mit in Berlin waren :clap:

Antworten