Seite 101 von 102

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Verfasst: Mi 27. Feb 2019, 19:53
von mike shinoda
Das Spiel gegen Hoffenheim könnte von der Kaderplanung her durchaus sehr richtungsweisend gewesen sein.
1. Wenn alle (wobei es noch nicht mal "alle" waren) fit sind, findet Bruma keinen Platz mehr im Kader. Zudem steht mit Hannes Wolf schon der potentielle Nachfolger bereit.
2. Wenn Ilse spielt, läuft es nur semi gut... fand es sehr schade, dass am Montag nicht Mukiele statt Ilse gespielt hat. Gleichzeitig wurde zur Halbzeit der Generationenwechsel vollzogen. Adams ist einfach irre stark, Ilse im DM nur noch an Nummer 4 bzw. 5.
Bin gespannt wie oft Ilse nach diesem Spiel noch in der Startelf stehen wird. Ich persönlich finde ihn als Backup klasse, aber vom Start weg, sollten mittlerweile andere ihre Chance bekommen.
3. RB ohne Timo Werner. Daran müssen wir uns wohl eh gewöhnen.

Bin sehr gespannt auf die Sommertransfers. Denn jetzt ist man erstmals an einem Punkt, an dem man einen starken Kader hat und diesen nur punktuell verstärken muss. Es gibt keine wirkliche Problemposition. Außerdem können wir auch variabel verschieben. Ein Laimer kann z.B. fast jede Position spielen, auch einem Adams traue ich das zu. Und auch Mukiele und Klostermann kann man sich in einer Dreierkette sehr gut innen vorstellen. Für Klostermann könnte das sogar die perfekte Option sein. Für mich fehlt ihm als Rechtsverteidiger weiterhin die nötige fußballerische Qualität.

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Verfasst: Fr 15. Mär 2019, 12:12
von EisenerBulle
RB Leipzig bindet Talent Mads Bidstrup mit Profivertrag

Mads Bidstrup hat bei RB Leipzig einen Profivertrag bis 2023 unterschrieben. Der 18-Jährige war Anfang 2018 vom FC Kopenhagen an die Pleiße gewechselt und kommt derzeit bei der U19 der Roten Bullen zum Einsatz.

https://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-l ... fivertrag/
Klasse!!! :thup:

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Verfasst: Fr 15. Mär 2019, 19:16
von EisenerBulle
Das hab ich mal bei TM geklaut da ich nicht weiß, ob da alle mitlesen. Scheint schon ziemlich fix zu sein. Zieht Euch den Jungen mal rein. Sieht gut aus. Dann haben wir natürlich einen LV zu viel - Saracchi nehme ich mal an.
Pereos hat geschrieben:[quelleheader=https://amp.foxsports.com.br/?id=399894 ... ssion=true]amp.foxsports.com.br[/quelleheader][quelle]Palmeiras acerta venda de Luan Cândido por R$ 43,5 milhões ao RB Leipzig [/quelle]Luan Cândido soll in der Länderspielpause zum Medizin Check kommen.

Hier kann man den jungen Mann bei der Arbeit beobachten.
Cândido Goals & Assists


Dazu noch Agoume und Mohammed Daramy+einen Offensiven kreativen Mittelfeldspieler neben Wolf dazu.
Bruma und Ilse kann man gerne in die PL abgeben. Da hätte man schon ne gute Truppe zusammen.
Edit:
Neueste Berichte sprechen von einer Einigung und einer Transfersumme von neun Millionen Euro, die über Prämien auf zehn Millionen ansteigen kann. Palmeiras habe sich eine Weiterverkaufsbeteiligung in Höhe von 15 Prozent gesichert. Am Montag soll Candido nach Leipzig fliegen, um hier am Dienstag einen Medizincheck zu absolvieren.

https://rblive.de/2019/03/15/verhandelt ... n-candido/

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Verfasst: Mo 18. Mär 2019, 01:12
von hendrik
Candido das klingt gut.
Wir haben inzwischen einen gewachsenen Kader; so dass wir jeden Jungen einbauen können.
Ich glaube auch ; dass Mukiele und Sarrachi ihre verdienten Einsätze bekommen werden. Ralle ist ja grundsätzlich ein " Sicherheitseinwechsler ". Bei Nagel bin ich ja mal gespannt.

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Verfasst: Mo 18. Mär 2019, 17:26
von michawhv

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Verfasst: Di 19. Mär 2019, 20:08
von hendrik
Candido , Wolf und Haidara und nach dem Weggang vonTimo noch ein geiler aber schon bewährter Angreifer dann haben wir einen CL reifen Kader.
Voraussetzung : Ersatz für Mvogo; Cunha und Augustin müssen Tore schießen und Youssi in der jetzigen Form bleibt.
Mukiele und Sarrachi bleiben. Laimer und Ilse als standups bleiben.

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Verfasst: Mi 20. Mär 2019, 09:18
von Jupp
Heute dürfte der Transfer von Luan Candido offiziell werden:
Luan Candido da – und ein ganzer Klub auf der Liste Brasilien-Offensive
der Bullen!


Bom Dia, Luan Candido (18)! Der zweite Sommer-Neuzugang der Bullen ist Dienstag in Leipzig gelandet.

Um 13.34 Uhr setzte der Brasilianer mit Lufthansa-Flug LH158 aus Sao Paulo via Frankfurt in Schkeuditz auf, checkte später im Hotel „Melia Innside" sein. Nach dem Medizin-Tests am Abend soll der Linksfuß am Mittwoch seine Unterschrift unter einen bis mindestens 2023 datierten Vertrag setzen.
https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html

Wäre damit nach Hannes Wolf schon der zweite Neuzugang. Einen Trainer haben wir auch schon. Über was sollen wir in der Sommerpause diskutieren? :biggrin:

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Verfasst: Mi 20. Mär 2019, 10:32
von TRAFFIX
Jupp hat geschrieben:
Mi 20. Mär 2019, 09:18
Heute dürfte der Transfer von Luan Candido offiziell werden:
Luan Candido da – und ein ganzer Klub auf der Liste Brasilien-Offensive
der Bullen!


Bom Dia, Luan Candido (18)! Der zweite Sommer-Neuzugang der Bullen ist Dienstag in Leipzig gelandet.

Um 13.34 Uhr setzte der Brasilianer mit Lufthansa-Flug LH158 aus Sao Paulo via Frankfurt in Schkeuditz auf, checkte später im Hotel „Melia Innside" sein. Nach dem Medizin-Tests am Abend soll der Linksfuß am Mittwoch seine Unterschrift unter einen bis mindestens 2023 datierten Vertrag setzen.
https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html

Wäre damit nach Hannes Wolf schon der zweite Neuzugang. Einen Trainer haben wir auch schon. Über was sollen wir in der Sommerpause diskutieren? :biggrin:
Vielleicht über die Qualität der Badeseen um Leipzig? :frech:

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Verfasst: Mi 20. Mär 2019, 13:28
von Jupp
RB Leipzig steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Brasilianer Candido

Der nächste Sommerneuzugang für RB Leipzig steht vor der Tür. Seit Dienstag weilt Defensivtalent Candido in der Messestadt, unterzog sich am Mittwoch dem obligatorischen Medizincheck.

Der Wechsel von Palmeiras Sao Paulo zum Bundesliga-Dritten soll nach SPORTBUZZER-Informationen noch in dieser Woche über die Bühne gehen.
https://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-l ... r-candido/

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2018/2019

Verfasst: Fr 22. Mär 2019, 13:47
von TRAFFIX
https://www.welt.de/sport/article190674 ... l#Comments

Vielleicht auch einer für uns? Auch wenn´s nur eine Leihe wäre fände ich ihn nicht schlecht aufgehoben in Leipzig.