1. Runde DFB-Pokal: Viktoria Köln – RB Leipzig, 19.8., 15:30

Alle Themen zur Saison 2018/2019
Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22680
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 51
x 378

1. Runde DFB-Pokal: Viktoria Köln – RB Leipzig, 19.8., 15:30

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 13. Aug 2018, 20:23

Spiel:
1. Runde DFB-Pokal: FC Viktoria Köln – RB Leipzig
Anpfiff:
Sonntag, 19.08.2018, 15:30 Uhr
Ort: Stadion im Sportpark Höhenberg
Liveticker: http://rb-fans.de/ticker.html
Bullenfunk: http://bullenfunk.fm/
Tippspiel: http://www.rb-fans.de/tippspiel.html

Am Sonntag ist es soweit. RBL startet in den nächsten Wettbewerb. In Köln soll der Einzug in die nächste Pokalrunde fix gemacht werden. Davor und wohl auch danach steht die EL Qualifikation an, so dass rotiert werden dürfte.

Dabei sind die ambitionierten Kölner, ohne sie künstlich stark rden zu wollen, keine Mannschaft, die man so im Vorbeigehen schlägt. Seit 33 Pflichtspielen ist die Viktoria nun ungeschlagen und verpasste dennoch letzte Saison den Aufstieg, weil Uerdingen insgesamt noch besser punktete.

Bisher sind drei Spiele in der Regio West absolviert und Köln steht mit 5 Punkten (1 Sieg, 2 Unentschieden) auf Platz 5. Schon letzte Saison kam man schwer in Gang, was letztlich den Aufstieg kosten sollte.

Mit Willers und Koronkiewicz gibt es gleich zwei namhafte Bekannte, die bei Köln in der Viererkette agieren. Ohne Willers wär'n wir ja bekanntlich gar nicht hier und auch im DFB Pokal gab es zuletzt eine denkwürdige Begegnung. Bisher konnte Willers noch nicht gegen RBL gewinnen. PaKo kickte 12/13 bei RBL, kam aber nur in den beiden Spielen gegen den Berliner AK zu nennenswerten Einsatzzeiten. Bei eben jenem BAK stürmte damals Nicolas Hebisch, der Letzte der gegen RBL in einem Regionalligaspiel traf. Nun ist er in Köln, fällt aber verletzt aus.

Die größte Frage dürfte dennoch sein, wen lässt Rangnick zwischen Craiova (und hoffentlich Braga oder Luhansk) in Köln antreten, und gibt es nach denkwürdigen Pokalspielen wie Osnabrück und Unterhaching vieleicht doch mal eine überzeugende DFB-Pokalpartie unter Rangnicks Leitung?
Bild

Truckle
Beiträge: 2889
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 129

Re: 1. Runde DFB-Pokal: Viktoria Köln – RB Leipzig, 19.8., 1

Beitrag von Truckle » Mo 13. Aug 2018, 20:56

Übertragung auf SKY Sport 3 HD.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3327
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 407
x 387

Re: 1. Runde DFB-Pokal: Viktoria Köln – RB Leipzig, 19.8., 1

Beitrag von katmik » Mo 13. Aug 2018, 21:01

Truckle hat geschrieben:Übertragung auf SKY Sport 3 HD.
Besser noch: Live in Köln. ;)
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Eventi.absolut
Beiträge: 3372
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 205
x 222

Re: 1. Runde DFB-Pokal: Viktoria Köln – RB Leipzig, 19.8., 1

Beitrag von Eventi.absolut » Mo 13. Aug 2018, 21:33

katmik hat geschrieben:
Truckle hat geschrieben:Übertragung auf SKY Sport 3 HD.
Besser noch: Live in Köln. ;)

Besser doch auf Sky :mrgreen: .

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3327
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 407
x 387

Re: 1. Runde DFB-Pokal: Viktoria Köln – RB Leipzig, 19.8., 1

Beitrag von katmik » Mi 15. Aug 2018, 08:23

Viktoria Köln mit viel Verletzungspech. Gleich vier Stammspieler fallen mit langfristigen Verletzungen aus. 2x Kreuzbandriss, 1xAdduktorenabriss, 1xSprunggelenksbruch.
Verstärkt haben sie sich zuletzt aufgrund der vielen Verletzungen mit dem vereinslosen Baumgärtel, der viel Erfahrung in der 3. Liga besitzt und zuletzt für Halle gespielt hat.

Rangnick sagte gestern beim Stadiontalk, dass Upa und Konny in Köln spielen werden und mit großer Wahrscheinlichkeit auch Timo, der ja zuletzt wegen Muskelbeschwerden das Training abgebrochen hatte. Er wird wohl nicht nach Craiova mitfliegen.

Ansonsten wird das kleine Stadion in Höhenberg nicht ausverkauft sein. Ungünstig ist hier auch, dass der 1. FC Köln zeitgleich sein Pokalspiel gegen den BFC austrägt, wenngleich das natürlich in Berlin stattfindet.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 689
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 116
x 156

Re: 1. Runde DFB-Pokal: Viktoria Köln – RB Leipzig, 19.8., 1

Beitrag von lgwgnr » Fr 17. Aug 2018, 01:48

https://www.bild.de/bild-plus/sport/fus ... .bild.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Wundervoll, wunderbar, wonderbra.
Was Wernze besonders freut: „Auch von Lok werden Fans und eine Vorstandsdelegation im Stadion sein, um uns gegen RB zu unterstützen. Ich habe zudem viele Nachrichten mit den besten Wünschen für unser Spiel aus Leipzig erhalten.“
Wenn sie mal so viel Energie in den eigenen Verein pumpen würden, anstatt vergangenen Träumen nachzujagen ... tja.
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11717
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1313
x 676

Re: 1. Runde DFB-Pokal: Viktoria Köln – RB Leipzig, 19.8., 1

Beitrag von EisenerBulle » Fr 17. Aug 2018, 07:25

Was motiviert solche Leute nur so weit zu fahren, um "gegen etwas“ zu sein. :? Oder schlicht und einfach seinen Hass zum Ausdruck zu bringen. Kann mir keiner erzählen dass hier Lokis Viktoria-Fans sind. Ich werde sowas nie verstehen... Muss ich ja auch nicht.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
TRAFFIX
Beiträge: 1887
Registriert: Di 26. Jul 2011, 13:31
Mein Fanclub: Tradition 2.0
x 18
x 34
Kontaktdaten:

Re: 1. Runde DFB-Pokal: Viktoria Köln – RB Leipzig, 19.8., 1

Beitrag von TRAFFIX » Fr 17. Aug 2018, 11:13

lgwgnr hat geschrieben:https://www.bild.de/bild-plus/sport/fus ... .bild.html

Wundervoll, wunderbar, wonderbra.
Was Wernze besonders freut: „Auch von Lok werden Fans und eine Vorstandsdelegation im Stadion sein, um uns gegen RB zu unterstützen. Ich habe zudem viele Nachrichten mit den besten Wünschen für unser Spiel aus Leipzig erhalten.“
Wenn sie mal so viel Energie in den eigenen Verein pumpen würden, anstatt vergangenen Träumen nachzujagen ... tja.
Na da bin ich mal auf die blau gelben "Begleiterscheinungen" gespannt :mrgreen:
TRADITION 2.0

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4220
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: 1. Runde DFB-Pokal: Viktoria Köln – RB Leipzig, 19.8., 1

Beitrag von Stiller_Support » Fr 17. Aug 2018, 13:20

PK heute um 14:00
Auf HP oder Facebook :corn:

Edit: Angeblich bei Sport news HD auch, wie umfangreich das wird ist wie immer allerdings unklar
........

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12437
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 211

Re: 1. Runde DFB-Pokal: Viktoria Köln – RB Leipzig, 19.8., 1

Beitrag von Fanblock-Gänger » Sa 18. Aug 2018, 16:12

EisenerBulle hat geschrieben:Was motiviert solche Leute nur so weit zu fahren, um "gegen etwas“ zu sein. :?
Gute Frage... In Lotte waren auch schon Lok-Fans dabei.

Soso, da kommen also Lokis, um ihrem Investor zu huldigen. Na dann... :love:

Ich tippe auf ein 2:1 für uns, nach 90. Min.

Antworten