8. Spieltag: FC Augsburg – RB Leipzig, 20.10., 15:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2018/2019
Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8696
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

Re: 8. Spieltag: FC Augsburg – RB Leipzig, 20.10., 15:30 Uhr

Beitrag von elbosan » Sa 20. Okt 2018, 18:35

Ein Punkt ist OK. Kann ich mit leben. Zum VAR fällt mir nichts mehr ein. Irgendwann Spulen sie dann 15 Minuten zurück und saugen sich nen falschen Einwurf aus den Fingern. Sorry. 4 Minuten brauchten die für die Entscheidung.. in der Zeit haben wir gehen Nürnberg 2 Tore geschossen.

Nordhäuser
Beiträge: 1167
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 117

Re: 8. Spieltag: FC Augsburg – RB Leipzig, 20.10., 15:30 Uhr

Beitrag von Nordhäuser » Sa 20. Okt 2018, 18:43

Einschlaffaktor lag bei 100%.Der Augsburger mit einer Parade,Pete brauch nicht Duschen.

Benutzeravatar
Kuckuck
Beiträge: 376
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 18:30
x 38

Re: 8. Spieltag: FC Augsburg – RB Leipzig, 20.10., 15:30 Uhr

Beitrag von Kuckuck » Sa 20. Okt 2018, 18:57

Nordhäuser hat geschrieben:
Sa 20. Okt 2018, 18:43
Einschlaffaktor lag bei 100%.Der Augsburger mit einer Parade,Pete brauch nicht Duschen.
Ok, qualitativ wahrlich ein grausames Spiel. Allerdings hätten JKs Hackentrick, Willys Fußspitze oder Halstes Freistoß auch zu einem Tor führen können.

Und Baum sollte wegen permanent unsportlichem Verhalten (u.a. Fordern einer gelben Karte für Timo) nachträglich gesperrt werden.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8696
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

Re: 8. Spieltag: FC Augsburg – RB Leipzig, 20.10., 15:30 Uhr

Beitrag von elbosan » Sa 20. Okt 2018, 19:08

Btw. Noch 25 Punkte.

Eventi.absolut
Beiträge: 3389
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 205
x 229

Re: 8. Spieltag: FC Augsburg – RB Leipzig, 20.10., 15:30 Uhr

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 20. Okt 2018, 19:11

Lasst den Baum doch, im Eifer des Gefechtes kann dies passieren; Ralle ist da ein ganz anderer Typ, er ist eher gelassen am Spielfeldrand, wohl auch wegen seines Burnouts damals.

Freue mich schon auf das Rückspiel!

Eventi.absolut
Beiträge: 3389
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 205
x 229

Re: 8. Spieltag: FC Augsburg – RB Leipzig, 20.10., 15:30 Uhr

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 20. Okt 2018, 19:13

elbosan hat geschrieben:
Sa 20. Okt 2018, 19:08
Btw. Noch 25 Punkte. Bild
Wenn Nürnberg und Düsseldorf so weiter machen, dann langen ggf. auch 16-19 Punkte.

Nordhäuser
Beiträge: 1167
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 117

Re: 8. Spieltag: FC Augsburg – RB Leipzig, 20.10., 15:30 Uhr

Beitrag von Nordhäuser » Sa 20. Okt 2018, 19:15

Baum auf der Bank,Hoffmann auf der Tribüne, passt wie Arsch auf Eimer.

Benutzeravatar
simÖn
Beiträge: 160
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 10:36
Wohnort: weit weg =(

Re: 8. Spieltag: FC Augsburg – RB Leipzig, 20.10., 15:30 Uhr

Beitrag von simÖn » Sa 20. Okt 2018, 19:22

Eventi.absolut hat geschrieben:Lasst den Baum doch, im Eifer des Gefechtes kann dies passieren; Ralle ist da ein ganz anderer Typ, er ist eher gelassen am Spielfeldrand, wohl auch wegen seines Burnouts damals.

Freue mich schon auf das Rückspiel!
Gab es da nicht mal die Geschichte mit dem Handy?

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6024
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 75
x 237

Re: 8. Spieltag: FC Augsburg – RB Leipzig, 20.10., 15:30 Uhr

Beitrag von bullish! » Sa 20. Okt 2018, 19:24

Eventi.absolut hat geschrieben:
Sa 20. Okt 2018, 19:13
elbosan hat geschrieben:
Sa 20. Okt 2018, 19:08
Btw. Noch 25 Punkte. Bild
Wenn Nürnberg und Düsseldorf so weiter machen, dann langen ggf. auch 16-19 Punkte.
Die Absteiger stehen für mich fest.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Eventi.absolut
Beiträge: 3389
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 205
x 229

Re: 8. Spieltag: FC Augsburg – RB Leipzig, 20.10., 15:30 Uhr

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 20. Okt 2018, 19:25

simÖn hat geschrieben:
Sa 20. Okt 2018, 19:22
Eventi.absolut hat geschrieben:Lasst den Baum doch, im Eifer des Gefechtes kann dies passieren; Ralle ist da ein ganz anderer Typ, er ist eher gelassen am Spielfeldrand, wohl auch wegen seines Burnouts damals.

Freue mich schon auf das Rückspiel!
Gab es da nicht mal die Geschichte mit dem Handy?
Ja, das war gegen die Bayern im Pokal, würde das aber nicht vergleichen wollen, da war er "nur" Spodi. :sat:

Antworten