25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Alle Themen zur Saison 2018/2019
Antworten
Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5630
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 23
x 45

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von bullish! » Sa 9. Mär 2019, 19:12

Schlimm, dass die Puppenkiste mit diesem Antifussball heute einen Punkt mitnimmt. :roll:
Da beginnt deren Hüter in der 5. Minute mit Zeitspiel und der Rest hat auch keinen Bock auf Fussball. Ekelhaft, was Augsburg da so abgeliefert hat.

Ja und wir bringen den Ball eben nicht unter.
YP schmerzlich vermisst. Seine beiden Vertretungen heute unterirdisch.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Olaf2603
Beiträge: 367
Registriert: Di 28. Apr 2015, 16:28
x 8

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von Olaf2603 » Sa 9. Mär 2019, 19:33

bullish! hat geschrieben:
Sa 9. Mär 2019, 19:12
Schlimm, dass die Puppenkiste mit diesem Antifussball heute einen Punkt mitnimmt. :roll:
Da beginnt deren Hüter in der 5. Minute mit Zeitspiel und der Rest hat auch keinen Bock auf Fussball. Ekelhaft, was Augsburg da so abgeliefert hat.

Ja und wir bringen den Ball eben nicht unter.Seine beiden Vertretungen heute unterirdisch
YP schmerzlich vermisst. .
Die ganze Mannschaft war heute unterirdisch. Seit Wochen spielen wir einen richtig schlechten Fußball. Wird Zeit das JN kommt und RR wieder auf seinen Posten geht das kann er besser.

Eventi.absolut
Beiträge: 3032
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 98
x 39

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 9. Mär 2019, 19:42

Olaf2603 hat geschrieben:
Sa 9. Mär 2019, 19:33
bullish! hat geschrieben:
Sa 9. Mär 2019, 19:12
Schlimm, dass die Puppenkiste mit diesem Antifussball heute einen Punkt mitnimmt. :roll:
Da beginnt deren Hüter in der 5. Minute mit Zeitspiel und der Rest hat auch keinen Bock auf Fussball. Ekelhaft, was Augsburg da so abgeliefert hat.

Ja und wir bringen den Ball eben nicht unter.Seine beiden Vertretungen heute unterirdisch
YP schmerzlich vermisst. .
Die ganze Mannschaft war heute unterirdisch. Seit Wochen spielen wir einen richtig schlechten Fußball. Wird Zeit das JN kommt und RR wieder auf seinen Posten geht das kann er besser.
Ich hoffe nur, dass JN nicht die Hoffenheimer Gegentorflut ala Hasi mitbringt!

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5630
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 23
x 45

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von bullish! » Sa 9. Mär 2019, 19:55

Der Gladbacher Führungstreffer "aus dem Nichts" fehlt mir heute noch zu meinem Glück :sad:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
lukahai
Beiträge: 340
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 17:58
Wohnort: EB
x 19

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von lukahai » Sa 9. Mär 2019, 20:01

Leipziger82 hat geschrieben:
Sa 9. Mär 2019, 17:49
Die Heimfans tun mir bei solchen Spielen richtig leid. Da fehlt noch ganz viel um wirklich ganz oben mitzuspielen...hoffentlich schaffen wir die CL. Aber normalerweise musst du dafür solche Spiele zwingend gewinnen. Egal wieviel Beton der Gegner anrührt.
Was wollen wir in der CL? Die Kohle, ok! Die kann und sollte man mitnehmen!
Aber ansonsten wieder Fußball zum Abgewöhnen! Bevor es wieder los geht, ja wir sind Dritter! Aber wodurch? Weil sich Unbeständigkeit durch alle Bundesligamannschaften zieht. Mit Einschränkungen Bayern und Dortmund ausgenommen. Alles andere ist wie eine Wundertüte! Wir sollten unsere letzten Auswärtssiege nicht überbewerten! Gegen wen haben wir denn gewonnen? Gegen Mannschaften, die gegen den Abstieg spielen.
Meckern auf hohem Niveau? Vielleicht!? Aber überzeugt hat mich RB in den diesjährigen Heimspielen, auch in Nürnberg nicht! RR wird heute sicher wieder sagen, dass er mit seiner Mannschaft zufrieden war und die ach so bösen Augsburger Antifußball kreiert haben! Haben sie das? Ich glaube nicht. Sie wollten einen Punkt aus Leipzig mitnehmen, und das haben sie!
Unser angekündigter Bohrer schien abgebrochen, zumindest war er stumpf!

Champignon
Beiträge: 51
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 23:12
x 3

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von Champignon » Sa 9. Mär 2019, 20:15

Andere haben es anders offenbar anders gesehen: Guido gibt Werner eine 3 (!), keine Ahnung wofür, ich konnte auch nicht im Ansatz erkennen wieso ein Verein für ihn 60 Mille bezahlen soll. Und nach Sabis Kritik an der Aufstellung scheint es ja auch intern zu brodeln, zumindest ist es ja das erste Mal, dass ein Stammspieler sich mit dem Trainer öffentlich anlegt. Was haben die Bankdrücker eigentlich verbrochen, ist ja mit dem Nicht-Auswechseln (oder zu späten Wechseln) genau wie bei Hasi ...

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15460
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 77
x 129

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von Jupp » Sa 9. Mär 2019, 20:34

nevermore hat geschrieben:xG 2,35 : 0,18 laut Understat (https://understat.com/match/10556)

Mit 2,56 : 0,90 hat Dortmund heute 3:1 gewonnen.

2,35 xG muss nach jedem vernünftigen menschlichen Ermessen ausreichen, um ein Tor zu schießen. Wie oft kommt das vor, dass mit 2,35 xG kein Tor fällt? Da war ja noch nichtmal ein verschossener Elfmeter dabei.

Was soll der Trainer machen, wenn die Stürmer das leere Tor nicht treffen.
Also da frage ich mich, wie der Wert so hoch sein kann. Gab kaum klare Aktionen vor dem Tor. Finde daher den Wert hier deutlich nachvollziehbarer: https://twitter.com/betweentheposts/sta ... 66601?s=21

In den letzten 4 Heimspielen ein einziges Tor und das kam von Willi Orban. So gut wie die Abwehr ist, so wenig zwingend ist es offensiv. Letztlich fehlen aus dem Mittelfeld die kreativen Ideen und abseits von Yussi sind unsere Stürmer nicht gut drauf oder bleiben draußen. Augsburg muss man in der Besetzung eigentlich schlagen. Die waren deutlich schwächer als im Hinspiel. Leider 2 verlorene Punkte.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Nordlicht83
Beiträge: 265
Registriert: Fr 19. Mai 2017, 12:31
Mein Fanclub: Gibt es einen in HH?
Wohnort: Hamburg
x 121
x 7

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von Nordlicht83 » Sa 9. Mär 2019, 20:37

Puhh was war das denn heute?
Augsburg mit einer Notelf und wir haben es über die gesamten 90 Minuten nicht einmal geschafft sie richtig unter Druck zu setzen.
Das war planlos und ideenlos. Und die wenigen Chancen die da waren wurden kläglich vergeben.
Jetzt wird es kuschelig in der Tabelle😐

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 1172
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim
x 38

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von RaBaSpo » Sa 9. Mär 2019, 20:38

Allgemein kann man mittlerweile von Glück reden, dass wir aktuell nicht noch die EL um die Ohren haben. So peinlich das Ausscheiden gegen Trondheim auch war, ich glaube nicht, dass wir mit der Form die wir aktuell haben irgendwas im Sechzehntelfinale gerissen hätten, geschweige denn in der CL. Auswärts hui, zuhause pfui. So verspielt man das internationale Geschäft.
Bis auf weiteres abwesend.

nevermore
Beiträge: 1091
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 22
x 53

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von nevermore » Sa 9. Mär 2019, 21:08

Jupp hat geschrieben:
Sa 9. Mär 2019, 20:34
nevermore hat geschrieben:xG 2,35 : 0,18 laut Understat (https://understat.com/match/10556)

Mit 2,56 : 0,90 hat Dortmund heute 3:1 gewonnen.

2,35 xG muss nach jedem vernünftigen menschlichen Ermessen ausreichen, um ein Tor zu schießen. Wie oft kommt das vor, dass mit 2,35 xG kein Tor fällt? Da war ja noch nichtmal ein verschossener Elfmeter dabei.

Was soll der Trainer machen, wenn die Stürmer das leere Tor nicht treffen.
Also da frage ich mich, wie der Wert so hoch sein kann. Gab kaum klare Aktionen vor dem Tor. Finde daher den Wert hier deutlich nachvollziehbarer: https://twitter.com/betweentheposts/sta ... 66601?s=21

In den letzten 4 Heimspielen ein einziges Tor und das kam von Willi Orban. So gut wie die Abwehr ist, so wenig zwingend ist es offensiv. Letztlich fehlen aus dem Mittelfeld die kreativen Ideen und abseits von Yussi sind unsere Stürmer nicht gut drauf oder bleiben draußen. Augsburg muss man in der Besetzung eigentlich schlagen. Die waren deutlich schwächer als im Hinspiel. Leider 2 verlorene Punkte.
Deren Werte liegen immer deutlich niedriger. Schau dir die anderen Spiele von heute an.

Die Bewertung der Chancengüte ist natürlich immer subjektiv, die einzelnen Bewertungen kann man sich ja an den Zeitcharts ansehen.

Aber wenn man mal bei Understat bleibt - ich habe grade mal die Spieltage bis zum 18. zurückgeblättert und ich habe kein einziges Spiel gefunden, in dem bei einem xG von über 2 kein Tor gefallen ist (wenn ich nichts übersehen habe).

Antworten