25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Alle Themen zur Saison 2018/2019
Antworten
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15345
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 56
x 80

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von Jupp » Sa 9. Mär 2019, 21:49

In den meisten Spielen fällt auch vorn da mal einer rein. Siehe bspw. das Spiel in Nürnberg als uns die Ecke half. Was halt fehlt ist es den Gegner mal mit Dribblings, schnellen Kombinationen und unerwarteten Läufen mal so zu auszuspielen, dass man klare Aktionen vor dem Tor hat. Derzeit stehen wir wirklich toll, aber vorn ist es halt extrem zäh und oft müssen die Abwehrspieler ran.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

nevermore
Beiträge: 1064
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 20
x 51

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von nevermore » Sa 9. Mär 2019, 22:01

Jupp hat geschrieben:
Sa 9. Mär 2019, 21:49
In den meisten Spielen fällt auch vorn da mal einer rein. Siehe bspw. das Spiel in Nürnberg als uns die Ecke half. Was halt fehlt ist es den Gegner mal mit Dribblings, schnellen Kombinationen und unerwarteten Läufen mal so zu auszuspielen, dass man klare Aktionen vor dem Tor hat. Derzeit stehen wir wirklich toll, aber vorn ist es halt extrem zäh und oft müssen die Abwehrspieler ran.
Für das Nürnberg-Spiel weisen sie nur 0,92 für RBL aus.

Ich glaube, dass heute genug Chancen da waren, um das Spiel zu gewinnen. Die größte hat lt. Understat Augustin versemmelt, mit 0,43. In der Summe hatte Sabi die meisten. Werners Kopfball sehe ich im Chart noch nicht mal.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15345
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 56
x 80

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von Jupp » Sa 9. Mär 2019, 22:26

Also die mit 0,43 müsste Sabi sein als der Schuss geblockt wurde. Was das Modell offensichtlich nicht berücksichtigt ist, in welcher Form der Schuss abgegeben wird. Kommt der Ball sauber auf den Fuß, sind noch Gegenspieler direkt dran oder vor dem Spieler, so dass der Ball noch geblockt werden kann.

Letztlich bin ich doch bei dir, dass wir das meistens gewinnen. Mich stört halt insgesamt, dass wir mit dem Ball in der Rückrunde so wenig kreativ sind.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2078
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
x 8

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von roger » Sa 9. Mär 2019, 23:32

Ich hatte mir einen rumpligen Sieg gewünscht. Nun zu rumplig hats gereicht. :|

75 Minuten Handball um den Augsburger Strafraum und am Ende hat Augsburg die beste Chance des Spiels. So gesehen ein dank Gulasci gewonnener Punkt. Ne natürlich extrem ärgerlich. Diese Rumpfelf von Augsburg muss man schlagen. Punkt.

Eine derart defensive Formation ist zwar schwer zu knacken, bringt aber auch den Nachteil mit, weite Teile des Spielfelds bis in die eigene Hälfte herzugeben. Platz den der Gegner nutzen kann. Nur am Ende dieser Zone war einfach nix mehr los mit uns. Schnelle, präsize Anspiele, Beweglichkeit, mal ein Dribbling. Alles viel zu wenig, auch dann mit Bruma und Forsberg auf dem Platz. Fernschüsse - ein anderes probates Mittel - genau einen von Kampl habe ich in Erinnerung. Zu wenig.

Hm ich hatte gehofft, dass es wenigstens Ansätze zur Verbesserung fürs Pokalspiel gibt. Das war aber zum wiederholten Male (1 Tor in 4 Heimspielen jetzt) regelrecht hilflos. Da fehlt mir die Phantasie.
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4315
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 54
x 157

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von Eventzuschauer » Sa 9. Mär 2019, 23:38

Diese xG schieß mich tot Werte interessieren mich nicht. Mich interessieren Spielweise, Punkte, Siege.

Da wird man als Heimzuschauer gerade nicht verwöhnt. Mit Verbalkritik halte ich mich bekanntlich zurück. Aber mittlerweile wird es bei Heimspielen echt zäh, ist es unerklärlich dünn...was mittlerweile so abgeliefert wird.
Augsburg hat heute Anti-Fußball zelebriert. OK...früher sahen wir da ganz alt aus und/oder haben verloren. Heute konnte man schon die ein oder andere gute Torchance kreieren. Einzig die Murmel wollte nicht rein. Dennoch...das Ding heute...hätte man unbedingt mit 3 Punkten Save machen müssen.
Schade.
Vlt. würde mehr Rotation, mehr positive Impulse setzen. Ich meine, da es zwischen EL und BL Mannschaft ja quasi einen 2/3 Austausch gab, hätte man auch mehr in die EL investieren können...oder das fadenscheinige Thema Doppelbelastung mit jetzt mehr Rotation Obsolet führen können. So spielt gefühlt die Mannschaft die auch BL spielt...und die EL Mannschaft hockt auf Bank und Tribüne.
Merkwürdig gerade.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22228
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 8
x 75

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von Rumpelstilzchen » So 10. Mär 2019, 00:26

Die 0,43 Chance ist die von Sabitzer, Augustin ist der Assist, auch die Chance von Werner ist da.

Fernschüsse, das höre ich auch immer im Stadion. Wann gehen die schon rein. Im Normalfall leichte Beute für den Torhüter und dazu haben wir da keine Experten, die einen ordentlichen Bums haben. Was Sabitzer und Kampl und Co. da produzieren, da rollt der Ball im Normalfall nur ins Tor, weil der TW so über den Schuss lachen muss.

Die guten Chancen die es heute gab, die wurden besonders im Abschluss versemmelt. Werner drüber, Sabitzer geblockt, Werner in die Arme des TW, Cunha ebenfalls am TW gescheitert.

Poulsen Fehlen dabei eklatant, besonders bis zur Einwechslung von Forsberg, weil RBL auch mit Kampl (der heute nicht seinen besten Tag hatte) Probleme hatte den Abwehrriegel des FCA zu knacken. Die Option den Ball über die erste Linie zu Poulsen zu spielen, gab es ja nicht. Dazu Werner und Cunha nicht abgestimmt, Werner sowieso in der Sinnkrise und Kobel auch mit einem guten Tag.

Problem ist aber, wenn jetzt auch noch solche Spiele nicht dreifach gepunktet wird, dann wird es schwer. Zumal wir auf Platz 2/3 10 der letzten 11 Spiele nicht gewonnen haben und die Konkurrenz nicht schläft, besonders offensiv.
Bild

nevermore
Beiträge: 1064
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 20
x 51

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von nevermore » So 10. Mär 2019, 08:55

Ihr habt recht, die 0,43 war von Sabitzer, ich habe nicht richtig hingeschaut gestern (Werners Kopfball ist auch da, war wohl schon ein bisschen spät gestern).

Was ich sagen will, das Spiel war doch mit einem wie dem gegen Nürnberg gar nicht zu vergleichen, wo es wirklich kaum Chancen gab. Die Chancen waren durchaus da, normalerweise muss man das gewinnen.

Mich ärgert es, dass jetzt ausgerechnet Sabitzer wieder die Schuld bei irgendwem oder irgendwas anderem sucht, der gestern und nicht nur gestern die größten Chancen vergeigte.

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5565
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 19
x 25

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von bullish! » So 10. Mär 2019, 09:48

Nordlicht83 hat geschrieben:
Sa 9. Mär 2019, 20:37

Jetzt wird es kuschelig in der Tabelle😐
In der Tat. Wir sollten schauen, dass Dank Weltklasse-Pete zumindest das positive Torverhältnis (43:20) erhalten bleibt und uns am Saisonende als "Sonderpunkt" auf die Butterseite fällt.
In der letzten Saison übrigens nach dem 25. ST ein Torverhältnis von 38:34.
12mal "weiße Weste" Co. wurden diesjährig also nicht (wie gefühlt bzw. vermutet) zu Lasten der Offensivpower erkauft. Nein - es wurden sogar 5 Tore mehr erziehlt. :thup:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
Laciapu
Beiträge: 142
Registriert: So 7. Mai 2017, 13:30
Wohnort: Nünchritz

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von Laciapu » So 10. Mär 2019, 09:53

Wenn man auf die letzten Ergebnisse der Augsburger schaut, ist es nicht wunderlich, dass sie einen Punkt mitgenommen haben.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2635
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 170
x 102

Re: 25. Spieltag: RB Leipzig – FC Augsburg, 09.03.19, 15:30Uhr

Beitrag von The-Last-ReBeL » So 10. Mär 2019, 09:57

vorige Woche hat man mich und andere für Plemm Plemm mit zu hohen Ansprüchen hingestellt. Offensiv für eine Spitzenmannschaft die CL spielen will ein Offenbarungseid.

Das Gute, gewinnst du wieder auf Schalke passt der avisierte 2 Punkte Schnitt.
Verlierst du, wird es ein wenig ungemütlich.

Zu Werner, wenn er keine Anspiele bekommt geht zwar nicht viel, und für die defensiven Augsburger sicher auch nicht der Zielstürmer, aber Körpersprache und den Rest sprechen Bände. Ich hoffe das er seine Leistung richtig einordnen kann und nicht in höheren Sphären schwebt, und glaubt bei einen anderen Verein wird er besser!
Je mehr man ihn ins Schaufenster stellt, desto vergilbter wird momentan der Lack.
Aber an einer Person würde ich das offensive Fiasko zur Zeit nicht festmachen.
Laimer im Pressing und Zweikampführung Weltklasse macht alles richtig um dann den Pass in Kreisklasse zu spielen .
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Antworten