Seite 8 von 12

Re: 26.Spieltag, Schalke 04 - RB Leipzig, 16.03.17 um 15:30 Uhr

Verfasst: Sa 16. Mär 2019, 17:36
von nevermore
Hätte man das 1:1 kassiert, dann hätte es geheißen, "eine Spitzenmannschaft gewinnt solche Spiele dreckig 1:0."

Euch kann es auch nicht recht machen.

Re: 26.Spieltag, Schalke 04 - RB Leipzig, 16.03.17 um 15:30 Uhr

Verfasst: Sa 16. Mär 2019, 17:40
von The-Last-ReBeL
nevermore hat geschrieben:
Sa 16. Mär 2019, 17:36
Hätte man das 1:1 kassiert, dann hätte es geheißen, "eine Spitzenmannschaft gewinnt solche Spiele dreckig 1:0."

Euch kann es auch nicht recht machen.
ich bin nicht für dreckige Siege, sondern für ein souveränes auftreten. Spätestens nach dem 0:1 und Teile der 1 HZ bzw zu Beginn der 2 HZ kann man das besser lösen. Die Ansätze waren doch da, es wurde nur zu schlampig agiert.

Re: 26.Spieltag, Schalke 04 - RB Leipzig, 16.03.17 um 15:30 Uhr

Verfasst: Sa 16. Mär 2019, 18:02
von Olaf2603
Warum schaffen wir es nicht nach dem 1-0 noch eins nach zu legen. Staune aber das wir solche Spiele meistens gewinnen. Aber immer zittern bis zum Schluss das muss nicht sein :-)
Naja Hauptsache gewonnen. Spielerisch muss aber besser werden

Re: 26.Spieltag, Schalke 04 - RB Leipzig, 16.03.17 um 15:30 Uhr

Verfasst: Sa 16. Mär 2019, 18:02
von Rumpelstilzchen
LEIPZIG LÄSST DIE KNAPPEN NOCH TIEFER EINFAHREN!

Bild

Fünfter Auswärtsdreier in Folge, seit Regionalligazeiten gab es keine so lange Auswärtssiegesserie mehr bei RBL. Werner schoss das güldene Tor, blieb sonst aber blass. Schalke am Ende ohne Fortune, denn die Chancen zum Ausgleich waren in Halbzeit 2 da.
...
https://www.rb-fans.de/artikel/20190316 ... halke.html

Re: 26.Spieltag, Schalke 04 - RB Leipzig, 16.03.17 um 15:30 Uhr

Verfasst: Sa 16. Mär 2019, 18:31
von bullish!
Zwischenzeitlich die Hälfte unserer Spiele zu NULL :respekt:
Bemerkenswert und hinsichtlich der Konkurrenz um Platz 4 wird das
Torverhältnis vielleicht das Zünglein an der Waage sein.

Re: 26.Spieltag, Schalke 04 - RB Leipzig, 16.03.17 um 15:30 Uhr

Verfasst: Sa 16. Mär 2019, 19:19
von Gnubbel
Super, das war heute ein wichtiger Sieg. Und alle hier die rummosern, RB spielt seit mehreren Spielen immer gegen Abstiegskandidaten oder solche die es nicht werden wollen. Das ist einfach immer verdammt schwer. Dennoch sind wieder mal 3 Punkte eingefahren worden. Die nächsten Spiele müssen souveräner laufen, dann ist alles gut.

Re: 26.Spieltag, Schalke 04 - RB Leipzig, 16.03.17 um 15:30 Uhr

Verfasst: Sa 16. Mär 2019, 19:45
von Stiller_Support
Die PK danach. Auch mit kleiner Kritik an der Abwehrreihe.
Wobei im meine das es eher im Mittelfeld gehabert hatt weil man unnötig Bälle verloren hatt.

https://www.youtube.com/watch?v=zaCih38RvIQ

Re: 26.Spieltag, Schalke 04 - RB Leipzig, 16.03.17 um 15:30 Uhr

Verfasst: Sa 16. Mär 2019, 19:46
von Eventzuschauer
Also es wird ja nun im Verhältnis zu anderen Spielen heute recht wenig rumgemosert.
Und Abstiegskandidat hin oder her. Schalke hat versucht mitzuspielen, war recht griffig und Gott sei dank im Abschluss finster.
Bei uns waren, wie ich schon zur HZ schrieb, die Zuspiele, Pässe und teils Ballannahmen wirklich grottig. Dadurch hat man Schalke immer wieder ins Spiel gebracht.

Ja ich bin zufrieden das wir so ein Spiel, vor allem wieder auswärts, gewinnen.
Aber wenn du quasi mit voller Kapelle antrittst, darf es mittlerweile spielerisch doch ein klein wenig mehr sein. Es zieht sich nun mittlerweile einige Spiele dahin, das die Souveränität abhanden gekommen ist.

Re: 26.Spieltag, Schalke 04 - RB Leipzig, 16.03.17 um 15:30 Uhr

Verfasst: Sa 16. Mär 2019, 20:11
von EisenerBulle
nevermore hat geschrieben:
Sa 16. Mär 2019, 17:36
Hätte man das 1:1 kassiert, dann hätte es geheißen, "eine Spitzenmannschaft gewinnt solche Spiele dreckig 1:0."

Euch kann es auch nicht recht machen.
:clap2: :clap2: :clap2:
So ist es!

Re: 26.Spieltag, Schalke 04 - RB Leipzig, 16.03.17 um 15:30 Uhr

Verfasst: Sa 16. Mär 2019, 20:30
von Jupp
Schalkisiert. :) Schalke mit den eigenen Waffen der letzten Saison geschlagen. Letztlich zieht es sich durch die Rückrunde, so lange wir aber damit erfolgreich sind, alles gut. Es sind jetzt nur noch 8 Ligaspiele und wir sind jetzt damit in der Phase in der Saison in der es nur noch um Ergebnisse geht, im Pokal ja sowieso. Freue mich insofern über den eminent wichtigen Dreier, aber auch bei mir hat die zweite Halbzeit Bauchschmerzen verursacht. In der ersten Halbzeit war fand ich schon mehr Spielkultur zu sehen. Zwei tolle Angriffe wurden leider von Sabi und Yussi nicht verwandelt.

So sieht das übrigens am Abendhimmel in Leipzig aus, wenn man an einem Tag den BVB und Schalke schlägt:
[IMG]//uploads.tapatalk-cdn.com/201903 ... b88ec8.jpg[/IMG]
:)

Gegen Hertha gibt es aktuell übrigens keine Tickets mehr im Heimbereich. Kann sein, dass nochmal Kontingente reinkommen, aber sicher wäre ich mir da nicht. Nur noch in der Ticketbörse gibt es Resttickets: https://tickets.dierotenbullen.com/shop ... extstate=5

Mit voller Unterstützung in den Saisonendspurt!