33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2018/2019
Antworten
Karline
Beiträge: 1783
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30
x 26

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Beitrag von Karline » Mo 13. Mai 2019, 00:17

Ach, wer auf Gegner und Schiris schimpft, ist Pöbel? Interessant.

Schonmal dran gedacht als Gleichstellungsbeauftragter z.B. in der Universität anzufangen? Da darf man sich den lieben langen Tag mit nichts anderem als "political correctness" beschäftigen. Warum es Studierende statt Studenten heißen muss.

Lasst dem Pöbel den Fußball, die haben sonst nichts...

alberg94
Beiträge: 704
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 41

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Beitrag von alberg94 » Mo 13. Mai 2019, 01:21

Karline hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 00:17
Ach, wer auf Gegner und Schiris schimpft, ist Pöbel? Interessant.

Schonmal dran gedacht als Gleichstellungsbeauftragter z.B. in der Universität anzufangen? Da darf man sich den lieben langen Tag mit nichts anderem als "political correctness" beschäftigen. Warum es Studierende statt Studenten heißen muss.

Lasst dem Pöbel den Fußball, die haben sonst nichts...
Die letzte Zeile müsstest du mir bitte mal näher erläutern...

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2575
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 148
x 90

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mo 13. Mai 2019, 07:28

also ich habe mir gerade mal die Zusammenfassung angeschaut. Nirgendwo wird thematisiert, dass Bayern 2 taktische Fouls gezogen hat, sonst wären wir durch gewesen. Das ist mir zu einseitig. Und wie kommen ALLE darauf, daß das Tor den Sieg und die Meisterschaft bedeutet hätten. Das war in min 50 ! Soweit ich mich erinnern kann hat das Spiel 90+ x min. Und so gefestigt wie wir sind hätten wir bestimmt ein Tor gemacht, weil dann Rangnick Smith Rowe und Haidara viel früher gebracht hätte.
Die Kommentatoren in der Sportschau Tom Bartels und hier ??? haben bestimmt einen Schlafanzug der Bayern .

https://www.youtube.com/watch?v=aD94mTYCis8
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5909
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen
x 8
x 20

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Beitrag von raceface » Mo 13. Mai 2019, 07:54

Die Sportschau Zusammenfassung war ja wohl das letzte!
Man hätte das Gefühl das der FCB gegen den BVB gespielt hat.
Leipzig und Düdo wurden nur beiläufig erwähnt.
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Tag Eins
Beiträge: 719
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:04
x 9
x 7

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Beitrag von Tag Eins » Mo 13. Mai 2019, 08:14

Wenn's um den FC Bayern geht, werden hier einige sensibel. Im Stadion waren auch einige im Block, die gern die bayerische Meisterschaft in unserem Wohnzimmer feiern wollten. Zum Glück ist dieser Kelch an uns vorbeigegangen. "Zieht den Bayern die Lederhose aus" ist doch seit Jahrzehnten eine fast liebevolle Auseinandersetzung mit dem Dauermeister ;)

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5435
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 79
x 98

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Beitrag von Adamson » Mo 13. Mai 2019, 08:44

alberg94 hat geschrieben:
So 12. Mai 2019, 23:43
Willkommen im Fusballstadion, ihr zwei Blauäugigen...
Blauäugig sind die, die diese Entwicklung einfach so hinnehmen.
Karline hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 00:17
Ach, wer auf Gegner und Schiris schimpft, ist Pöbel? Interessant.
Ja, genau. Was denn sonst?
"Pöbel: ungebildete, unkultivierte, in der Masse gewaltbereite Menschen [der gesellschaftlichen Unterschicht]

Benutzeravatar
epolino
Beiträge: 130
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 21:46
x 4
x 4

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Beitrag von epolino » Mo 13. Mai 2019, 08:50

Manche sollten doch lieber in die Oper gehen. :biggrin:

Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 1114
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54
x 88
x 3

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Beitrag von TutnixzurSache » Mo 13. Mai 2019, 08:50

Also die Beschreibung vom Pöbel passt bei mir nicht... dennoch gibt es eins zwei Mannschaften, wo man auch mal die gute Kinderstube vergisst... war damals auch schon auf dem Platz so, wo man selbst gespielt hatte... :cool:

Karline
Beiträge: 1783
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30
x 26

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Beitrag von Karline » Mo 13. Mai 2019, 09:16

Adamson hat geschrieben:
alberg94 hat geschrieben:
So 12. Mai 2019, 23:43
Willkommen im Fusballstadion, ihr zwei Blauäugigen...
Blauäugig sind die, die diese Entwicklung einfach so hinnehmen.
Karline hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 00:17
Ach, wer auf Gegner und Schiris schimpft, ist Pöbel? Interessant.
Ja, genau. Was denn sonst?
"Pöbel: ungebildete, unkultivierte, in der Masse gewaltbereite Menschen [der gesellschaftlichen Unterschicht]
Aha. Auf die Analogie zwischen Schmähgesängen, Gegenspieler ausbuhen und Gewaltbereitschaft bin ich gespannt. Ach ja, und wie du bei deinen Diffamierungen darauf kommst, dass Fußballfolkloristen ungebildet sind.

Dann lass mal hören, wie du dich aus der Nummer rausredest...

Benutzeravatar
stratos1705
Beiträge: 36
Registriert: Do 17. Apr 2014, 12:05
Mein Fanclub: IG Rasenbiersport
Wohnort: Zürich
x 2

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – FC Bayern München, 11.05.19, 15:30 Uhr

Beitrag von stratos1705 » Mo 13. Mai 2019, 10:33

Ich find die ganze Diskussion auch etwas übertrieben. "Zieht den Bayern die Lederhosen aus" ist doch wirklich keine Beleidigung des Gegners. :roll:
Und "Ohne Müller fahrn wir zur WM" ist doch auch noch irgendwie lustig, so wie der die ganze Zeit wie so ne Dramaqueen auf dem Feld rumlamentiert hat. Mal die Kirche im Dorf lassen...

Viel schlimmer find ich ehrlich gesagt die Leute, die dem armen Motorrollermann nen Stinkefinger zeigen müssen. War doch ne geile Show.
Aber was den Showanteil im Rahmenprogramm von Fussballspielen angeht bin ich wohl sowieso anderer Meinung als ein Grossteil des gemeinen Fussballfans: Ich würde z.B. vor Freude im Kreis springen, wenn unsere liebe Helene in zwei Wochen zur Halbzeit singen würde. :lol: :thup:

In diesem Sinne! :beer:
Fussball Bier & gute Laune!

Antworten