Saisonvorbereitung 2019/20

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Benutzeravatar
Jekk
Beiträge: 294
Registriert: So 11. Mär 2012, 15:52
x 23

Re: Saisonvorbereitung 2019/20

Beitrag von Jekk » Sa 3. Aug 2019, 18:03

Und ich Hirn habe mir wegen diesem Spiel meinen DAZN-Account reaktiviert.
Was hatte dieses Spiel mit Generalprobe zu tun? Mir fehlen glatt die Worte.
Kein Zug nach vorn und wenn dann rumgestolpere. Der Kommentator erzählte
was mit 70 Millionen für Werner, ich habe Schreikrämpfe bekommen :x

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3669
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 691
x 666

Re: Saisonvorbereitung 2019/20

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 3. Aug 2019, 18:12

mal sehen wer Eierschalen in Butterbrotpapier als Trüffel verkauft.
Es wird die Personalie ja genug diskutiert, aber mal der Fall der Fälle. Was erwartet man von einen Reisenden der auf gepackten Koffern sitzt und nicht weiß ob der ICE nach München in Leipzig oder Halle/ Saale hält. Irgendwann werden wir schlauer sein. Gesund kann diese Personalentscheidung auf die Saisonvorbereitung nicht sein.

Aber eigentlich ist ja alles gesagt.
Der Kommentator erzählte
was mit 70 Millionen für Werner,
https://www.youtube.com/watch?v=pMFQt84uYZI&list=RDpMFQt84uYZI&start_radio=1

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8777
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 478

Re: Saisonvorbereitung 2019/20

Beitrag von elbosan » Sa 3. Aug 2019, 18:12

Das war gar nicht mal so gut.
Ich kann mich an keine Standardsituation erinnern, die nicht gefährlich wurde. Ohje - viel zu tun.

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 1003
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47
x 61

Re: Saisonvorbereitung 2019/20

Beitrag von jezek » Sa 3. Aug 2019, 18:43

Ich bin jetzt nicht der große Analyst aber irgendwie war dies ein seltsam statisches Spiel der Leipziger, es fehlte Dynamik, Geschwindigkeit und der RB typische Zug zum Tor. Hinzu kamen wieder eine Vielzahl von Abspielfehlern und dies alles, obwohl Aston Villa gar kein so drangvolles und starkes Spiel bot. Die Schwäche bei der Verteidigung der Standards erinnerte mich an vergangene frühe Saisonphasen. Wenn man sich die ersten Gegner in der Liga so anschaut, ist auch ein gewaltiger Fehlstart im Bereich des Möglichen.
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1265
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 101
x 85

Re: Saisonvorbereitung 2019/20

Beitrag von Leipziger82 » Sa 3. Aug 2019, 18:51

jezek hat geschrieben:
Sa 3. Aug 2019, 18:43
Wenn man sich die ersten Gegner in der Liga so anschaut, ist auch ein gewaltiger Fehlstart im Bereich des Möglichen.
Wird immer wahrscheinlicher. Selbst auf ein Erstrundenaus im DFB-Pokal muss man sich einstellen. Letzte Saison hat's da Eintracht Frankfurt erwischt. Gegen den SSV Ulm 1846. Und die Frankfurter hatten weiß Gott keine schlechte Mannschaft. Ausgerechnet Osnabrück...ich hab da kein gutes Gefühl mehr.

Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 1235
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54
x 532
x 46

Re: Saisonvorbereitung 2019/20

Beitrag von TutnixzurSache » Sa 3. Aug 2019, 19:06

Jetzt malt mal nicht den Teufel an die Wand... Klar war es kein Meisterwerk heute... Aber der Kader war auch nicht so,wie er in zwei Wochen zu erwarten ist...

Also alle mal tief durchatmen und dieses Spiel heute nicht zu hoch bewerten...

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6054
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 77
x 243

Re: Saisonvorbereitung 2019/20

Beitrag von bullish! » Sa 3. Aug 2019, 19:12

Um Himmels Willen - was war das denn heute :roll:
Eine völlig vergurkte Generalprobe (kein Testspiel!), die dazu eigentümlich experimentell interperetiert war.
Saisonstart wird damit zur Wundertüte - der Findungsprozeß wird sich mindestens über die ersten 5 Spieltage ziehen. Ein klassischer Fehlstart kann somit nicht ausgeschlossen werden. Die uninspirierte und emotionslose "Mannschaftpräsentation" rundete diesen freudlosen Nachmittag dann noch ab. Das wird ein holperiger Saisonstart per excellence :x
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
wossi bulle
Beiträge: 416
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 12:05
Wohnort: neukieritzsch

Re: Saisonvorbereitung 2019/20

Beitrag von wossi bulle » Sa 3. Aug 2019, 19:17

Sehe ich genauso....Nicht den Teufel an die Wand malen. Wer war denn nicht dabei und wird morgen spielen? Orban, Halstenberg, klostermann, Kampl und forsberg sind nicht leicht zu ersetzen. Die erste halbe Stunde lief's ja noch ganz gut. Die zweite Hz dann aber zum vergessen. Werner mit einem Schuss aufs Tor...nun ja , vielleicht setzen wir besser auf Augustin.
Mal sehen , wie es morgen läuft. Leider unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Bin gespannt , wer spielt und wie das Ergebnis aussieht. Vielleicht wird das die Generalprobe. Anders ist die heutige Aufstellung nicht zu erklären.

Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 1235
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54
x 532
x 46

Re: Saisonvorbereitung 2019/20

Beitrag von TutnixzurSache » Sa 3. Aug 2019, 19:33

Wer es sich nochmal anschauen möchte... In der Zusammenfassung sieht es schon gar nicht mehr so schlimm aus... 😉

https://youtu.be/WH5roWYmJ4c

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16979
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 277
x 726

Re: Saisonvorbereitung 2019/20

Beitrag von Jupp » Sa 3. Aug 2019, 19:40

Und hier die ausführliche Zusammenfassung bei DAZN: https://youtu.be/mi0nTGflTrY
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten