DFB-Pokal, 1.Hauptrunde: VfL Osnabrück - RB Leipzig, Sonntag, 11.08.2019, 15:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3469
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 524
x 501

Re: DFB-Pokal, 1.Hauptrunde: VfL Osnabrück - RB Leipzig, Sonntag, 11.08.2019, 15:30 Uhr

Beitrag von katmik » Fr 9. Aug 2019, 15:26

The-Last-ReBeL hat geschrieben:
Fr 9. Aug 2019, 14:59
Adamson hat geschrieben:
Fr 9. Aug 2019, 12:42
Das ist so ein Spiel, da möchte ich nicht in Nagelsmann Haut stecken.
Dreierkette, Viererkette?
Osnabrück wird auf Konter und auf Standards setzen und ansonsten hinten Beton anrühren. Je länger sie das Ergebnis offen halten können desto wichtiger wird das Publikum werden und das hat nach meinen Erfahrungen einen absoluten Riss in der Schüssel.
wieso nicht? auf nen groben Klotz ,gehört ein grober Keil, und da würde ich schon die Mentalitätsmonster in der Zentrale auflaufen lassen. ( hatte ich schon geschrieben)
Demme Sabitzer Laimer- Den Gegner pressen und unangenehm gegenhalten. Im Falle eines Falles kannst du dann die Florettfechter von der Bank bringen.
Das mit dieser Grober-Klotz-Strategie hattest du schon mal irgendwo geschrieben. Weiß nicht mehr, gegen wen. Könnte das Pokalspiel gegen Augsburg gewesen sein.
Da hat das dann aber nur bedingt funktioniert. Gegen solche Truppen brauchst du Kreativität und Dribbelstärke. Bloß nicht auf deren Niveau herunterziehen lassen. Laimer und Sabitzer sehe ich da eher nicht. Da sind die Pässe einfach zu schlecht von ihnen. Timo kann auch nicht dribbeln und sieht sowieso gegen solche Gegner immer alt aus, weshalb ich ihn nicht bringen würde.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 1201
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 122
x 210

Re: DFB-Pokal, 1.Hauptrunde: VfL Osnabrück - RB Leipzig, Sonntag, 11.08.2019, 15:30 Uhr

Beitrag von melzer » Fr 9. Aug 2019, 22:28

Hat denn jemand einen guten Platz zum Parken mit dem PKW in der Nähe des Stadions? Hatten glaube das letzte Mal dort auf irgend einer Zufahrtsstraße aus Richtung Hbf geparkt.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22832
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 76
x 532

Re: DFB-Pokal, 1.Hauptrunde: VfL Osnabrück - RB Leipzig, Sonntag, 11.08.2019, 15:30 Uhr

Beitrag von Rumpelstilzchen » Sa 10. Aug 2019, 15:19

POKAL IN OSNABRÜCK – NAGELSMANN PFLICHTSPIELDEBÜT

Bild

Endlich ist es soweit! Nagelsmann gibt sein Debüt. Unsere Rasenballer wollen dieses Mal auf dem Rasen und nicht am grünen Tisch in die zweite Runde einziehen. Also liebe Osnabrücker, lasst eure Feuerzeuge in der Hose, wir brennen dafür auf dem Rasen ein Feuerwerk ab!
...
https://www.rb-fans.de/artikel/20190810 ... rueck.html
Bild

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4220
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: DFB-Pokal, 1.Hauptrunde: VfL Osnabrück - RB Leipzig, Sonntag, 11.08.2019, 15:30 Uhr

Beitrag von Stiller_Support » Sa 10. Aug 2019, 19:28

Morgen also der erste Pflichtspieltermin. Freu mich drauf.

Das wir weiter kommen wäre natürlich super. Im Moment würde ich das noch nicht zu 100% erwarten. Mich hatt das beim Testspiel im Stadion nicht wirklich überzeugt.Und ja ich weiss war ein Testspiel.Anfang 2. HZ war ne gute Phase. So insgesamt wars eher mau.
Ich erwarte das es noch etwas dauert bis alles funktioniert.

Trotzdem Tippe, Hoffe ich mal auf 3:1 :schal:
und keine Feuerzeuge ...
........

heRBert46
Beiträge: 53
Registriert: So 15. Feb 2015, 19:43
x 31

Re: DFB-Pokal, 1.Hauptrunde: VfL Osnabrück - RB Leipzig, Sonntag, 11.08.2019, 15:30 Uhr

Beitrag von heRBert46 » So 11. Aug 2019, 10:17

Habe mir gestern auf Sky Tottenham gegen Aston Villa angesehen, um mal den Vergleich zu haben. Na ja. Villa stand nur hinten drin ( wie bei uns auch ) und hat auf Konter gewartet, geht 1:0 in Führung und parkt dann den Bus vorm Tor. Fast hätte es geklappt, aber Tottenham hat große individuelle Klasse und dann noch 3:1 gewonnen.
Das erwartet uns auch in Osnabrück. Wenn du ein Tor fängst, hast du ein Problem. Also am besten gleich am Anfang eins machen, sonst rennst du das ganze Spiel gegen eine Wand und gegen die Fans an. Bei den Pokalspielen gestern hat man auch gesehen, dass das Spiel zwischen den Ohren gewonnen wird. Gerade Hoffenheim hat sich nach dem 2:0 zu sicher gefühlt und fast noch verloren.
Was sagt uns das? Den Gegner ernst nehmen und auch so spielen. Keine Kunststückchen oder Tändeleien.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9032
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 630

Re: DFB-Pokal, 1.Hauptrunde: VfL Osnabrück - RB Leipzig, Sonntag, 11.08.2019, 15:30 Uhr

Beitrag von elbosan » So 11. Aug 2019, 10:49

Oder einfach das Tor treffen.

Eventi.absolut
Beiträge: 3513
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 241
x 298

Re: DFB-Pokal, 1.Hauptrunde: VfL Osnabrück - RB Leipzig, Sonntag, 11.08.2019, 15:30 Uhr

Beitrag von Eventi.absolut » So 11. Aug 2019, 14:49

Aufstellung:

Mvogo - Mukiele, Orban, Konaté - Klostermann, Demme, Laimer - Nkunku, Sabitzer - Werner, Poulsen

Bank: Gulácsi, Saracchi, Haidara, Forsberg, Ilsanker, Lookman, Cunha, Augustin, Krauß

Bin sehr gespannt...

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1265
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 101
x 85

Re: DFB-Pokal, 1.Hauptrunde: VfL Osnabrück - RB Leipzig, Sonntag, 11.08.2019, 15:30 Uhr

Beitrag von Leipziger82 » So 11. Aug 2019, 14:51

Mvogo im Tor! Klasse von Nagelsmann, auch wenn ich Gulasci sehr schätze. Aber das ist mutig und gut. Nur darf er keine groben Schnitzer machen. Hätte ich jedenfalls nicht gedacht...

Le_Shakesbear
Beiträge: 357
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:31
x 5

Re: DFB-Pokal, 1.Hauptrunde: VfL Osnabrück - RB Leipzig, Sonntag, 11.08.2019, 15:30 Uhr

Beitrag von Le_Shakesbear » So 11. Aug 2019, 15:41

Den ersten Bock hat er schon geschossen...da muss er einfach raus und den Ball wegfischen. :roll:

Olaf2603
Beiträge: 587
Registriert: Di 28. Apr 2015, 16:28
x 62
x 79

Re: DFB-Pokal, 1.Hauptrunde: VfL Osnabrück - RB Leipzig, Sonntag, 11.08.2019, 15:30 Uhr

Beitrag von Olaf2603 » So 11. Aug 2019, 15:49

:roll:

Den Bock hat Laimer geschossen

Antworten