3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 30.08.19, 20:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4324
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 61
x 172

Re: 3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 30.08.19, 20:30 Uhr

Beitrag von Eventzuschauer » Sa 31. Aug 2019, 13:06

lukahai hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 11:59
Lio Melino hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 03:47
Wir müssen aber auch erst einmal die 3-fach Belastung abwarten.

Von den 3 Werner-Toren bin ich auch echt überrascht. Ich denke auch, dass ihm die Vertragsverlängerung den Kopf frei gemacht hat.
"Dreifachbelastung" :crazy: Geht das schon wieder los? Ich kann das Wort nicht mehr hören! Wer von den Spitzenteams hat dies nicht? Wenn wir oben mitspielen wollen, ist dies nun mal selbstverständlich. Kein Grund zum Jammern, noch dazu bei diesem Kader!
Vor allem. Zwischen erster und Dritter Runde liegen fast 3 Monate. D.h. lediglich 2 Spiele mehr. Und ab Februar hat man monatlich 1 Spiel mehr. Ja das ist schon eine extreme Belastung.

goldi-RBL
Beiträge: 167
Registriert: Do 23. Jul 2015, 21:49
x 1

Re: 3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 30.08.19, 20:30 Uhr

Beitrag von goldi-RBL » Sa 31. Aug 2019, 13:26

Klasse Start und Klasse Leistung von unseren Jungs. Hatte ich so nicht erwartet. Macht aber selbstbewusst und breite Brust und dass kann vor den nächsten Spielen nicht schaden.
Konnte dieses Mal das Spiel bei DAZN zu Hause sehen (gerade so geschafft zum Anpfiff). Hat richtig Spaß gemacht. Tja und warum Breel bei uns mal auf dem Zettel stand hatte man gestern gesehen. Schade, dass er sich damals für S04 entschieden hat, wer weiß wie er sich bei uns entwickelt hätte.

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 689
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 116
x 156

Re: 3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 30.08.19, 20:30 Uhr

Beitrag von lgwgnr » Sa 31. Aug 2019, 14:50

Sehr guter Auftakt in die Saison. Hut ab!

Aber: Das Spiel hätte genausogut 2:2 ausgehen können. Chancenverwertung ist noch etwas fahrig, die Konzentration gegen Ende lässt noch zu Wünschen übrig (bereits das zweite Gegentor um die 90. Minute herum). Bin natürlich trotzdem sehr zufrieden, denn am Ende zählen vor allem die Punkte. Und wir reden hier immerhin von Gladbach. :thup:
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Bahnbulle
Beiträge: 17
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 00:40

Re: 3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 30.08.19, 20:30 Uhr

Beitrag von Bahnbulle » Sa 31. Aug 2019, 15:16

lgwgnr hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 14:50
Sehr guter Auftakt in die Saison. Hut ab!

Aber: Das Spiel hätte genausogut 2:2 ausgehen können. Chancenverwertung ist noch etwas fahrig, die Konzentration gegen Ende lässt noch zu Wünschen übrig (bereits das zweite Gegentor um die 90. Minute herum). Bin natürlich trotzdem sehr zufrieden, denn am Ende zählen vor allem die Punkte. Und wir reden hier immerhin von Gladbach. :thup:
Danke, dass du es schreibst. Ich hab angesichts der Reaktionen mich gefragt, ob ich gestern im falschen Stadion war. Die Gladbacher haben ordentlich mitgespielt und waren nicht in der Lage, ihre tausendprozentigen Chancen zu verwandeln und davon gab es mehrere. Die Phase mit der mangelnden Chancenverwertung hatten wir ja auch schon, insofern freu ich mich, dass das gestern super geklappt hat und wir die drei Punkte mitnehmen konnten.

War auf jeden Fall ein genialer Abend im Borussia-Park, mal abgesehen von dem sinnlosen Gepfeife.

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1873
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 131

Re: 3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 30.08.19, 20:30 Uhr

Beitrag von RotorBrowser » Sa 31. Aug 2019, 15:30

Nun ausgeschlafen kann ich wieder klar denken.

Das Spiel war ordentlich intensiv. Mich würden mal die Pulswerte in der 1. HZ interessieren.
Als Nagelsmannhandschrift habe ich außer der Aufstellung eines Altstarteams folgendes festgestellt:
Keine langen Bälle von hinten raus, viel gelungenes Kurzpaßspiel im Spielaufbau und das blitzschnelle Umschalten.
Was an Angriffen von den Fohlen kam hatte man im Griff, macht mir aber doch ab und an Herzschmerzen.
Das Gegentor war einfach schlecht verteidigt. Mit etwas mehr Glück holen die gladbacher Pferde fast einen Punkt.
Für die paar Auswärtsfahrer die wir waren, fand ich die Stimmung echt gut.

Weiter so in allen Bereichen!

jimmy.klitschi
Beiträge: 645
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 23:31
x 203
x 85

Re: 3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 30.08.19, 20:30 Uhr

Beitrag von jimmy.klitschi » Sa 31. Aug 2019, 16:17

Bahnbulle hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 15:16
... ihre tausendprozentigen Chancen zu verwandeln und davon gab es mehrere. ...
Also ich hab mir das Spiel auf dazn soeben noch mal angeguckt. "Tausendprozentige" der Mönchengladbacher hab ich auch jetzt nicht gesehen...
Schol, schla, schli kommt immer von idti. (Frau Fehrl)

jimmy.klitschi
Beiträge: 645
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 23:31
x 203
x 85

Re: 3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 30.08.19, 20:30 Uhr

Beitrag von jimmy.klitschi » Sa 31. Aug 2019, 16:28

Was mir beim Angucken/-hören noch mal aufgefallen ist: Da gab es wieder mal mindestens einen in der Borussia-Fanmasse, der eine Pfeife mit Schiedsrichter-Pfeifen-Akustik dabei hatte und diese während guter Szenen von uns sporadisch einsetzte. (z.B. Laimer in einer guten Szene nach Sabi-Freistoß, ca. 22. Minute oder bei Sabitzer-Antritt in der ca. 27. min.) Vermutlich hat man das meistens auf'm Feld schlichtweg nicht gehört. Aber einige Male hatte ich den Eindruck, dass unsere Leute irritiert waren ... :think:
Schol, schla, schli kommt immer von idti. (Frau Fehrl)

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3586
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 623
x 613

Re: 3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 30.08.19, 20:30 Uhr

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 31. Aug 2019, 16:34

Das Gegentor war einfach schlecht verteidigt. Mit etwas mehr Glück holen die gladbacher Pferde fast einen Punkt.
ich denke das ist ein Konzentrationsproblem. Wie schon gegen Frankfurt. Da sind einige schon im Kopf mit dem Spiel und dem Sieg durch. Ich denke aber, dass dies Kummers kleinster ist, das abzustellen. Die Abwehr hat nicht viel zugelassen, war kaum bis fast nicht wacklig. Und bei einen 2:0 ist man in min 90++x eben schon im Gewinnermodus.
Bislang ging es gut. Daher alles gut.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Rind
Beiträge: 676
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 70
x 133

Re: 3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 30.08.19, 20:30 Uhr

Beitrag von Rind » Sa 31. Aug 2019, 19:19

melzer hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 10:28
alberg94 hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 10:25
melzer hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 10:15
Ich fand diesmal auch das hochgehaltene Spruchband im Block eine passende Reaktion auf die Banner der Gladbacher :thup:
Was wurde kundgetan ?
60.000 Pfeifen im Pony-Park. Reicht doch, dass wir Freitag hier her müssen. :grin:
Leider Gladbach mit sofortiger Reaktion (40.000 Backpfeiffen), weil irgendjemand seine Klappe nicht halten konnte... :roll:
Ärgerlich auch, dass man es nicht schafft - trotz Ansage - im Gästeblock näher zusammenzurücken, wenn man schon so wenig ist. Die Mitmachquote war dementsprechend. :zzz:

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3586
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 623
x 613

Re: 3. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 30.08.19, 20:30 Uhr

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 31. Aug 2019, 20:01

Rind hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 19:19
melzer hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 10:28
alberg94 hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 10:25
melzer hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 10:15
Ich fand diesmal auch das hochgehaltene Spruchband im Block eine passende Reaktion auf die Banner der Gladbacher :thup:
Was wurde kundgetan ?
60.000 Pfeifen im Pony-Park. Reicht doch, dass wir Freitag hier her müssen. :grin:
Leider Gladbach mit sofortiger Reaktion (40.000 Backpfeiffen), weil irgendjemand seine Klappe nicht halten konnte... :roll:
Ärgerlich auch, dass man es nicht schafft - trotz Ansage - im Gästeblock näher zusammenzurücken, wenn man schon so wenig ist. Die Mitmachquote war dementsprechend. :zzz:
Schreib doch Mal was zum Spiel.zum Fussballspiel und nicht zum Spielplatz.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Antworten