12. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln , 23.11.19, 18:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Truckle
Beiträge: 2914
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 138

Re: 12. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln , 23.11.19, 18:30 Uhr

Beitrag von Truckle » So 24. Nov 2019, 20:03

Rind hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 19:27
Auch wenn's nicht in diesen Thread passt und ich dafür wahrscheinlich wieder angemacht werde, da es aber gerade um leere Sitze geht: Wir können am Mittwoch vielleicht das erste mal den Einzug ins CL-Achtelfinale feiern und es gibt inkl. Ticketbörse noch ohne Ende Karten, sogar in D. Das ist einfach nur traurig und peinlich.
Wetter- und Uhrzeit-Kommentare in 3 2 1...
Abwarten ob es klappt und dann hoffen das ein richtiger Kracher kommt,
damit man dann maulen kann dass man nie Karten für die interessanten Spiele bekommt .....

Wenn man mal durchzählt sind es noch ca. 1k freie Plätze.

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6549
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 176

Re: 12. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln , 23.11.19, 18:30 Uhr

Beitrag von raceface » So 24. Nov 2019, 20:22

Rind hat geschrieben:Auch wenn's nicht in diesen Thread passt und ich dafür wahrscheinlich wieder angemacht werde, da es aber gerade um leere Sitze geht: Wir können am Mittwoch vielleicht das erste mal den Einzug ins CL-Achtelfinale feiern und es gibt inkl. Ticketbörse noch ohne Ende Karten, sogar in D. Das ist einfach nur traurig und peinlich.
Wetter- und Uhrzeit-Kommentare in 3 2 1...
Ich geh auf Nachtschicht, brauche die Kohle, hab 4 Hungrige Mäuler daheeme zu stopfen!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
roger
Beiträge: 2412
Registriert: So 7. Aug 2011, 13:47
x 134

Re: 12. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln , 23.11.19, 18:30 Uhr

Beitrag von roger » So 24. Nov 2019, 22:16

Souveränes Spiel. Bestand nie ein Zweifel am Sieg, nix zu meckern. Außer vielleicht den Ecken. hatte schon was von Slapstick in Hz2 eine nach der anderen zu haben ohne dass Gefahr entsteht. Dazu noch Kölns Tor bei Ecke.

Aber geschenkt bei der Überlegenheit. Das Team ist in überragender Form. Unglaublich eigentlich, bedenkt man das kriseln vor paar Wochen und unsere lange Ausfalliste.

Leere Sitze, ja das Problem bleibt Rosinenpickerei und (noch) fehlende Ersatzgänger. Bei mir nebenan hatten sich gleich 2 Mal Leute mit offenbar weitergegebenen Dauerkarten im Block geirrt. Scheint Köln ist halt nicht interessant genug.

Wird sich nur bei anhaltendem Erfolg, zumal mal mit einem Titel ändern. Ein Ansatzpunkt für jetzt wäre die Ticketbörse übersichtlicher zu machen. Ist praktisch unbenutzbar, wenn viele Karten drin sind. Da gehört eine Stadionansicht her. Problem hier aber, solange es noch reguläre Tickets gibt wie hier Gästeblock Oberrang hat der Verein kein gesteigertes Interesse daran. Und bei eh wirklich ausverkauften Spielen füllt sich die Börse nie wirklich.
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.", Albert Einstein

LE_1985
Beiträge: 63
Registriert: Di 5. Feb 2019, 11:32
x 3

Re: 12. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln , 23.11.19, 18:30 Uhr

Beitrag von LE_1985 » Mo 25. Nov 2019, 07:31

Rind hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 19:27
Auch wenn's nicht in diesen Thread passt und ich dafür wahrscheinlich wieder angemacht werde, da es aber gerade um leere Sitze geht: Wir können am Mittwoch vielleicht das erste mal den Einzug ins CL-Achtelfinale feiern und es gibt inkl. Ticketbörse noch ohne Ende Karten, sogar in D. Das ist einfach nur traurig und peinlich.
Wetter- und Uhrzeit-Kommentare in 3 2 1...
Liegt aber eher daran, dass gestern neue Kontingente freigeschalten worden. Am Samstag nach dem Spiel habe ich meine Karte für Mittwoch gekauft. Da gab es in D nur noch welche im Block 54 (der sonst gesperrt ist).

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12481
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 224

Re: 12. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln , 23.11.19, 18:30 Uhr

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mo 25. Nov 2019, 08:56

@Rind und Melzer:

Schafft ihr es, mal wenigstens an einem Spieltag ohne Diskussion auszukommen, ob genügend Zuschauer da sind oder nicht?
Und wenn ausverkauft ist, meckert ihr, dass offenbar Eventies da sind, die keine Stimmung machen.

Habt ihr keine anderen Sorgen? Verdammt noch mal.

Dass ihr euch nicht selbst komisch vorkommt dabei!?

Übrigens: Durch euer Gemecker kommen weder mehr noch weniger Zuschauer.
Konzentriert euch lieber auf's Sportliche - und verschont uns mit eurer Miesepetrigkeit.

Benutzeravatar
DN41
Beiträge: 455
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 21:09
Mein Fanclub: Block 28
Wohnort: Leipzig
x 110
x 26

Re: 12. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln , 23.11.19, 18:30 Uhr

Beitrag von DN41 » Mo 25. Nov 2019, 10:07

Fanblock-Gänger hat geschrieben:
Mo 25. Nov 2019, 08:56
@Rind und Melzer:

Schafft ihr es, mal wenigstens an einem Spieltag ohne Diskussion auszukommen, ob genügend Zuschauer da sind oder nicht?
Und wenn ausverkauft ist, meckert ihr, dass offenbar Eventies da sind, die keine Stimmung machen.

Habt ihr keine anderen Sorgen? Verdammt noch mal.

Dass ihr euch nicht selbst komisch vorkommt dabei!?

Übrigens: Durch euer Gemecker kommen weder mehr noch weniger Zuschauer.
Konzentriert euch lieber auf's Sportliche - und verschont uns mit eurer Miesepetrigkeit.
Leben und leben lassen. In einem Forum kann jeder User selbst entscheiden, an welchen Themenstellungen er sich intensiver beteiligt. Ich als passiver Leser und Teil der aktiven Fanszene muss ich es schließlich auch regelmäßig aushalten, wenn du dich mal wieder über Selbige auslässt. Da scheinst du dich selber nicht "auf's Sportliche" zu konzentrieren....
Insofern ist es mir relativ egal wie der Verein sich nennt [...] ob er nun Red Bull heißt oder Nutella. Es ist der Lauf der Dinge. [...] Wir können nur dankbar sein." (Guido Schäfer, MDR, 2010)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11850
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1390
x 764

Re: 12. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln , 23.11.19, 18:30 Uhr

Beitrag von EisenerBulle » Mo 25. Nov 2019, 11:03

Für mich war Nkunku auch bärenstark. Zurecht in der Elf des ST bei sportschau.

https://www.sportschau.de/fussball/bund ... f-100.html

Ansonsten ist ja alles gesagt. Wir haben einen echten Lauf. Das ist mit Upa verdirbt einem ein klein wenig die gute Laune. Aber ich hoffe, dass Konaté und Nordi zumindest für die BL wieder voll einsatzfähig sind. Für die CL muss JN halt basteln.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12481
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 224

Re: 12. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln , 23.11.19, 18:30 Uhr

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mo 25. Nov 2019, 12:38

DN41 hat geschrieben:
Mo 25. Nov 2019, 10:07
Leben und leben lassen. In einem Forum kann jeder User selbst entscheiden, an welchen Themenstellungen er sich intensiver beteiligt. Ich als passiver Leser und Teil der aktiven Fanszene muss es schließlich auch regelmäßig aushalten, wenn du dich mal wieder über Selbige auslässt. Da scheinst du dich scheinbar selber nicht "auf's Sportliche" zu konzentrieren....
Erzähle keinen Quark. Als aufmerksamen Leser dürfte dir nicht entgangen sein, dass ich mich hier sportlich äußere UND auch in Sachen Fan(un)kultur. Und ich lasse mich nicht stets immer und immer wieder über zu viele oder zu wenige Zuschauer aus. Und das beinahe ausschließlich, abgesehen von den Meinungen dieser beiden User, dass alle anderen in Sachen Fan(un)kultur Mist erzählen.
Und ich wette mit dir: Nach dem Paderborn-Spiel lassen sich die beiden wieder über die Zuschauer im Gästeblock aus: Entweder es waren zu wenige Zuschauer - oder zu viele, die noch dazu nicht mit singen. Und dann kommt von den beiden die Schwanzvergleichgeschichte wieder.
Vielleicht auch schon eher: Vor oder nach dem Mittwoch-Spiel.

Ach nee Moment: Diese Diskussion läuft ja schon.

alberg94
Beiträge: 1410
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 268

Re: 12. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln , 23.11.19, 18:30 Uhr

Beitrag von alberg94 » Mo 25. Nov 2019, 12:42

EisenerBulle hat geschrieben:
Mo 25. Nov 2019, 11:03
Für mich war Nkunku auch bärenstark. Zurecht in der Elf des ST bei sportschau.

https://www.sportschau.de/fussball/bund ... f-100.html

Ansonsten ist ja alles gesagt. Wir haben einen echten Lauf. Das ist mit Upa verdirbt einem ein klein wenig die gute Laune. Aber ich hoffe, dass Konaté und Nordi zumindest für die BL wieder voll einsatzfähig sind. Für die CL muss JN halt basteln.
Jup, dass mit Upa ist nicht so toll. Ich denke da eher nicht an das Spiel am Mittwoch, dass Spiel am Samstag in Paderborn wird für die Abwehr schwer, da brauchen wir Geschwindigkeit !

Rind
Beiträge: 697
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 71
x 143

Re: 12. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Köln , 23.11.19, 18:30 Uhr

Beitrag von Rind » Mo 25. Nov 2019, 13:18

Fanblock-Gänger hat geschrieben:
Mo 25. Nov 2019, 08:56
@Rind und Melzer:

Schafft ihr es, mal wenigstens an einem Spieltag ohne Diskussion auszukommen, ob genügend Zuschauer da sind oder nicht?
Und wenn ausverkauft ist, meckert ihr, dass offenbar Eventies da sind, die keine Stimmung machen.

Habt ihr keine anderen Sorgen? Verdammt noch mal.

Dass ihr euch nicht selbst komisch vorkommt dabei!?

Übrigens: Durch euer Gemecker kommen weder mehr noch weniger Zuschauer.
Konzentriert euch lieber auf's Sportliche - und verschont uns mit eurer Miesepetrigkeit.
Einhauen auf einzelne Spieler, den Trainer oder den Capo können alle hier sehr gut, aber wehe es kritisiert jemand den allgemeinen (fehlenden) Zuschauer, die Eventies oder den Verein, dann bricht hier die Hölle los und man gilt als Miesepeter und Nestbeschmutzer.

Antworten