Seite 11 von 14

Re: 18. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union Berlin , 18.01.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Sa 18. Jan 2020, 19:17
von raceface
Hm...
Was soll man bisher dazu sagen, außer das Union das ganz Klever macht und uns im Mittelfeld keine Räume gibt.

Re: 18. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union Berlin , 18.01.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Sa 18. Jan 2020, 19:19
von Nordlicht83
Alter was war das denn bitte? Man hat das Gefühl wir sind noch in der Winterpause

Re: 18. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union Berlin , 18.01.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Sa 18. Jan 2020, 19:23
von Walle
Mit Klostermann in der IV wird's wohl noch das ein oder andere Gegentor geben und vorn fehlt einfach die Präzision. Jede Eingabe ist ungenau. Was macht vor allem Mukiele da eigentlich jedesmal - passt er oder schießt er auf's Tor? Weiß er vermutlich selber nicht. Ich frage mich ganz allgemein wie Dortmund es eigentlich immer schafft, das Spiel zu entzerren, um dann zu kontern. Das sollte sich Nagelsmann mal ansehen. Dieses Handballspiel um den Strafraum herum können wir einfach nicht, weil auch viel zu viele Pässe gespielt werden müssen, von denen irgendwann einer nicht ankommt.

Re: 18. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union Berlin , 18.01.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Sa 18. Jan 2020, 19:34
von SchnellerBulle
Das Klostermann als IV noch längst keine Spitzenklasse ist hat man zuletzt in Dortmund gesehen.

So kann man im Zentrum als letzter Mann doch den Zweikampf nicht führen.

Insgesamt fahrig und schwach heute. Ich befürchte wir bekommen eher noch einen Konter...

Re: 18. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union Berlin , 18.01.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Sa 18. Jan 2020, 19:46
von Walle
Scheint wieder eine geniale 2. HZ zu werden. Geht doch...

Re: 18. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union Berlin , 18.01.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Sa 18. Jan 2020, 20:25
von Blueeye_x
Wichtiger Sieg und wieder 3 Tore geschossen.

Witzig: Auf der RB-Fans Startseite war der 3:1 Sieg schon final, obwohl das Spiel noch lief 😉

Re: 18. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union Berlin , 18.01.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Sa 18. Jan 2020, 20:29
von Walle
Sie haben sich wieder einmal gesteigert und ein Spiel umgebogen. Diese Moral muss man dann auch mal loben. Auch Klostermann machte letztendlich einen sicheren Eindruck. Alles in allem wirkt das schon gefestigt. Aber es könnte gern auch mal 2. Halbzeiten so sein.

Re: 18. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union Berlin , 18.01.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Sa 18. Jan 2020, 20:47
von alberg94
Verstehe diese schlechten ersten Halbzeiten nicht, unsere Jungs brauchen wohl immer erst einen Anpfiff.

Ansonsten war das schwere Kost heute, was aber eben auch jammern auf hohem Niveau bedeutet. Der

Re: 18. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union Berlin , 18.01.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Sa 18. Jan 2020, 21:13
von Eventi.absolut
Im Endeffekt standesgemäß drei Tore geschossen.

So "liebe" Berliner, schnell wieder zurück ins Körbchen, immerhin durftet ihr mal in einer schönen Stadt sein!

Was übrigens eine richtige Frechheit war, dass einige Union-Frauen auf dem Herren-WC in C waren, sowas geht gar nicht!

Re: 18. Spieltag: RB Leipzig – 1. FC Union Berlin , 18.01.20, 18:30 Uhr

Verfasst: Sa 18. Jan 2020, 21:28
von meinemeinung
Eventi.absolut hat geschrieben:
Sa 18. Jan 2020, 21:13
Im Endeffekt standesgemäß drei Tore geschossen.

So "liebe" Berliner, schnell wieder zurück ins Körbchen, immerhin durftet ihr mal in einer schönen Stadt sein!

Was übrigens eine richtige Frechheit war, dass einige Union-Frauen auf dem Herren-WC in C waren, sowas geht gar nicht!
die wollten wissen wie Eisern Bullenschwänze wirklich sind ;)