20. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 01.02.20, 18:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Benutzeravatar
Laciapu
Beiträge: 538
Registriert: So 7. Mai 2017, 13:30
Wohnort: Nünchritz
x 142
x 94

Re: 20. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 01.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von Laciapu » Sa 1. Feb 2020, 17:01

Ja, dann fangen wir mal am besten heute an, mit dem ersten Sieg von 15....:)

Walle
Beiträge: 716
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 28
x 383

Re: 20. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 01.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von Walle » Sa 1. Feb 2020, 18:01

Also, Dortmund macht mir langsam ein bißchen Angst. In der Verfassung verlieren die kein Spiel mehr. Wenn man denn wirklich vorhat, um die Meisterschaft mitzuspielen, dann müssen solche Dinge wie Frisörtermine oder derartiges ab sofort passé sein.

Entweder RB begnügt sich damit, die 3. Geige zu spielen oder man kneift die A...backen zusammen.
This claim is disputed

epolino
Beiträge: 176
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 21:46
x 7
x 13

Re: 20. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 01.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von epolino » Sa 1. Feb 2020, 19:04

Und schon wieder Rückstand!

Lumpi
Beiträge: 313
Registriert: Mo 14. Jun 2010, 17:49
x 44
x 17

Re: 20. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 01.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von Lumpi » Sa 1. Feb 2020, 19:10

Klostermann doch schon in Dortmund unterschrieben(wie es der Express schrieb) oder warum spielt der so ein Mist.Jeder Ball durch die Mitte geht verloren.

Benutzeravatar
SchnellerBulle
Beiträge: 512
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 15:21
x 68

Re: 20. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 01.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von SchnellerBulle » Sa 1. Feb 2020, 19:13

Klostermann hat als IV nicht mal gehobenes Bundesliganiveau.... wie oft denn noch?

Und dann verschenkt man am letzten Tag noch einen Illsanker! In der Rückwärtsbewegung sind wir offen wie ein Scheunentor!

Ich befürchte Mitte März werden die Oberen das Ergebis dieser Transferpolitik präsentiert bekommen.
Tradition ist die Tyrannei der Toten über die Lebenden.

:clap: R :clap: B :clap: L :clap:

alberg94
Beiträge: 1523
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 310

Re: 20. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 01.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von alberg94 » Sa 1. Feb 2020, 19:14

Null Körpersprache

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6724
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 21
x 228

Re: 20. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 01.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von raceface » Sa 1. Feb 2020, 19:21

Ideenloses gekicke!
Die sind im Kopf nicht frei, spielen als hätten sie Druck!
Kannst du dir nicht anschauen!
Das ist nicht RB!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

MoormanFan
Beiträge: 238
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 02:10
x 2

Re: 20. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 01.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von MoormanFan » Sa 1. Feb 2020, 19:22

Unerklärlicher Auftritt mit keinerlei Pressing und Gegenwehr, von eigenem Ballbesitzspiel mal ganz zu schweigen. Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich den Spielern sogar unterstellen, mit angezogener Handbremse zu spielen.

Benutzeravatar
Nordlicht83
Beiträge: 405
Registriert: Fr 19. Mai 2017, 12:31
Mein Fanclub: Gibt es einen in HH?
Wohnort: Hamburg
x 3923
x 75

Re: 20. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 01.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von Nordlicht83 » Sa 1. Feb 2020, 19:23

Vorne fehlt uns jegliche Präsenz. Timo ist komplett auf sich allein gestellt.
Was sollen immer diese bescheuerten Taktik Experimentiere???

Schweppermann
Beiträge: 316
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:54
Wohnort: Bulle(CH) Amberg(D)
x 37

Re: 20. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach, 01.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von Schweppermann » Sa 1. Feb 2020, 19:23

SchnellerBulle hat geschrieben:
Sa 1. Feb 2020, 19:13
Klostermann hat als IV nicht mal gehobenes Bundesliganiveau.... wie oft denn noch?
Klostermann als IV ist tatsächlich eine seltsame Maßnahme, wobei auch Ilsanker nur bedingt überzeugte auf dieser Position.

Upamecano auch mit vielen, auffälligen Schwächen heute, Forsberg pomadig ...

Immerhin die Frisuren sitzen, sportlich wird sich RB Leipzig am Ende der Saison voraussichtlich mit einem gewissen Ehrenabstand hinter Bayern und Dortmund in der Tabelle einordnen ...

Vielleicht passiert heute ja noch ein kleines Wunder in der 2. HZ ansonsten verliert RB heute und dann wird es auch nichts nächste Woche in München gegen die Bayern.

Antworten