23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig, 22.02.20, 18:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22688
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 53
x 388

23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig, 22.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mo 17. Feb 2020, 16:56

Spiel:
Bundesliga 23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig
Anpfiff:
Samstag, 22.02.2020, 18:30 Uhr Veltins-Arena
Liveticker: http://rb-fans.de/ticker.html
Bullenfunk: http://bullenfunk.fm/
Tippspiel: http://www.rb-fans.de/tippspiel.html

Nach Tottenham ist vor den Verfolgerduellen. Von hinten drängen mehr (Bayer) oder weniger (Schalke bis Frankfurt) die Nachzügler in Richtung Champions League Plätze. In diesem Sinne sind die nächsten Duelle wichtig, um auch nächste Saison in der Königsklasse zu spielen.

Den Anfang macht das Gastspiel auf Schalke. Hier hat RBL aus der Hinrunde noch eine Rechnung zu begleichen. Die Königsblauen stehen zwar immer noch auf Platz 6, verlieren aber so langsam den Anschluss an die Spitzenmannschaften. In den vergangenen gut ein Dutzend Spielen bildete der Sieg gegen Mönchengladbach zu Beginn der Rückrunde eine der wenigen Ausnahmen. Gegen Roses Team war Schalke komplett überlegen und siegte verdient. Solche überzeugenden Auftritte muss man bei Schalke seit dem Herbst aber mit der Lupe suchen. Symptomatisch dafür die letzten drei Unentschieden, aber auch die glücklichen Punktgewinne gegen Wolfsburg und Freiburg vor der Winterpause und der chancenlose Auftritt gegen die Bayern.
So überrascht es wenig, dass Schalke momentan das Team ist, was die größte Differenz zwischen erwartbaren Punkten (xPts) und tatsächlichen Punkten aufweist. Ähnlich überproportional erfolgreich sind nur noch Freiburg, Hoffenheim und Gladbach. Erschwerend kommen nun noch die Verletzungen von Caligiuri und Serdar hinzu, so dass der Großteil der Offensivlast auf Raman und Harit lastet, die man unbedingt im Auge behalten sollte, denn Schalke gehört zu den konterstärksten Teams der Liga (nur RBL und BVB erzielten bisher mehr Kontertore).

Auf Schalke dürfte Upamecano in die Startelf zurückkehren, wie stark eine Rotation nötig sein wird, muss man abwarten. Um gegen die Knappen einen Dreeir mit nach Leipzig zu nehmen, sollte Nagelsmann auf seine beste Elf zurückgreifen.

Auf Schalke hat Leipzig eine ausgeglichene Bilanz: 1 Sieg, 1 Unentschieden, 1 Niederlage. Unter Rangnick gelang vor gut 11 Monaten der erste Sieg auf Schalke.

In Liga 1 konnte RBL an einem 23. Spieltag noch nicht gewinnen. Zwei Unentschieden, eine Niederlage. Zuletzt siegte RBL in Liga in Paderborn vor gut vier Jahren an einem 23. Spieltag mit 1:0. Lange Zeit war RBL an einem 22. des Monats ungeschlagen, ehe Beierlorzer in Heidenheim verlor. Zuletzt siegte RBL am 22.12.18 gegen Bremen. An einem 22. Februar gab es bisher einen Sieg in Kiel und eine Niederlage daheim gegen Neapel. Die letzten fünf 18:30 Auswärtsspiele hat RBL gewonnen, die letzten zehn 18:30 Spiele nicht verloren.

Das letzte Spiel gegen einen Tabellensechsten endete mit einer Niederlage in Freiburg. Übrigens war auch die erste RBL Niederlage überhaupt gegen einen Tabellensechsten (Bautzen).
Bild

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11750
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1328
x 701

Re: 23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig, 22.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von EisenerBulle » Mo 17. Feb 2020, 17:10

Also so richtig hab ich das Spiel jetzt (noch) nicht im Kopf. Ist einfach noch etwas früh, darüber nachzudenken.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

alberg94
Beiträge: 1371
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 255

Re: 23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig, 22.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von alberg94 » Mo 17. Feb 2020, 18:58

Große Fußballbühne in London, mit einem Spiel um den Pott, was soll ich da jetzt mit einem Spiel im Pott anfangen🤔

Birdman
Beiträge: 1011
Registriert: Mo 24. Okt 2011, 09:45
x 53

Re: 23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig, 22.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von Birdman » Mo 17. Feb 2020, 19:40

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
Mo 17. Feb 2020, 16:56
Nach Tottenham ist vor den Verfolgerduellen. Von hinten drängen mehr (Bayer) oder weniger (Schalke bis Frankfurt) die Nachzügler in Richtung Champions League Plätze. In diesem Sinne sind die nächsten Duelle wichtig, um auch nächste Saison in der Königsklasse zu spielen.
Bestens auf den Punkt gebracht. Natürlich spüre ich große Lust wegen Mittwoch und habe mich auch sehr über den Sieg über Bremen gefreut, doch jetzt kommen zwei brutal wichtige und auch knifflige Aufgaben in der Bundesliga auf uns zu.

Auf Schalke ist es immer eklig zu spielen, anderereits sind sie gerade aus dem Rhythmus. Man könnte sich mit einem Sieg nachhaltig von Rang sechs distanzieren, sodass der Run um die Champions League-Plätze 2 bis 4 durch die aktuellen Zweit- bis Fünftplatzierten ausgetragen wird. Der Fünfte ist dann eine Woche später bei uns zu Gast, will um besagte Plätze spielen, freut sich in der Meisterfrage eine Rolle mitspielen zu dürfen und ist derzeit relativ heiß unterwegs.

Für mich zwei ganz wichtige Spiele, auf die ich mich riesig freue, in denen ich aber auch gar kein Gefühl habe, wie sie ausgehen könnten.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16822
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 235
x 664

Re: 23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig, 22.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von Jupp » Di 18. Feb 2020, 05:53

Unser Hauptziel ist es unter die ersten 4 zu kommen, wir spielen jetzt gegen Platz 6 und Platz 5, auf Leverkusen sind es nur 5 Punkte Vorsprung, das geht mir bei allen Meisterschafts- und Tottenham-Diskussionen etwas unter. Aus meiner Sicht sind das die beiden wichtigsten Spiele in der Rückrunde. Mit zwei Siegen hätten wir bei dann noch 10 Spielen einen deutlichen Vorsprung und wären gerade für Schalke kaum noch einholbar, man könnte dann wirklich nach oben blicken. Verlieren wir die beiden Spiele, wird es ein harter Kampf um Platz 4 bis Saisonende.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11750
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1328
x 701

Re: 23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig, 22.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von EisenerBulle » Di 18. Feb 2020, 21:22

Jupp hat geschrieben:
Di 18. Feb 2020, 05:53
Unser Hauptziel ist es unter die ersten 4 zu kommen, wir spielen jetzt gegen Platz 6 und Platz 5, auf Leverkusen sind es nur 5 Punkte Vorsprung, das geht mir bei allen Meisterschafts- und Tottenham-Diskussionen etwas unter. Aus meiner Sicht sind das die beiden wichtigsten Spiele in der Rückrunde. (...)
Das bestreitet ja auch niemand. Aber kurz vor unserem ersten CL-AF kann ich über dieses Spiel wohl erst so richtig ab Donnerstag früh nachdenken. Aber es ist doch toll, so ein volles Programm zu haben. :cool:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Hans-Karl

Re: 23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig, 22.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von Hans-Karl » Do 20. Feb 2020, 16:35

Noch immer vergnügt von unserem gestrigen "Ritt" bei Tottenham, fällt mir gerade nicht ein, warum wir in Schalke Punkte liegen lassen könnten.

Trainer Wagner wird das Mittelfeld nicht preisgeben wie die Spurs es taten. Denn wäre es ihm in den Sinn gekommen, uns mit weit geschlagenen Bällen übers Mittelfeld hinweg überraschen zu wollen, hat er gestern gesehen, dass wir im Antizipieren beim Anlaufen hervorragend sind.

Ich sehe bei Schalke (zu denen ich neutral stehe), fahrige Konzentrationsmägel im Spielaufbau einerseits, wie einen latenten Eigensinn einzelner Persönlichkeiten in dieser Truppe. Selbst wenn sie führen, ist da nichts wirklich sicher.

Mögen sie im Rückstand liegend (Pokal gegen Hertha) durchaus zurückkommen sein, so hätte ich keine Angst davor, dass ihnen das gelingt, weil wir unsere Führung konzentriert zu behaupten wüssten.

Ich gehe gern soweit, dass wir "auf Schalke" zu null gewinnen. Die unnötige Heimniederlage, ist ohnehin beste Motivation fürs Spiel am Samstag abend.

Adamson
Beiträge: 6088
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 318
x 513

Re: 23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig, 22.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von Adamson » Do 20. Feb 2020, 16:39

Gibt es eigentlich schon eine Info, ob Laimer nun ausfällt?
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6023
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 75
x 237

Re: 23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig, 22.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von bullish! » Do 20. Feb 2020, 16:47

Adamson hat geschrieben:
Do 20. Feb 2020, 16:39
Gibt es eigentlich schon eine Info, ob Laimer nun ausfällt?
Schon für diese Frage gehörst Du geteert und gefedert :frech:
Nur kein Ausfall - sieht aber wohl (hoffentlich) nicht so aus.
MRT sollte heute sein - danach sind wir schlauer. Daumen drücken.
https://www.ligainsider.de/konrad-laime ... -286400/

Update: Einsatz gegen Schalke möglich

Entwarnung: Ironman K. Laimer kann auf Schalke ran💪⚽️
— Guido Schäfer (@schfer_g) February 20, 2020

Die Untersuchung hat offenbar die erhoffte Entwarnung gebracht. Das vermeldet am Donnerstagnachmittag die "Leipziger Volkszeitung". Demzufolge ist sogar Laimers Einsatz beim Gastspiel auf Schalke möglich. Eine offizielle Meldung vonseiten des Klubs steht noch aus.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6023
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 75
x 237

Re: 23. Spieltag: FC Schalke 04 – RB Leipzig, 22.02.20, 18:30 Uhr

Beitrag von bullish! » Do 20. Feb 2020, 18:42

Bild
Sascha Stegemann (SR)
Mike Pickel (SR-A. 1)
Frederick Assmuth (SR-A. 2)
Patrick Ittrich (4. Offizieller)

Felix Zwayer (VA)
Thorsten Schiffner (VA-A)
Sascha Stegemann hat am Samstag seinem 7. Einsatz mit unserer Beteiligung.
Mit 4 Siegen und je einem Remis/Niederlage eine positive Bilanz, die aber
gern noch ausgebaut werden kann. :schal:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Antworten