28. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC, Mi, 27.05.2020, 18:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Hans-Karl

Re: 28. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC, Mi, 27.05.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von Hans-Karl » Mi 27. Mai 2020, 21:56

Olaf2603 hat geschrieben:
Mi 27. Mai 2020, 21:53
Hans-Karl hat geschrieben:
Mi 27. Mai 2020, 21:49
Also der uns 4 Punkte gekostet habende Lookmann steht wohl ab sofort auf der Verkaufsliste...
Er ist so oder so weg denk mal ist seine Rache gegen JN :-)

Na angesichts seines eleganten Elfer - Fouls muss ich Dir Recht geben...

alberg94
Beiträge: 1410
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 259

Re: 28. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC, Mi, 27.05.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von alberg94 » Mi 27. Mai 2020, 22:03

https://www.sport.de/news/ne3966992/rb- ... mo-werner/

Das ist auch so eine unendliche Geschichte, die nicht gut für die Mannschaft und Verein ist. Hoffe das das Kapitel Timo W. ab der neuen Saison bei uns Geschichte ist !

Bevor das Geschrei losgeht - ich trage das Trikot mit der 11 und Namen.

Hans-Karl

Re: 28. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC, Mi, 27.05.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von Hans-Karl » Mi 27. Mai 2020, 22:22

Hmm......
Wolf. Lookman, Haidara
Die Rangnick - Lieblinge taugen nicht mehr...

alberg94
Beiträge: 1410
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 259

Re: 28. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC, Mi, 27.05.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von alberg94 » Mi 27. Mai 2020, 22:27

Hans-Karl hat geschrieben:
Mi 27. Mai 2020, 22:22
Hmm......
Wolf. Lookman, Haidara
Die Rangnick - Lieblinge taugen nicht mehr...
Wolf und Haidara sind völlig überbewertet, bei Lookman fehlt mir die Phantasie.

Benutzeravatar
mahe
Beiträge: 6160
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 22:11
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: RBA + Auswärtsäcker
x 116
x 183

Re: 28. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC, Mi, 27.05.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von mahe » Mi 27. Mai 2020, 22:29

Roter Brauser hat geschrieben:
Mi 27. Mai 2020, 21:39
Ist das so? Abseits der Bayern haben wir an diesem Spieltag keine Punkte gegen die Konkurrenten aus Dortmund, Gladbach und Leverkusen verloren - auf Leverkusen sogar einen Punkt gut gemacht.

Ich verstehe den Aufschrei hier nicht so wirklich. Klar wir hätten uns heute ein Polster auf Platz 5 verschaffen können, aber ob wir nun Zweiter oder Vierter werden, ist für die Vereinsentwicklung egal. Die Meisterschaft war spätestens gestern gegessen.
das ist eine sehr vereinfachte sichtweise, dann die platzierung und die punkteausbeute sind entscheidend bei der verteilung der TV-gelder.
seit 27.09.2009
33 1.BL (17&16)
65 2.BL (33&32)
38 3L (19&19)
107 RL (49&41) + (10&7)
11 OL (1H) + (7&3)

05 CL (3&2)
09 dfb-pokal (6&3)
13 LP (3&10)

44 tests (33&11)

auswärts-km
15/17 14.530
10/15 22.729

d00b
Beiträge: 103
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 22:37
x 31

Re: 28. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC, Mi, 27.05.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von d00b » Mi 27. Mai 2020, 22:36

10 Unentschieden bereits... :/ Vier weniger und wir wären punktgleich mit ... :D

Nagelsmann hatte doch das gleiche Problem in Hoffenheim letzte Saison. Hat da jemand eine Idee woran das spezifisch liegen könnte?

Nordhäuser
Beiträge: 1183
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 129

Re: 28. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC, Mi, 27.05.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von Nordhäuser » Mi 27. Mai 2020, 22:50

Mann bietet nur noch biedere Hausmannskost statt Feinkostfußball.Die Mannschaft entwickelt sich unter J.N. nicht weiter.Die Wechsel versteht wohl nur der Trainer,Emil nicht zu bringen,ist das verletzte Eitelkeit nach der Kritik von Shanga,Herr Nagelsmann?

STBRos
Beiträge: 445
Registriert: Do 13. Aug 2015, 11:00
x 197

Re: 28. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC, Mi, 27.05.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von STBRos » Mi 27. Mai 2020, 23:25

Nordhäuser hat geschrieben:
Mi 27. Mai 2020, 22:50
Mann bietet nur noch biedere Hausmannskost statt Feinkostfußball.Die Mannschaft entwickelt sich unter J.N. nicht weiter.Die Wechsel versteht wohl nur der Trainer,Emil nicht zu bringen,ist das verletzte Eitelkeit nach der Kritik von Shanga,Herr Nagelsmann?
Bei 2:1 Führung Schick und Werner vom Platz zu nehmen hatte ich nicht verstanden. Klar, Defensive stärken machte Sinn, aber wenigstens einen Abnehmer für lange Befreiungsschläge hätte auf dem Platz belassen.
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. (Mark Twain)

ASLRB
Beiträge: 127
Registriert: So 25. Feb 2018, 20:48
x 31

Re: 28. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC, Mi, 27.05.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von ASLRB » Mi 27. Mai 2020, 23:33

Wenn Orban wieder fit ist, kann man ja wieder Klostermann als Rechtsverteidiger aufstellen oder Mukiele wieder mehr Einsatzzeit geben. Mukiele verzeiht man eher mal einen Fehlpass, da die Einstellung stimmt und man eine Perspektive sieht. Zu Adams : Er hat auch seine Möglichkeiten in anderen Spielen auf der Position vor der Abwehr aus meiner Sicht nicht genutzt. Kann man nur noch versuchen, ihn ins rechte offensive Mittelfeld zu stellen. Aber seine offensive Leistung scheint auch limitiert - z.b. heute Unfähigkeit zu Flanken. Ich finde ja, dass Sabitzer dort hingehört und nicht auf die Doppelsechs. Lookman hat etwas von einem Teenager. Er hat leider keine Übersicht und kein Durchsetzungsvermögen. Was er dann im eigenen Strafraum zu suchen hat, weiss nur der, der ihn aufgestellt hat.

Trotzdem positiv: in Unterzahl gegen gute Berliner ein Punkt geholt, dabei auch bis zur 75 Minute noch relativ gute Ballkontrolle. Da ja Nagelsmann mit seinen Startaufstellung , Taktiken ( z.B. erste Halbzeit Freiburgspiel) und Auswechslungen eher Pech hatte, kommt jetzt hoffentlich das Glück wieder.

Cunha mit cleveren Aktionen.

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 1274
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim
x 101

Re: 28. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC, Mi, 27.05.2020, 18:30 Uhr

Beitrag von RaBaSpo » Mi 27. Mai 2020, 23:54

Man hätte die Chance gehabt, Dortmund zu überholen. Nix bei rumgekommen, schade. Die Ansätze die ich gesehen habe waren gut, generell kann man mit nem Punkt in Unterzahl zufrieden sein. Soviel dazu.
RBL-Anhänger: seit 2011
erstes Spiel: gg. Schalke 1:2 (1:1), 24.07.10
Stammplatz: Sektor B

gesehene Spiele: 120 (wird laufend ergänzt)
Heim: 115 (65/25/25)
Auswärts: 5 (5/0/0)

Antworten