33. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, Sa, 20.06.2020, 15:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
alberg94
Beiträge: 1538
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 316

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, Sa, 20.06.2020, 15:30 Uhr

Beitrag von alberg94 » Sa 20. Jun 2020, 18:14

d00b hat geschrieben:
Sa 20. Jun 2020, 17:34
Walle hat geschrieben:
Sa 20. Jun 2020, 17:31
Woran genau (oder an wem) ist nun eigentlich eine Verpflichtung von Haaland gescheitert?
Lies nochmal im entsprechenden Thema. Kurz: Bei uns keine Stammplatzgarantie und deutlich höheres Gehalt in Dortmund.
Die Aussage war damals, dass er sich bei RB erstmal hinten anstellen müsse... :lol:

Schweppermann
Beiträge: 328
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 09:54
Wohnort: Bulle(CH) Amberg(D)
x 39

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, Sa, 20.06.2020, 15:30 Uhr

Beitrag von Schweppermann » Sa 20. Jun 2020, 18:21

Rückrundentabelle nach 16 Spieltagen:

1. Bayern München (46 P.)
2. Borussia Dortmund (39 P.)
3. Bayer Leverkusen (32 P.)
4. Borussia M'Gladbach (27 P.)
5. RB Leipzig (26 P.)
6. VfL Wolfsburg (25 P.)
7. Eintracht Frankfurt (24 P.)

20 Punkte weniger als die Bayern, 13 Punkte weniger als Dortmund ... das ist schon dürftig.

Benutzeravatar
Schiri
Beiträge: 93
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 07:14
x 12

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, Sa, 20.06.2020, 15:30 Uhr

Beitrag von Schiri » Sa 20. Jun 2020, 18:40

Platz 4 ist doch dieses Jahr nur dir CL Qualifikation oder?
Wir stehen hier, denn wir sind die wahren Fans!

Benutzeravatar
Roter Brauser
Beiträge: 5027
Registriert: So 22. Aug 2010, 20:38
x 114
x 131

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, Sa, 20.06.2020, 15:30 Uhr

Beitrag von Roter Brauser » Sa 20. Jun 2020, 18:43

Schweppermann hat geschrieben:
Sa 20. Jun 2020, 18:21
Rückrundentabelle nach 16 Spieltagen:

1. Bayern München (46 P.)
2. Borussia Dortmund (39 P.)
3. Bayer Leverkusen (32 P.)
4. Borussia M'Gladbach (27 P.)
5. RB Leipzig (26 P.)
6. VfL Wolfsburg (25 P.)
7. Eintracht Frankfurt (24 P.)

20 Punkte weniger als die Bayern, 13 Punkte weniger als Dortmund ... das ist schon dürftig.
Gute Zusammenstellung.
Natürlich ist der Abstand nach oben viel zu groß. Zur Gesamtsaison gehört aber auch die Hinrunde und da haben wir uns die Punkte geholt, die wir brauchen um wieder CL spielen zu können.

Ich bin auch nicht zufrieden mit den letzten Spielen. Ich bin mir jedoch sehr sicher, dass die sportlich Verantwortlichen die Rückrunde und die verschenkten Punkte insbesondere gegen Düsseldorf, Paderborn, Hertha, Freiburg und Frankfurt gründlich analysieren werden. Ich glaube nicht, dass sich Mintzlaff, Krösche und Nagelsmann jetzt Däumchendrehend in den Urlaub verabschieden und die Sommerpause verstreichen lassen. Wir werden große Veränderungen sehen - siehe Kaderplanungsthread.
Satzzeichen und Smileys sind keine Herdentiere!

Benutzeravatar
Roter Brauser
Beiträge: 5027
Registriert: So 22. Aug 2010, 20:38
x 114
x 131

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, Sa, 20.06.2020, 15:30 Uhr

Beitrag von Roter Brauser » Sa 20. Jun 2020, 18:43

Schiri hat geschrieben:
Sa 20. Jun 2020, 18:40
Platz 4 ist doch dieses Jahr nur dir CL Qualifikation oder?
Nein, Platz 4 ist die direkte Qualifikation.
Satzzeichen und Smileys sind keine Herdentiere!

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 2398
Registriert: So 23. Nov 2014, 18:43
x 5
x 302

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, Sa, 20.06.2020, 15:30 Uhr

Beitrag von schmidder » Sa 20. Jun 2020, 18:44

Schiri hat geschrieben:
Sa 20. Jun 2020, 18:40
Platz 4 ist doch dieses Jahr nur dir CL Qualifikation oder?
Wieso das? Die ersten 4 der besten 4 Ligen sind doch automatisch in der CL mittlerweile.
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

Benutzeravatar
Schiri
Beiträge: 93
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 07:14
x 12

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, Sa, 20.06.2020, 15:30 Uhr

Beitrag von Schiri » Sa 20. Jun 2020, 18:45

schmidder hat geschrieben:
Sa 20. Jun 2020, 18:44
Schiri hat geschrieben:
Sa 20. Jun 2020, 18:40
Platz 4 ist doch dieses Jahr nur dir CL Qualifikation oder?
Wieso das? Die ersten 4 der besten 4 Ligen sind doch automatisch in der CL mittlerweile.

Gut dann hat irgendein Ticker Blödsinn geschrieben
Wir stehen hier, denn wir sind die wahren Fans!

Adamson
Beiträge: 6200
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 371
x 646

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, Sa, 20.06.2020, 15:30 Uhr

Beitrag von Adamson » Sa 20. Jun 2020, 18:53

alberg94 hat geschrieben:
Sa 20. Jun 2020, 18:10
Schönreden hat noch nie geholfen !!!!
Sorry, aber was genau wollt ihr? Wenn das Erreichte nicht euren Erwartungen entspricht, kann es auch daran liegen, dass eure Erwartungen zu hoch waren.
Ich finde das unfair. Das ist Nagelsmann erstes Jahr hier. Jeder, der mehr als das, was wir jetzt erreicht haben, erhofft hat, war unrealistisch. Nagelsmann musste die Mannschaft, den Verein und das Umfeld neu kennenlernen. Durch die Herbstmeisterschaft haben wir den Blick für die Realität verloren. Anstatt stolz und froh über das erreichte zu sein, hadern wir mit der Extremsituation Corona. Ich finde das nicht gerecht. Na klar wollten wir mehr, klar wird es das Ziel für die Zukunft sein, um den Titel, um einen Titel mitzuspielen, aber dazu braucht es eben auch noch ein paar Jahre.
La cura para todo siempre es el agua salada: el sudor, las lagrimas o el mar!

Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 1361
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23
Wohnort: Leipzig
x 205
x 150

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, Sa, 20.06.2020, 15:30 Uhr

Beitrag von tomsen » Sa 20. Jun 2020, 18:55

The-Last-ReBeL hat geschrieben:
Sa 20. Jun 2020, 18:01
Jetzt hat man Planungssicherheit, kann die Rückrunde analysieren und den Kader anpassen.
sorry dieser Sprech, dieses bla bla... diese Worthülsen, einfach grauenvoll.
Du bist aber unflockig heute. :roll:

Yess, Championsleague!!!
Vielen Dank an Mannschaft und Trainer für das Erreichen des Saisonziels!

:)
Aus Liebe zu meiner Heimatstadt und Interesse an gutem Fußball.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 2169
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 350

Re: 33. Spieltag: RB Leipzig – Borussia Dortmund, Sa, 20.06.2020, 15:30 Uhr

Beitrag von michawhv » Sa 20. Jun 2020, 18:58

Adamson hat geschrieben:
Sa 20. Jun 2020, 18:53
alberg94 hat geschrieben:
Sa 20. Jun 2020, 18:10
Schönreden hat noch nie geholfen !!!!
Sorry, aber was genau wollt ihr? Wenn das Erreichte nicht euren Erwartungen entspricht, kann es auch daran liegen, dass eure Erwartungen zu hoch waren.
Ich finde das unfair. Das ist Nagelsmann erstes Jahr hier. Jeder, der mehr als das, was wir jetzt erreicht haben, erhofft hat, war unrealistisch. Nagelsmann musste die Mannschaft, den Verein und das Umfeld neu kennenlernen. Durch die Herbstmeisterschaft haben wir den Blick für die Realität verloren. Anstatt stolz und froh über das erreichte zu sein, hadern wir mit der Extremsituation Corona. Ich finde das nicht gerecht. Na klar wollten wir mehr, klar wird es das Ziel für die Zukunft sein, um den Titel, um einen Titel mitzuspielen, aber dazu braucht es eben auch noch ein paar Jahre.
Ich glaube, Keiner wollte diese Saison mehr, als wieder CL spielen zu dürfen. Das Ziel ist erreicht. Sehr gut.

Aber, der Einbruch, soll man den wegreden?
Ok, Bayern ist nicht unbedingt unser Maß, aber in 16 Spielen 20!!!! Punkte gegenüber den Bayern zu verlieren, muss man auch erstmal so hinbekommen.
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Antworten