UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 260
Registriert: Di 22. Apr 2014, 10:56
x 71
x 45

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Ingo » Fr 14. Aug 2020, 15:47

heRBert46 hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 14:23
Ich verstehe teilweise die Kritik an Yussi nicht.
Bei ihm weißt du genau, was du bekommst: 100%, egal wieviel 100% an diesem Tag sind.
Dass er kein Knipser ist, wissen wir, also ich weiß das.
Aber wenn man sich mal Tore von RB aus der Bundesliga ansieht, hat Yussi sehr, sehr oft bei der Balleroberung seine Beine oder seinen Kopf im Spiel. Er ist immer präsent, schirmt Bälle ab, macht Bälle fest und beschäftigt eine Abwehr und schafft damit Räume für seine Mitspieler.
Beim Spielaufbau der Gegner ist Yussi immer ein Störfaktor und genau das ist es, was Julian dazu gebracht hat ihn aufzustellen und das völlig zu Recht.
Er ist ein Spielr, auf den du dich zu 100% verlassen kannst und er hat auf seine Art mit zum Sieg beigetragen.
:thup: :thup: Das sehe ich ganz genauso. Spielt Yussi nicht „lahmt“ unsere Offensive meist gewaltig.

alberg94
Beiträge: 1579
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 325

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von alberg94 » Fr 14. Aug 2020, 16:03

Kommt jetzt eigentlich der Spieler mit dem besten Trainigseindrücken der letzten Tage gegen PSG zum Einsatz ?

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6263
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 102
x 358

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von bullish! » Fr 14. Aug 2020, 16:40

alberg94 hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 16:03
Kommt jetzt eigentlich der Spieler mit dem besten Trainigseindrücken der letzten Tage gegen PSG zum Einsatz ?
:frech: Ich denke eher nicht.
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
Laciapu
Beiträge: 635
Registriert: So 7. Mai 2017, 13:30
Wohnort: Nünchritz
x 195
x 104

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Laciapu » Fr 14. Aug 2020, 20:22

Muss jetzt (Liverpool) Chelsea für Werner mehr blechen? Wäre nicht verkehrt...:)

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3523
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 551
x 536

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von katmik » Fr 14. Aug 2020, 20:27

Laciapu hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 20:22
Muss jetzt Liverpool für Werner mehr blechen? Wäre nicht verkehrt...:)
Was hat Liverpool mit Timos Transfer zu Chelsea zu schaffen? :think: :crazy:
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

jimmy.klitschi
Beiträge: 658
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 23:31
x 221
x 88

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von jimmy.klitschi » Fr 14. Aug 2020, 22:20

Der Guido is' ja meist ein ziemlicher Quatscher. Inhaltlich würde ich aber, nach dem, was ich gestern gehört resp. gesehen habe, das, was er im MDR-SpiO-Talk erzählt, weitestgehend unterschreiben.

https://www.mdr.de/sport/video-spio-tal ... 3e4cd.html
Schol, schla, schli kommt immer von idti. (Frau Fehrl)

Benutzeravatar
blackadder
Beiträge: 246
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 20:43
x 14
x 58

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von blackadder » Fr 14. Aug 2020, 22:31

elbosan hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 14:30
Yussi sichert den Ball gut vor dem 1:0 und sorgt damit dafür, dass Sabitzer in den 16er laufen kann um dann auf Olmo zu flanken. Und vor dem 2:1 zieht er gemeinsam mit Schick die Lücke für Adams auf, der zwar trotz gefühlten 2 Minuten Zeit zum Zielen, eigentlich meterweit neben den Kasten schießt und genau dadurch den Gegner trifft, der unhaltbar abfälscht.
Guter Punkt, wenn man sich die Entstehung der beiden Tore noch einmal in Ruhe und etwas genauer ansieht erkennt man seinen Beitrag daran. Genau diesen Beitrag leistet er jedes Mal auch wenn er kein Tor schießt.

In kann die teilweise andauernde Kritik an ihm nicht verstehen. In einer gut zusammengestellten Mannschaft hat jeder seine Rolle und Yussi erfüllt seine immer mit 100% Einsatz.

Get H
Beiträge: 301
Registriert: Di 31. Mär 2020, 22:41
x 124
x 77

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Get H » Fr 14. Aug 2020, 22:36

Schönes Interview

alberg94
Beiträge: 1579
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 325

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von alberg94 » Fr 14. Aug 2020, 22:38

bullish! hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 16:40
alberg94 hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 16:03
Kommt jetzt eigentlich der Spieler mit dem besten Trainigseindrücken der letzten Tage gegen PSG zum Einsatz ?
:frech: Ich denke eher nicht.
Bin mal gespannt wie da die Motivation in Zukunft aussieht ?

Obwohl ich denke, dass Emil gegen PSG eine gute Wahl wäre...

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 9152
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 692

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von elbosan » Fr 14. Aug 2020, 23:12

PSG spielt kein so aggressives Pressing. Das könnte Emil zugute kommen, das er mit Zeit und Übersicht die Offensive lenkt. Dann aber von Beginn an.

Zu Yussi haben wir glaube ich seit er bei uns ist, jedes Jahr schon diskutiert was seine Qualitäten sind und wie schon vor 2? oder 3 Jahren, bleib ich dabei, dass er erst auffällt wenn er nicht auf dem Platz ist. Sein unermüdliches Gewühle und Angelaufe bindet immer einen Gegner in der Defensive und sorgt dafür für Überzahl im Mittelfeld. Ohne Yussi war oft auffällig wie sich ein IV des Gegners ins Mittelfeld schieben konnte, um dort als Anspielstation den Druck rauszunehmen aus unserem Pressing. Außerdem lenkt er als erster Spieler das Pressing des Teams. Startet er sein Anlaufen, ist das wie ein Startschuss für die anderen eine „Pressingfalle“ zu stellen. Damit siegt er indirekt für Kontrolle im Mittelfeld, und Ballgewinne.

Antworten