UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Homer B.
Beiträge: 63
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 10:38
x 12

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Homer B. » Sa 15. Aug 2020, 10:13

elbosan hat geschrieben:PSG spielt kein so aggressives Pressing. Das könnte Emil zugute kommen, das er mit Zeit und Übersicht die Offensive lenkt. Dann aber von Beginn an.

Zu Yussi haben wir glaube ich seit er bei uns ist, jedes Jahr schon diskutiert was seine Qualitäten sind und wie schon vor 2? oder 3 Jahren, bleib ich dabei, dass er erst auffällt wenn er nicht auf dem Platz ist. Sein unermüdliches Gewühle und Angelaufe bindet immer einen Gegner in der Defensive und sorgt dafür für Überzahl im Mittelfeld. Ohne Yussi war oft auffällig wie sich ein IV des Gegners ins Mittelfeld schieben konnte, um dort als Anspielstation den Druck rauszunehmen aus unserem Pressing. Außerdem lenkt er als erster Spieler das Pressing des Teams. Startet er sein Anlaufen, ist das wie ein Startschuss für die anderen eine „Pressingfalle“ zu stellen. Damit siegt er indirekt für Kontrolle im Mittelfeld, und Ballgewinne.
Ich war schon kurz davor dich zu blocken. Aber solche Beiträge, wie sie in der Vergangenheit die Regel waren, haben es bisher verhindert. Ich habe also noch Hoffnung Bild

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3280
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19
x 308
x 45

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Peppermint Pig » Sa 15. Aug 2020, 12:14

Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig----------.①②⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪
----------------------------------------------------------------.....Bild
-----------------------------------------------------------------BildBild

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8684
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 442

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von elbosan » Sa 15. Aug 2020, 12:26

Sehr sehr cool gemacht!
Die Spitzen gegen Timo

Benutzeravatar
Laciapu
Beiträge: 340
Registriert: So 7. Mai 2017, 13:30
Wohnort: Nünchritz
x 46
x 54

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Laciapu » Sa 15. Aug 2020, 12:38

katmik hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 20:27
Laciapu hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 20:22
Muss jetzt Liverpool für Werner mehr blechen? Wäre nicht verkehrt...:)
Was hat Liverpool mit Timos Transfer zu Chelsea zu schaffen? :think: :crazy:
-------
Ich meine natürlich Chelsea. Sorry!

Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 1261
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23
Wohnort: Leipzig
x 142
x 119

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von tomsen » Sa 15. Aug 2020, 15:17

Peppermint Pig hat geschrieben:
Sa 15. Aug 2020, 12:14
:lol: :lol: :lol:
Ahaha, wie herrlich! Auch die anderen Videos sehr genial.
Jetzt wartet halb Youtube (und ich) auf ein Bayern : Barca Video.

Danke für´s Posten! :thup:
Aus Liebe zu meiner Heimatstadt und Interesse an gutem Fußball.

Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 1261
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23
Wohnort: Leipzig
x 142
x 119

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von tomsen » Sa 15. Aug 2020, 17:20

Hier noch die (interne RB-) PK am nächsten Tag: https://www.youtube.com/watch?v=6LRvo_3l-J0
Aus Liebe zu meiner Heimatstadt und Interesse an gutem Fußball.

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 1002
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47
x 61

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von jezek » Sa 15. Aug 2020, 21:28

„Analyse: Leipzig überrascht mit Hybrid-System
(...) hochinteressanten Variante, die man in der Form nicht oft zu sehen bekommt. Im Ballbesitz veränderte sich nämlich die Systematik von Leipzig von einem 4-2-3-1, hin zu einem 3-1-5-1 – mit einer klaren Dreierkette in der Abwehr. Das ist nicht etwas gänzlich Ungewöhnliches in Zeiten des abkippenden Sechsers, der von vielen Teams gerne eingesetzt wird, um Überzahl in der Aufbaulinie gegen zwei Stürmer zu generieren. Doch Leipzig praktizierte dies erstens konstant und zweitens mit einer spannenden Rochade, die den österreichischen Nationalspieler Konrad Laimer betraf. Gegen den Ball gab der Österreicher den zweiten Sechser neben Kevin Kampl ab und kümmerte sich um das zentrale Mittelfeld. Doch sobald Leipzig in Ballbesitz kam, orientierte sich Laimer prompt auf die rechte Seite und übernahm die Rolle des Flügelverteidigers.“ https://abseits.at/fusball-internationa ... rid-spaet/
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 6021
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 75
x 237

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von bullish! » So 16. Aug 2020, 16:03

Die Mannschaft bereits wieder im Training bzw. Vorbereitung auf den kommenden Dienstag.
Positiv dabei: Laut Sportdirektor Markus Krösche gebe es keine Blessuren aus dem harten Spiel gegen Atlético: „Alle sind gut durchgekommen”....
https://rblive.de/mannschaft/geheimtrai ... enen-14033

Also mit voller Kapelle auf ins Halbfinale. :) :thup:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11729
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1315
x 681

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von EisenerBulle » So 16. Aug 2020, 17:14

Tolle Nachrichten :thup: Bei Sabi hatte ich kurz mal Bedenken. Er könnte ja nochmal versuchen, Olmos Kopf zu treffen. :twisted:
Wird (wiedermal) das größte Spiel unserer Vereinsgeschichte. Diesmal glaube ich tatsächlich nicht, dass wir gewinnen können aber entscheidend ist, was die Mannschaft denkt. Die werden heiß wie Frittenfett sein. Schauen wir mal.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 1002
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47
x 61

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von jezek » So 16. Aug 2020, 20:28

EisenerBulle hat geschrieben:
So 16. Aug 2020, 17:14
Tolle Nachrichten :thup: Bei Sabi hatte ich kurz mal Bedenken. Er könnte ja nochmal versuchen, Olmos Kopf zu treffen. :twisted:
Wird (wiedermal) das größte Spiel unserer Vereinsgeschichte. Diesmal glaube ich tatsächlich nicht, dass wir gewinnen können aber entscheidend ist, was die Mannschaft denkt. Die werden heiß wie Frittenfett sein. Schauen wir mal.
Wenn RB sich gegen Paris durchzusetzen würde, wäre das Prädikat sensationell tatsächlich gerechtfertigt. Es ist nochmal eine ganze Ecke schwerer die individuelle Klasse einer Vielzahl von PSG Spielern unter Kontrolle zu behalten im Vergleich zu Atlético.
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Antworten