UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Harzer
Beiträge: 692
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Wohnort: Harz
x 32
x 135

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Harzer » Mo 10. Aug 2020, 10:13

Interessant, aber eine Verschiebung auf St. Nimmerleinstag kann ja wohl auch nicht sein, geben die Regularien auch eine Entscheidung am Chromatisch sozusagen her? :thumb: :schal: :schal: :schal:
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 1958
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 255

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von michawhv » Mo 10. Aug 2020, 10:43

Eine längere Verschiebung ist doch überhaupt nicht möglich, da dann zwangsläufig die folgenden K.O.- Spiele auch verschoben werden müssten.
Das wird nicht geschehen.
Entweder Madrid tritt an, wenn auch mit dezimierter Mannschaft oder Ersatzspielern, oder das Spiel wird für RBL gewertet.
Letzteres wäre nicht fein, liegt aber durchaus im Rahmen der Möglichkeiten.
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12453
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 219

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Fanblock-Gänger » Mo 10. Aug 2020, 11:37

Möglich wäre, das Spiel als letztes K.O.-Spiel stattfinden zu lassen. Dann eben am Sonntag. Dann könnten die Halbfinals getauscht werden: Dienstag das für Mittwoch vorgesehene und Mittwoch das für Dienstag vorgesehene. Das Finale ist ja "erst" am Sonntag drauf.

Dass das für den Sieger des Spiels Madrid - Leipzig nicht vorteilhaft ist, ist klar.

Dr.Ball
Beiträge: 175
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 11:41
x 77
x 90

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Dr.Ball » Mo 10. Aug 2020, 12:28

Einen interessanten Beitrag gab es dazu bei tm.de.

Dort meinte ein User, dass, sollte Atlético ausgeschlossen werden, es ein kleines Dreier-Turnier zwischen uns, PSG und Bergamo um den Final-Einzug geben sollte.

Wäre fair - eigentlich. :think:

Die Anzahl der Spiele bleibt für alle gleich und auch die UEFA müsste nicht groß umplanen.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 1958
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 255

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von michawhv » Mo 10. Aug 2020, 12:40

Dr.Ball hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 12:28
Einen interessanten Beitrag gab es dazu bei tm.de.

Dort meinte ein User, dass, sollte Atlético ausgeschlossen werden, es ein kleines Dreier-Turnier zwischen uns, PSG und Bergamo um den Final-Einzug geben sollte.

Wäre fair - eigentlich. :think:

Die Anzahl der Spiele bleibt für alle gleich und auch die UEFA müsste nicht groß umplanen.
Hihi, gegen PSG haben wir ja schonmal gespielt. Auch wenn es nur ein Testspiel war und Zlatan Ibrahimović nicht mit am Start gewesen ist. Aber er ist ja eh schon längst von dort wech. ;-)
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Benutzeravatar
Raincatcher
Beiträge: 2185
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 16:43
x 77
x 47

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Raincatcher » Mo 10. Aug 2020, 13:06

michawhv hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 12:40

Hihi, gegen PSG haben wir ja schonmal gespielt. Auch wenn es nur ein Testspiel war und Zlatan Ibrahimović nicht mit am Start gewesen ist. Aber er ist ja eh schon längst von dort wech. ;-)
Sicher? Ich dachte ihn eine Halbzeit lang im Anstoßkreis herumstehen gesehen zu haben.
Was ich gut finde? Natürlich uns!

Benutzeravatar
Raincatcher
Beiträge: 2185
Registriert: Mo 14. Feb 2011, 16:43
x 77
x 47

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Raincatcher » Mo 10. Aug 2020, 13:07

Wer ist eigentlich Ibrahimovic? :frech:
Was ich gut finde? Natürlich uns!

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16810
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 233
x 658

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Jupp » Mo 10. Aug 2020, 14:05

Es wurde nochmal bei Atletico getestet. Alle weiteren Personen sind negativ. Atletico wird heute Nachmittag wieder trainieren und morgen nach Lissabon reisen. Ángel Correa und Sime Vrsaljko sind die beiden infizierten Spieler und werden am Donnerstag fehlen. Vrsaljko war laut Transfermarkt.de eh am Knie verletzt: https://www.atleticodemadrid.com/notici ... -plantilla

Die UEFA hat auch nochmal klargemacht, dass das Spiel am Donnerstag stattfinden soll, es wird also gespielt werden: https://www.kicker.de/781530/artikel/tr ... ico#twfeed
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Dr.Ball
Beiträge: 175
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 11:41
x 77
x 90

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Dr.Ball » Mo 10. Aug 2020, 14:16

Jupp hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 14:05
Es wurde nochmal bei Atletico getestet. Alle weiteren Personen sind negativ. Atletico wird heute Nachmittag wieder trainieren und morgen nach Lissabon reisen. Ángel Correa und Sime Vrsaljko sind die beiden infizierten Spieler und werden am Donnerstag fehlen. Vrsaljko war laut Transfermarkt.de eh am Knie verletzt: https://www.atleticodemadrid.com/notici ... -plantilla

Die UEFA hat auch nochmal klargemacht, dass das Spiel am Donnerstag stattfinden soll, es wird also gespielt werden: https://www.kicker.de/781530/artikel/tr ... ico#twfeed
Angel Correa ist auf jeden Fall ein Verlust für Atleti.

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 556
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 144
Kontaktdaten:

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Mo 10. Aug 2020, 14:19

Jupp hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 14:05
Es wurde nochmal bei Atletico getestet. Alle weiteren Personen sind negativ. Atletico wird heute Nachmittag wieder trainieren und morgen nach Lissabon reisen. Ángel Correa und Sime Vrsaljko sind die beiden infizierten Spieler und werden am Donnerstag fehlen. Vrsaljko war laut Transfermarkt.de eh am Knie verletzt: https://www.atleticodemadrid.com/notici ... -plantilla
Sime Vrsaljko kam in der letzten Saision nur zu 5 Einsätzen, entsprecht ist dies keine Schwächung des Kaders.
Ángel Correa, der rechts Aussen, hat da schon deutlich mehr Spieleinsätze auszuweisen - letzte Saison hatte er 33 Spieleinsätze gehabt.
Daher sollte Simeone auf ein 4 x 4 x 2 System setzen - denn für ein mögliches 4 x 3 x 3 fehlt im auf der rechten Aussenseite die Alternative.

Antworten