UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Alle Themen zur Saison 2019/20120
Benutzeravatar
Laciapu
Beiträge: 345
Registriert: So 7. Mai 2017, 13:30
Wohnort: Nünchritz
x 46
x 55

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Laciapu » Mo 10. Aug 2020, 20:09

Also laut Reglement, muss Atletico mindestens mit 12 Feldspielern und 1 TW antreten, sonst 2:0 für RB Leipzig.

Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 1272
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23
Wohnort: Leipzig
x 147
x 125

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von tomsen » Mo 10. Aug 2020, 21:52

michawhv hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 12:40
Dr.Ball hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 12:28
Einen interessanten Beitrag gab es dazu bei tm.de.

Dort meinte ein User, dass, sollte Atlético ausgeschlossen werden, es ein kleines Dreier-Turnier zwischen uns, PSG und Bergamo um den Final-Einzug geben sollte.

Wäre fair - eigentlich. :think:

Die Anzahl der Spiele bleibt für alle gleich und auch die UEFA müsste nicht groß umplanen.
Hihi, gegen PSG haben wir ja schonmal gespielt. Auch wenn es nur ein Testspiel war und Zlatan Ibrahimović nicht mit am Start gewesen ist. Aber er ist ja eh schon längst von dort wech. ;-)
Klar hat Zlatan in Leipzig gespielt. Gab doch die Trikot-Tausch Geschichte zwischen Frahn und Boyd.
Aus Liebe zu meiner Heimatstadt und Interesse an gutem Fußball.

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 1135
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 59
x 163

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von melzer » Mo 10. Aug 2020, 22:17

tomsen hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 21:52
michawhv hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 12:40
Dr.Ball hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 12:28
Einen interessanten Beitrag gab es dazu bei tm.de.

Dort meinte ein User, dass, sollte Atlético ausgeschlossen werden, es ein kleines Dreier-Turnier zwischen uns, PSG und Bergamo um den Final-Einzug geben sollte.

Wäre fair - eigentlich. :think:

Die Anzahl der Spiele bleibt für alle gleich und auch die UEFA müsste nicht groß umplanen.
Hihi, gegen PSG haben wir ja schonmal gespielt. Auch wenn es nur ein Testspiel war und Zlatan Ibrahimović nicht mit am Start gewesen ist. Aber er ist ja eh schon längst von dort wech. ;-)
Klar hat Zlatan in Leipzig gespielt. Gab doch die Trikot-Tausch Geschichte zwischen Frahn und Boyd.
Nicht gleich mitgespielt. Stand doch nur an der Mittellinie und wartete drauf, dass er von seinen Mitspielern bedient wurde. Selten so einen arroganten Spieler wie ihn auf dem Spielfeld gesehen.

Rind
Beiträge: 683
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 70
x 137

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Rind » Mo 10. Aug 2020, 22:36

melzer hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 22:17
tomsen hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 21:52
michawhv hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 12:40
Dr.Ball hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 12:28
Einen interessanten Beitrag gab es dazu bei tm.de.

Dort meinte ein User, dass, sollte Atlético ausgeschlossen werden, es ein kleines Dreier-Turnier zwischen uns, PSG und Bergamo um den Final-Einzug geben sollte.

Wäre fair - eigentlich. :think:

Die Anzahl der Spiele bleibt für alle gleich und auch die UEFA müsste nicht groß umplanen.
Hihi, gegen PSG haben wir ja schonmal gespielt. Auch wenn es nur ein Testspiel war und Zlatan Ibrahimović nicht mit am Start gewesen ist. Aber er ist ja eh schon längst von dort wech. ;-)
Klar hat Zlatan in Leipzig gespielt. Gab doch die Trikot-Tausch Geschichte zwischen Frahn und Boyd.
Nicht gleich mitgespielt. Stand doch nur an der Mittellinie und wartete drauf, dass er von seinen Mitspielern bedient wurde. Selten so einen arroganten Spieler wie ihn auf dem Spielfeld gesehen.
Aber er darf das ;)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16823
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 238
x 664

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Jupp » Di 11. Aug 2020, 20:50

Unser Experte für internationale Gegner dabdab hat einen genauen Blick auf unseren nächsten Gegner Atletico Madrid geworfen und sieht die Rojiblancos leicht im Vorteil, jedoch RBL absolut nicht chancenlos. Unser Vorbericht:
RB LEIPZIG BESTREITET DAS CL-VIERTELFINALE GEGEN ATLÉTICO MADRID

Bild

Lissabon - (11.08.2020) RB Leipzig steht zum ersten Mal im Champions League-Viertelfinale und trifft dort auf Atlético Madrid. Bedingt durch die Coronapandemie werden alle verbleibenden Partien ab dem Viertelfinale in Lissabon ausgetragen. Wie am Sonntag bekannt wurde, wurden zwei Spieler von Madrid positiv getestet und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Da alle anschließenden Tests des Personals negativ ausfielen, wird das Viertelfinale wie geplant stattfinden.
https://www.rb-fans.de/artikel/20200811 ... etico.html
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 1003
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47
x 61

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von jezek » Di 11. Aug 2020, 22:40

Wenn man keine taktischen Einheiten trainieren kann, dann scheint mir dass ein erheblicher Nachteil für RB zu sein.

„Die Bullen trainieren im Stadion von Zweitligist GD Estoril Praia. Das ist nur sieben Minuten vom Teamhotel entfernt. Und liegt mitten in einem Wohngebiet! Neben dem Platz stehen gleich mehrere Hochhäuser, die besten Blick auf den Rasen haben. Zwar hat die Uefa mit Gerüsten und Kunststoff-Planen versucht, einen Sichtschutz aufzubauen. Doch die Planen sind fast so transparent wie Klarsichtfolie, lassen dennoch sehr gute Einblicke zu. Deshalb zieht Nagelsmann Konsequenzen: ,Auf taktische Einheiten müssen wir deshalb leider verzichten. Ich weiß einfach nicht, wer vom Gegner vielleicht dann doch irgendwo auf dem Balkon oder hinterm Fenster steht und zuguckt.‘
https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6513
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 19
x 172

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von raceface » Di 11. Aug 2020, 23:27

Na Fairness ist was anderes.
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8691
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 3
x 444

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von elbosan » Di 11. Aug 2020, 23:32

Schon irgendwie Quatsch, oder? Es ist doch schon für unsere Spieler schwer genug nach 1 Jahr die taktischen Anweisungen zu verstehen. Wie soll das ein Spion von AM in wenigen Tagen rausbekommen!? Ob wir 3er 4er 5er Kette spielen? Das sieht Simeone auch ne Stunde vor dem Spiel und dann kann er immernoch reagieren.

Benutzeravatar
blackadder
Beiträge: 233
Registriert: Mi 25. Aug 2010, 20:43
x 12
x 52

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von blackadder » Di 11. Aug 2020, 23:54

elbosan hat geschrieben:
Di 11. Aug 2020, 23:32
Schon irgendwie Quatsch, oder? Es ist doch schon für unsere Spieler schwer genug nach 1 Jahr die taktischen Anweisungen zu verstehen. Wie soll das ein Spion von AM in wenigen Tagen rausbekommen!? Ob wir 3er 4er 5er Kette spielen? Das sieht Simeone auch ne Stunde vor dem Spiel und dann kann er immernoch reagieren.
Die Sache wird mir auch einen Tick zu hoch gehängt. Am Ende kann man auch variabel sein und ein paar Dinge einstreuen die man im Spiel nicht spielen wird.

Nordhäuser
Beiträge: 1167
Registriert: Di 7. Mär 2017, 16:02
x 117

Re: UEFA Champions League, Viertelfinale: RB Leipzig - Atlético Madrid; Donnerstag, 13.08.2020, 21 Uhr

Beitrag von Nordhäuser » Mi 12. Aug 2020, 00:06

So ein Mimimi,gehts raus und spielts Fußball.

Antworten