[11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
FaulerZauber
Beiträge: 640
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 20:32
Mein Fanclub: Schwabenballisten

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von FaulerZauber » Di 17. Mai 2016, 09:54

SchwabeInLeipzig hat geschrieben:Ursprünglich bin ich mal zu RB Leipzig gestoßen einfach in der Hoffnung, dass dadurch mein Stammverein VfB Stuttgart irgendwann mal einmal jährlich in Leipzig zu Gast sein würde.
Siehst Du, uns geht es umgekehrt. Wir haben uns darauf gefreut, RB hier in Stuttgart sehen zu können und dann macht der VfB die Biege. Ironie des Schicksals.

Zu Werner: Dass er beim VfB zuletzt stagniert hat, muss nicht negativ sein, ggf. blüht er in einem neuen Umfeld auf. Andererseits halte die kolportierte Ablösesumme für zu hoch. Ich würde die Transferaktivitäten nicht zu stark auf die Offensive ausrichten, sondern maximal 1-2 Leute gezielt holen.
What part of our history ist reinvented and under rug swept?
What part of your memory is selective and tends to forget? (A. Morissette)

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14351
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Di 17. Mai 2016, 10:20

Grinch1969 hat geschrieben:Ist ein 4-3-3 nicht eines der bevorzugten Systeme von Hasi :?:
In Ingolstadt hat Hasenhüttl immer im 4-3-3 agiert. Da mussten alle drei Offensivkräfte aber auch immer ordentlich Defensivarbeit verrichten. Bei Werner habe ich irgendwie Zweifel an der Mentalität. Kam mit Zorniger nach meiner Wahrnehmung gar nicht zu Recht. Als Außenstehender vom VfB Stuttgart ist Timo Werner ein riesiges Talent, dem aber bisher der nötige Biss gefehlt hat, um den nächsten Schritt zu machen. Vielleicht kann hier nochmal näher aufgeklärt werden, woran es bei ihm lag.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 3862
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:25

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Skeptiker » Di 17. Mai 2016, 15:10

dutt entlassen, luhukay soll kommen

die situation kann sich jetzt durchaus ändern.

aber die hoffnung bleibt natürlich

Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 3862
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:25

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Skeptiker » Sa 28. Mai 2016, 12:47

user balltexter schreibt heute auf twitter, dass auf sky angeblich folgendes erzählt wurde:
Laut @SkySportNewsHD ist der Transfer von Timo #Werner zu #RB kurz vor dem Abschluss.
Auch Timo Werner und Lukas Rupp wollen weg, aber das Problem ist in allen drei Fällen dasselbe – dass es zwar Interessenten (Leicester bei Kostic, RB Leipzig bei Werner, Middlesbrough bei Rupp) gibt, aber noch keine verbindlichen Angebote.
aus der stuttgarter zeitung 26.5

Rangnick hat ihn auch schon mal größtes Talent aller zeiten beim vfb bezeichnet (kompletter artikel hinter einer paywall), würde also passen, fragt sich eben nur, ob man genug geld für embolo und werner hat
Timo Werner vom VfB-Stuttgart: 17 Jahr, blondes Haar
http://www.schwaebische.de/sport/sport- ... 31036.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Nov 11, 2013 - Wer Timo Werner nach dem 3:1-Sieg in Derby in Freiburg ... Ralf Rangnick preist ihn als größtes Talent aller Zeiten beim VfB, Kapitän Christian .

Eventi.absolut
Beiträge: 2439
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 28. Mai 2016, 13:32

Ich denke, wenn Werner kommen sollte, dann wird kein Embolo kommen.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21898
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Rumpelstilzchen » Sa 28. Mai 2016, 13:53

Eventi.absolut hat geschrieben:Ich denke, wenn Werner kommen sollte, dann wird kein Embolo kommen.

Da wäre ich mir nicht so sicher ein 433, da ist noch einiges möglich, zumal Bruno nach der Saison keine guten Karten haben dürfte. Insofern wären:

Forsberg/Werner
Poulsen/Selke
Embolo/Sabitzer

Zwar schon recht dicht besetzt, aber zumindest Forsberg und Sabitzer könnten auch ggf. einen Offensiven Part eine Reihe weiter hinten übernehmen. Dazu war diese Saison ja schon klar, dass die Deckung nicht so gut war wie gedacht.
Bild

Benutzeravatar
Thixo
Beiträge: 4183
Registriert: So 3. Apr 2011, 11:54
Mein Fanclub: BULLS CLUB
RBL-Wiki

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Thixo » Sa 28. Mai 2016, 14:10

Zumal ich es im Rahmen des möglichen halte, dass Forsberg auch im zentralen Mittelfeld eingesetzt wird. Dort hat er meines Wissens nach in seiner Jugend schon oft gespielt und die Ballannahme und -behandlung würde für ihn sprechen.

Coltorti - Klostermann, Orban, Comper, Halstenberg - Ilsasanker - Forsberg, Kaiser (Keita) - Poulsen (Werner), Embolo (Selke, Boyd), Sabitzer (Werner)

Aber ja, wir haben im Sturm dann einige Traum-Alternativen über die Jahre zusammengesammelt. Mein FAvorit wäre aber das 4-3-3 sowieso nicht.
Bild

hendrik
Beiträge: 861
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von hendrik » So 29. Mai 2016, 18:26

Wenn TW kommen sollte und Embolo - dann sind wir doppelt besetzt mit sehr guten Stürmern und wahrscheinlich 35 Mio weg. Aber wir brauchen noch einen Keita o. einen ähnlichen Hammer im MF und 2 sehr gute Defensive. Hier sehe ich die Achillesferse. Wenn einer aus unserer Viererkette wegbricht stehen mit Jung und Nukan lediglich 2 ( noch ) nicht erstligareife Spieler zur Verfügung. Die Defensive gewinnt grade in der BL die Spiele. Aber RR wird uns sicherlich positiv überraschen. Die kolportierten 50 Mio müssen ja nicht das Ende der Fahnenstange sein.
Hasenhüttl seine Hauptaufgabe wird es sein, die eingeschworene Truppe des Aufstiegs nicht in Grüppchen verfallen zu lassen. Letzte Saison hatten da RR nur ein Feld zu beackern - Selke - mit Erfolg.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 21898
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Rumpelstilzchen » So 29. Mai 2016, 23:33

Laut Kicker Werner bei RBL kein Thema ... die Woche geht ja mal gut los. :mrgreen:
https://twitter.com/Senfrock/status/737030937763012608" onclick="window.open(this.href);return false;

Werner die Zweite: Laut Bild Stuttgart derzeit kaum handlungsfähig und Ablöseforderung zu hoch: http://www.bild.de/sport/fussball/timo- ... .bild.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Skeptiker
Beiträge: 3862
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 21:25

Re: Wechselt Timo Werner (VfB Stuttgart) zu RB Leipzig?

Beitrag von Skeptiker » Mo 30. Mai 2016, 07:31

berater förster spricht ab min 25 über werner, verweist auch auf den fehlenden sportdirektor, klar ist nur, dass er zu einem anderen verein wechseln möchte.
http://swrmediathek.de/player.htm?show= ... 26b975f2e6" onclick="window.open(this.href);return false;

aber ich glaube, es hängt nicht nur am sportdirektor, sondern man möchte einfach keine 15 mio zahlen, sondern runterhandeln.

Antworten